User in diesem Thread gebannt : Neu


+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 39 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 388

Thema: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

  1. #1
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.848

    Standard Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Dieser Vollidiot - man kann es wirklich nicht mehr anders sagen - hat nun doch tatsächlich den Leuten empfohlen, sich die Desinfektionsmittel intravenös zu geben.

    Kann ein Mensch so derart blöd sein, oder will dieser Koffer die Amerikaner ganz bewusst umbringen? Beim Intelligenzquotienten vieler US-Bürger kann ich mir nämlich vorstellen, daß das wirklich einige machen, weil es "il Presidente" gesagt hat und sich tatsächlich Desinfektionsmittel per Spritze verabreichen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]Die Meldung ging wohl blitzschnell rund um den Erdball. Gibt man bei Google "Trump Desinfection" ein, kommen die Meldungen en masse. Wie kann ein einzelner Mensch so viel Blödheit in sich vereinen?
    Geändert von Fenstergucker (24.04.2020 um 09:17 Uhr)
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.691

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Er hat das ganz gewiß nicht so gesagt, wie es jetzt so weltweit dargestellt wird. Er unterhält sich mit jemandem, wobei er die Möglichkeiten mit Licht und Disinfection einräumt, was natürlich noch in diese Richtung weiterentwickelt werden sollte. Diese Idee sei doch sehr interessant für ihn. Es wird also wildes Bashing mit ihm gemacht.


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    ab Minute 1:44 spricht Trump



    Dieses Interview ist keine Aufforderung an alle Idioten dieser Welt sich jetzt Seife unter die Haut spritzen.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  3. #3
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.848

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Er hat das ganz gewiß nicht so gesagt, wie es jetzt so weltweit dargestellt wird. Er unterhält sich mit jemandem, wobei er die Möglichkeiten mit Licht und Disinfection einräumt, was natürlich noch in diese Richtung weiterentwickelt werden sollte. Diese Idee sei doch sehr interessant für ihn. Es wird also wildes Bashing mit ihm gemacht.


    [Links nur für registrierte Nutzer]


    ab Minute 1:44 spricht Trump

    Wie auch immer! Alleine der Gedanke, sich Desinfektionsmittel zu spritzen - und den hat er geäußert - ist darart absurd, daß nur ein Vollidiot auf eine solche Idee kommen kann.

    Es zeigt jedenfalls, daß Trump die Evolutionstheorie von Darwin ad absurdum führt. Der zeigt gegenüber die Affen nicht den kleinsten Fortschritt in der Evolution.
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  4. #4
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    22.943

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Wie auch immer! Alleine der Gedanke, sich Desinfektionsmittel zu spritzen - und den hat er geäußert - ist darart absurd, daß nur ein Vollidiot auf eine solche Idee kommen kann.

    Es zeigt jedenfalls, daß Trump die Evolutionstheorie von Darwin ad absurdum führt. Der zeigt gegenüber die Affen nicht den kleinsten Fortschritt in der Evolution.
    Frau Merkel bezeichnete die Nasen-Mund-Schutz-Masken als Virenschleudern! Und nu......
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    3.571

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Der wievielte Anti-Trump-Thread dürfte dies sein?

    Mal gespannt, wie reagiert wird von Seiten....
    Schon lustig, dass die Linken immer noch einem bärtigen, arbeitslosen Rassisten nachlaufen.

  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.691

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Fenstergucker Beitrag anzeigen
    Wie auch immer! Alleine der Gedanke, sich Desinfektionsmittel zu spritzen - und den hat er geäußert - ist darart absurd, daß nur ein Vollidiot auf eine solche Idee kommen kann.

    Es zeigt jedenfalls, daß Trump die Evolutionstheorie von Darwin ad absurdum führt. Der zeigt gegenüber die Affen nicht den kleinsten Fortschritt in der Evolution.



    Ich vermute er spricht mit dem 1. Redner, der wahrscheinlich ein Arzt oder Virologe ist. Der erklärt, daß der Virus unter starkem Licht oder Desinfektionsmittel nicht lange überleben kann. Und Trump spricht mit ihm und stellt die Möglichkeiten in den Raum bei entsprechender Weiterentwicklung sich diese Mittel zu spritzen, die bei Weiterentwicklung dann ganz sicher nicht mehr Desinfektionsmittel heißen würde.

    Hätte Trump bei seiner Visionären Erklärung den Pfad verlassen, dann hätte ganz gewiß dieser Virologe oder Arzt ihn wieder auf den richtigen Weg gebracht. Hat er aber nicht. Also hat sich Trump vorsichtig diesem Thema gewidmet.


    Trump kann Reden was er will, er wird von der Linken Presse immer runter geputzt und diffamiert.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

  7. #7
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.12.2009
    Beiträge
    4.606

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Vielleicht folgen einige AfD-Wähler dieser Empfehlung ihres Heilands?

  8. #8
    Sheeiiiit ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.657

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Schwachsinn...der hat nur laut nachgedacht. Wie er es immer tut.

    Die linke Lügenpresse bauscht das auf, wie immer.

    Hier steht, was er gesagt hat.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #9
    Exorzist Benutzerbild von Krabat
    Registriert seit
    17.06.2004
    Beiträge
    26.071

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Er hat das ganz gewiß nicht so gesagt, wie es jetzt so weltweit dargestellt wird. Er unterhält sich mit jemandem, wobei er die Möglichkeiten mit Licht und Disinfection einräumt, was natürlich noch in diese Richtung weiterentwickelt werden sollte. Diese Idee sei doch sehr interessant für ihn. Es wird also wildes Bashing mit ihm gemacht....
    Ja doch. Er meinte auch, es muß geprüft werden ob größere Mengen Licht durch die Haut in den Körper gebracht werden können, um das Virus so abzutöten. Das ist geistig schon sehr grenzwertig.
    Weißes Leben zählt.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    2.691

    Standard AW: Jetzt wird Trump richtig gefährlich!

    Zitat Zitat von Krabat Beitrag anzeigen
    Ja doch. Er meinte auch, es muß geprüft werden ob größere Mengen Licht durch die Haut in den Körper gebracht werden können, um das Virus so abzutöten. Das ist geistig schon sehr grenzwertig.

    Ich habe mal den Text von BBC.Com durch einen Übersetzer laufen lassen.



    Während des Briefings der Coronavirus-Task Force im Weißen Haus am Donnerstag präsentierte
    ein Beamter die Ergebnisse von Untersuchungen der US-Regierung, die darauf hinwiesen, dass das Coronavirus
    bei Sonneneinstrahlung und Hitze schneller schwächer zu werden schien.
    Die Studie zeigte auch, dass Bleichmittel das Virus in Speichel oder Atemflüssigkeiten innerhalb von fünf
    Minuten abtöten und Isopropylalkohol es noch schneller abtöten kann.
    Bildcopyright Getty Images Bildunterschrift Bleichmittel und Sonnenschein wurden als mögliche Strategien zur
    Bekämpfung des Coronavirus vorgeschlagen
    William Bryan, amtierender Leiter der Direktion für Wissenschaft und Technologie des US-amerikanischen
    Heimatschutzministeriums, erläuterte die Ergebnisse auf der Pressekonferenz.
    • Die gefälschten Gesundheitsratschläge, die Sie ignorieren sollten
    • Wird das Coronavirus im Sommer verschwinden?
    • Coronavirus: Wie schlechte Informationen viral werden
    • Verlust von Coronavirus-Arbeitsplätzen und „der tausendjährige Fluch“
    Während Herr Trump feststellte, dass die Forschung mit Vorsicht behandelt werden sollte, schlug er weitere
    Forschung in diesem Bereich vor.
    "Nehmen wir also an, wir treffen den Körper mit einem gewaltigen Licht - ob ultraviolett oder nur mit sehr
    starkem Licht", sagte der Präsident und wandte sich an Dr. Deborah Birx, die Coronavirus-
    Reaktionskoordinatorin des Weißen Hauses. Es wurde nicht überprüft, aber Sie werden es testen.
    "Und dann sagte ich, angenommen, Sie haben das Licht in den Körper gebracht, was Sie entweder durch die Haut
    oder auf andere Weise tun können. Und ich denke, Sie sagten, Sie werden das auch testen. Klingt interessant",
    sagte der Präsident Fortsetzung.
    Medienunterschrift Donald Trump kritisierte den Gouverneur von Georgia für die Wiedereröffnung
    "Und dann sehe ich das Desinfektionsmittel, wo es es in einer Minute ausknockt. Eine Minute. Und gibt es eine
    Möglichkeit, so etwas zu tun, durch Injektion in das Innere oder fast durch Reinigung?
    "Es wäre also interessant, das zu überprüfen."
    Mr. Trump zeigte auf seinen Kopf und fuhr fort: "Ich bin kein Arzt. Aber ich bin wie eine Person, die ein
    gutes Wissen hat."
    • 'Was ich am meisten fürchte, ist, nicht überleben zu können'
    • Die neuen Hausregeln meines Lebens sind gesperrt
    • Beobachten: Falsche Behauptungen von Politikern entlarvt
    Er wandte sich erneut an Dr. Birx und fragte, ob sie jemals davon gehört habe, "die Hitze und das Licht" zur
    Behandlung des Coronavirus zu verwenden.
    "Nicht als Behandlung", sagte Dr. Birx. "Ich meine, Fieber ist sicherlich eine gute Sache. Wenn Sie Fieber
    haben, hilft es Ihrem Körper zu reagieren. Aber ich habe weder Hitze noch Licht gesehen."
    "Ich denke, es ist eine großartige Sache, sich das anzuschauen", sagte Trump.
    Ein Journalist bei der Besprechung fragte, ob die spontanen Äußerungen von Herrn Trump gefährliche
    Desinformationen an die Amerikaner verbreiten könnten.
    Medienunterschrift In den Vereinigten Staaten bestehen einige Leute darauf, dass die Sperren aufgehoben und
    die Staaten wieder geöffnet werden sollten

    Und jetzt zeige mir mal auf, wo er definitiv auffordert durch Licht oder Desinfektionsmittel sich eine Ladung in den Körper zu jagen ? Er sagt sogar er sei kein Arzt und hat immer nur in Anwesenheit eines Arztes/Virologen Dr. Birx gesprochen.




    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Amazons neue Systemrelevanz wird für Deutschland gefährlich
    Von BlackForrester im Forum Deutschland
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 21.04.2020, 02:50
  2. Wie gefährlich ist Dioxin?
    Von Pelle im Forum Medizin / Gesundheit / Wellness
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 30.03.2019, 22:41
  3. Religion gefährlich?
    Von waage im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 155
    Letzter Beitrag: 19.06.2014, 16:34
  4. Gas ist gefährlich
    Von WIENER im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 22:47
  5. Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 01.10.2006, 22:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 184

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben