+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 102

Thema: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

  1. #41
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.194

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Homosexuell sind eben eine Menge Menschen. Zwangsweise auch Menschen verschiedenster politischer Orientierung. Finde das ehrlich gesagt wenig überraschend.
    Interessant wäre doch aber den Leidensdruck schwuler Nazis zu beleuchten, im Spannungsfeld der sexuellen Neigung und ihrer (etwaigen) Unfähigkeit diese ausleben zu können.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  2. #42
    GESPERRT
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    4.718

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Interessant wäre doch aber den Leidensdruck schwuler Nazis zu beleuchten, im Spannungsfeld der sexuellen Neigung und ihrer (etwaigen) Unfähigkeit diese ausleben zu können.
    Ich bekomm das zwar nicht mehr richtig zusammen, aber meine, mal genau darüber etwas gelesen zu haben. Gerade in den USA gibt es viele militante Schwulenhasser, die selbst homosexuell sind und aus diesem Zwiespalt heraus enorm viel Hass produzieren. Psychologisch sicher ein sehr interessantes Feld.

  3. #43
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.194

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Ich bekomm das zwar nicht mehr richtig zusammen, aber meine, mal genau darüber etwas gelesen zu haben. Gerade in den USA gibt es viele militante Schwulenhasser, die selbst homosexuell sind und aus diesem Zwiespalt heraus enorm viel Hass produzieren. Psychologisch sicher ein sehr interessantes Feld.
    Ich hatte zu dem Thema mal vor Jahren im Rahmen einer Studienprojektwoche einen Vortrag gehört.
    Die Thematik gestaltet sich ziemlich grausam. Dort geht es um verbogene Sozialisation, schwarze Pädagogik und restriktive Erziehungsmethoden, gestörte Vaterfixierungen und den verbotenen Umgang mit dem eigenen Körper.

    Diese Menschen sind nicht nur NICHT in der Lage ihre Sexualität adäquat auszuleben, sie sind mitunter auch Beziehungsunfähig, weisen eine erhöhte Suchtmittel- und Suizidtendenz aus.
    zerstörte Leben.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  4. #44
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.107

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von SLNK Beitrag anzeigen
    Ein prominentes Beispiel ist natürlich sa führer röhm, aber ist er nur die spitze des Eisbergs??
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ein anderes Beispiel der heutigen zeit ist natürlich die Afd Weidel
    https://www.faz.net/aktuell/politik/bundestagswahl/alice-weidel-steht-zu-ihrer-homosexualitaet-15208786.html

    hier stellt sich die frage, gibt es eine kausalität zwischen rechts sein und dabei eine gleichzeitige Affinität zur Homosexualität ?? und im pointierten sinne eine neigung zur sexuellen Perversität ? Meiner Meinung ist es klar mit ja zu beantworten
    Ich denke, daß diese Kranken sich in allen politischen Bereichen tummeln. Besonders stark aber bei den Linken und der CDU. Je weiter die CDU nach links geht, um so kranker wird diese Partei. Im Grunde sind da nur noch Kranke Mitglied. Viele mit einer gespaltenen Persönlichkeit.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #45
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.194

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ich denke, daß diese Kranken sich in allen politischen Bereichen tummeln. Besonders stark aber bei den Linken und der CDU.
    Auch. Nochmal(!): Es geht um das Phänomen und das unauflösbare Dilemma der Homosexualität der Rechten.
    Homosexualität ist auch keine Krankheit. Der Umgang mit ihr dürfte im politisch linken Lager auch ein anderer sein. Es geht dabei unter anderem um höhere Akzeptanz und die Verarbeitung der eigenen Neigung.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  6. #46
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.107

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Auch. Nochmal(!): Es geht um das Phänomen und das unauflösbare Dilemma der Homosexualität der Rechten.
    Homosexualität ist auch keine Krankheit. Der Umgang mit ihr dürfte im politisch linken Lager auch ein anderer sein. Es geht dabei unter anderem um höhere Akzeptanz und die Verarbeitung der eigenen Neigung.
    Bei der CDU sind viele Sexkranke, weil sie sich Netzwerke gebildet haben und sich gegenseitig die Posten geben. Das ist wie früher der Andenpakt. Da ist ja auch noch nicht geklärt, ob der auch eine sexuelle Komponente hatte.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #47
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.716

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Wer hat das behauptet?

    Edit:
    Altmeier ist schwul?
    Hat er selbst zugegeben - auf Twitter
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  8. #48
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.716

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Ich habe den Eingangsbeitrag anders begriffen.
    Er stellt Homosexuelität nicht als rechtes Phänomen dar. Er stellt die These in den Raum, daß es (anscheinend) eine Masse an Homosexuellen unter den Rechten gibt. Und möchte beleuchten warum das so ist.
    Der ständige Verweis nach Links ist dabei völlig unerheblich. Hier sollen keine Vergleiche bemüht werden.
    Für wen ist es völlig unerheblich, wer wen fickt, solange es nicht das dt. Volk ist, das gefickt wird
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

  9. #49
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.107

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von Kaktus Beitrag anzeigen
    Hat er selbst zugegeben - auf Twitter
    Ja, die Schwulenlobby ist in der CDU sehr groß. Da ist jeder Zweite inzwischen ein Homo. Das liegt auch daran, daß die alle den sozialliberalen Kurs von Merkel super finden.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  10. #50
    Mitglied Benutzerbild von Kaktus
    Registriert seit
    09.08.2017
    Beiträge
    7.716

    Standard AW: Warum sind so viele rechtspopulisten und nazis Homosexuell und pedophil ?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ja, die Schwulenlobby ist in der CDU sehr groß. Da ist jeder Zweite inzwischen ein Homo. Das liegt auch daran, daß die alle den sozialliberalen Kurs von Merkel super finden.
    Vielleicht waren da früher genau so viele Homos, die sich aber nicht geoutet haben. Früher hätte Schwulsein ja auch Erpressungspotential gehabt - heute nicht mehr. Manchmal habe ich den Eindruck, daß es "chic" ist, schwul zu sein.
    Deutschland ist nicht mehr mein Land - Merkel + den dt. Volksvertretern sei Dank!
    GG 20,2 !!! - Immer dran denken:
    youtube.com/watch?v=f5PMX_FzRzw
    Die Großen hören auf zu herrschen, wenn die Kleinen aufhören zu kriechen - F. Schiller. Mi casa es tu casa". Nee, denkste. Raus!
    EU: Wattzahl bei Staubsaugern zum Strom sparen senken, aber E-Autos pushen. Genau mein Humor!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum sind viele so dumm?
    Von Gloorcy im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 289
    Letzter Beitrag: 17.02.2011, 19:31
  2. Sind (viele) Linke Nazis?
    Von futuere im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 04.06.2007, 17:24
  3. Warum viele junge Libanesen Gewalttäter sind
    Von Tratschtante im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.03.2007, 22:21
  4. warum sind viele Deutsche so feige?
    Von Mondgoettin im Forum Deutschland
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.02.2005, 16:11
  5. Rechtspopulisten sind keine Nazis!
    Von Lucis Liebling im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 25.01.2004, 03:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 124

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben