+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 11 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 9 10 11 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 61 bis 70 von 107

Thema: "Putin hat Russland ruiniert"

  1. #61
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    3.142

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Reiner Zufall Beitrag anzeigen
    Dass Jelzin Rußland ruiniert hat, indem er das Volksvermögen und die Bodenschätze den jewissen Oligarchen zuschanzte, um wieder gewählt zu werden.

    Vor etlichen Jahren schrieb die Uni Münster unter
    [Links nur für registrierte Nutzer]Boris Jelzin und die Oligarchen:

    Tja, wie das nun in der verlogenen BRD-Meinungsmache so ist - der Verweis funktioniert nicht mehr.







    Wer etwas über die jewissen Oligarchen wissen will, kann hier lesen:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Kein
    Reiner Zufall,
    dass Putin mit diesen Plünderungsverbrechen Schluß machte, aber die Folgen sind längst nicht alle beseitigt.
    Da ist es aber nun kein Wunder, wenn das Oligarchengesindel mit seinen Milliarden die Presse der Welt gegen die Russen und Putin aufhetzt.

    Ich habe mich von der Überschrift des Threads täuschen lassen. "Putin hat Russland ruiniert". Das ist definitiv nicht der Fall. Die Menschen fahren fast alle neue westliche Autos. Also kann es Russland nicht schlecht gehen.


    Das Jelzin, der olle Suffkopp das Land runtergebracht hat, dürfte wohl eher hinkommen.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  2. #62
    Москаль Benutzerbild von Dima
    Registriert seit
    17.06.2013
    Ort
    Oblast Rostow, teilweise in Moskau
    Beiträge
    3.248

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Die zeigen doch immer vorher/nachher. Richtig ? Also hat doch Putin Russland nicht ruiniert sondern blühende Landschaften gezaubert. Die Infrastruktur ist doch gleichwertig mit jeder westdeutschen Großstadt.
    Richtig.

    Sogar in der Mittelstadt Asow (83.000 Einwohner), in der ich lebe, ist es sehr komfortabel, was die Infrastruktur angeht. Es ist alles vorhanden.
    "Wenn wir Russen Europäer wären, gäbe es uns nicht mehr. Echte Europäer haben sich Hitler nach zwei Tagen ergeben. Echte Europäer haben sich wie eine Matratze unter Napoleon gelegt, ohne sich großartig zu wehren. Wir aber waren wehrhaft. Deshalb... Nein, wir Russen sind keine Europäer. Gott sei Dank!"
    Sergei Michejew

  3. #63
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    3.142

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Richtig.

    Sogar in der Mittelstadt Asow (83.000 Einwohner), in der ich lebe, ist es sehr komfortabel, was die Infrastruktur angeht. Es ist alles vorhanden.


    Dann hast du aber einen falschen Thread-Titel gewählt. "Putin hat Russland ruiniert"suggeriert genau das Gegenteil, von der ich mich habe täuschen lassen.


    Besser wäre gewesen

    -hat Putin Russland ruiniert ?
    -wurde Russland durch Putin ruiniert ?


    Solche Kleinigkeiten wie ein fehlendes Fragezeichen können den Text in eine ganz falsche Richtung bringen.


    Aber jetzt weiß ich es ja. Nichts für ungut !
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  4. #64
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.704

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Videos sagen mehr als Worte.

    Hier werden Fotos aus einigen russischen Städten gezeigt. Das sind Fotos von ein und derselben Stelle, aber einmal aus den Jahren 2005-2007 und einmal aus 2018/2019.

    Seht euch den Unterschied an. Wie sagen die Liberalen immer: "Putin hat Russland in Ruinen gelegt".

    Tomsk
    Ab 1:50 schauen


    Nowosibirsk
    Ab 1:03 schauen


    Wladiwostok
    Ab 0:38 schauen


    Tscheljabinsk
    Ab 1:15 schauen



    Woronesch
    Ab 1:22 schauen







    Videos, die den Russlandfeiden hysterische Anfälle verpassen.
    Menschen, die russlandkritisch eingestellt sind, werden wohl kaum hysterische Anfälle bekommen. Diese Anfälle haben wohl eher Menschen, die wohl aus Verzweiflung solche Bilder ins Netz stellen, um mit aller Gewalt zu zeigen, dass Hr. Putin alles im Griff hat, angeblich.

  5. #65
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    10.489

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Menschen, die russlandkritisch eingestellt sind, werden wohl kaum hysterische Anfälle bekommen. Diese Anfälle haben wohl eher Menschen, die wohl aus Verzweiflung solche Bilder ins Netz stellen, um mit aller Gewalt zu zeigen, dass Hr. Putin alles im Griff hat, angeblich.
    Kein Mensch kann sich alles und jedes auf der Welt mit eigenen Augen ansehen und ist deswegen auf Berichte anderer angewiesen. Und gerade der sog. Westen hatte schon immer die Tendenz, sich selbst erhöhen zu wollen, indem man andere mit Schmutz bewirft.

    Das war eigentlich auch der Grund, weshalb ich als eigentlich unpolitischer oder als nur im Stillen für mich selbst politischer Mensch hier im HPF gelandet bin. In den meisten Fachforen, in denen ich war, gab es auch einen Allgemeinbereich, und da sah ich, dass einem die angeblich allwissenden Dumm-BRD-ler Dinge absprechen wollten, die man selber z.B. in England im Alltag erlebt hatte.

    Also z.B. "Grüne Welle" in engl.Städten, die Londoner Congestion Zone oder auch nur die Besteuerung älterer Dieselfahrzeuge uvm. Da wurden diese BRD-Spezies dann auch noch ausfällig mir gegenüber, der dort zu der Zeit schon über ein Jahrzehnt lang lebte, Von daher habe ich diese Drecks-BRD-ler und ihre Medien und ihren Staat "gefressen", wie man so schön sagt. Ein deratig primitiv verhetztes Volk findet man wohl kaum noch sonst auf dieser Erde.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  6. #66
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.704

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Rumpelstilz Beitrag anzeigen
    Kein Mensch kann sich alles und jedes auf der Welt mit eigenen Augen ansehen und ist deswegen auf Berichte anderer angewiesen. Und gerade der sog. Westen hatte schon immer die Tendenz, sich selbst erhöhen zu wollen, indem man andere mit Schmutz bewirft.

    Das war eigentlich auch der Grund, weshalb ich als eigentlich unpolitischer oder als nur im Stillen für mich selbst politischer Mensch hier im HPF gelandet bin. In den meisten Fachforen, in denen ich war, gab es auch einen Allgemeinbereich, und da sah ich, dass einem die angeblich allwissenden Dumm-BRD-ler Dinge absprechen wollten, die man selber z.B. in England im Alltag erlebt hatte.

    Also z.B. "Grüne Welle" in engl.Städten, die Londoner Congestion Zone oder auch nur die Besteuerung älterer Dieselfahrzeuge uvm. Da wurden diese BRD-Spezies dann auch noch ausfällig mir gegenüber, der dort zu der Zeit schon über ein Jahrzehnt lang lebte, Von daher habe ich diese Drecks-BRD-ler und ihre Medien und ihren Staat "gefressen", wie man so schön sagt. Ein deratig primitiv verhetztes Volk findet man wohl kaum noch sonst auf dieser Erde.
    Netter Beitrag

    Sicherlich kennst du den Schnack:"Sowas kommt von sowas". Du sprichst nun z.B. englische Themen an, die die s.g. Dumm-BRD-ler so von sich geben. Ich stecke in der gleichen Situation, wenn ich so sehe, wie bestimmte Dumm-BRD-ler hier im Forum so gegen die USA hetzen. Des Weiteren fällt mir immer noch auf wie häufig hier "Ossis" gegen "Wessis" hetzen und der Meinung sind, dass man den "Wessis" etwas von Demokratie erklären müsse. Das der s.g. Westen andere mit Schmutz bewirft scheint mir etwas übertrieben.

  7. #67
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    10.489

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Netter Beitrag

    Sicherlich kennst du den Schnack:"Sowas kommt von sowas". Du sprichst nun z.B. englische Themen an, die die s.g. Dumm-BRD-ler so von sich geben. Ich stecke in der gleichen Situation, wenn ich so sehe, wie bestimmte Dumm-BRD-ler hier im Forum so gegen die USA hetzen. Des Weiteren fällt mir immer noch auf wie häufig hier "Ossis" gegen "Wessis" hetzen und der Meinung sind, dass man den "Wessis" etwas von Demokratie erklären müsse. Das der s.g. Westen andere mit Schmutz bewirft scheint mir etwas übertrieben.
    Ich schreibe gerne von etwas, was ich aufgrund meiner Erfahrung einschätzen kann. Es schreibt gerade die dt. Wikipedia, dass "heute", wohlgemerkt heute, zwei Drittel von Lima Elendsviertel wären, informelle Siedlungen. Das ist absoluter Quatsch und traf vielleicht einmal auf die Zeit vor über dreissig Jahren zu. Aber Wikipedia schreibt ja explizit "heute".

    Schon in der engl. Wikipedia steht, bezugnehmend auf eine Quelle von 2012, dass 92% aller Häuser in Lima an das Abwassernetz angeschlossen sind. Hier lässt sich also mt der engl. Wikipedia leicht die deutsche Ausgabe wiederlegen,

    Kürzlich stand auch im Portal tagesschau.de ein Bericht über Cusco und die Corona-Krise. In einer Kapitelüberschrift dieses Artikels steht etwas davon, dass "Touristen angefeindet" wurden, im ganzen Artikel dazu aber weder eine Erklärung noch ein Hinweis.

    Das kann man alles detailliert in meinem Peru-Strang herauslesen. Ich bin nur zu faul, hier hinter jedes Detail dutzende Male die gleiche Quelle zu schreiben und bin auch kein Propagandist, sondern lebe von anderer Arbeit und in meiner Freizeit betätige ich mich auch nicht politisch. Ich hatte schon in der Oberstufe einen Freund, der war übrigens Mitglied der CDU und auch in deren Ortsbeirat, und der sammelte auch schon dumme Artikel der Massenmedien der BRD. Es hat sich seit fünf Jahrzehnten aber nichts verbessert, sondern erheblich verschlechtert.
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  8. #68
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    42.374

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Grau Beitrag anzeigen
    Irgendwas stimmt mit den Bildern nicht.
    Die Farben wirken ziemlich unnatürlich.

    Wie auch immer.
    Wen in Deutschland interessiert schon, dass der Iwan Straßenfeger und andere Putzkolonnen beschäftigt, die sein fucking Schwellenland äußerlich adrett wirken lassen?
    Außen hui, innen pfui, oder wie?
    Genosse Putin hat doch ne Klatsche.
    Du kleiner Amistricher hast mal wieder einen feuchten Furz abgelassen!
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  9. #69
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    42.374

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Menschen, die russlandkritisch eingestellt sind, werden wohl kaum hysterische Anfälle bekommen. Diese Anfälle haben wohl eher Menschen, die wohl aus Verzweiflung solche Bilder ins Netz stellen, um mit aller Gewalt zu zeigen, dass Hr. Putin alles im Griff hat, angeblich.
    ...schreibt ein Amizombie im Menschenhautkostuem. Du scheinst vom
    GI Joe zum Unteroffizier in der US Berufsarmee befoedert worden zu sein:

    " Er ist kein Mensch, er ist kein Tier, er ist ein Unteroffizier! "
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  10. #70
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.687

    Standard AW: "Putin hat Russland ruiniert"

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Richtig.

    Sogar in der Mittelstadt Asow (83.000 Einwohner), in der ich lebe, ist es sehr komfortabel, was die Infrastruktur angeht. Es ist alles vorhanden.
    In unseren westl. Medien werden allerdings gerne Bilder gezeigt, die "belegen", dass Russland flächendeckend von Armut & Elend heimgesucht wird...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Putin, mein geliebter Putin..."
    Von Candymaker im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.01.2015, 14:02
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 08.06.2014, 11:01
  3. Wirtschaftswissenschaftler sagt "Europa ist in zehn Jahren ruiniert"
    Von WIENER im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 10.09.2010, 15:28
  4. "PACE-Achse". Schröder kuschelt mit Putin. Putin mit Mullahs
    Von Michael (C) im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.05.2007, 10:37
  5. ruiniert der Nah-Ost Konflikt den "Westen"?
    Von kritiker_34 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 20:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 118

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

putin

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

russland

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben