+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 65

Thema: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

  1. #11
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    4.548

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Kann man all die "Experten", die bewusst die Unwahrheit unter's Volk streuen wegen Volksverhetzung drankriegen ?
    Sind deren "Expertisen" genau genommen Fake-News ?
    Ne, Volksverhetzung ist wirklich etwas ganz anderes.

  2. #12
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.546

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Ne, Volksverhetzung ist wirklich etwas ganz anderes.
    Volksverhetzung kann ausschl. nur von "Rechts" kommen.
    Ist es das, was Du meinst ?!
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  3. #13
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    4.548

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Volksverhetzung kann ausschl. nur von "Rechts" kommen.
    Ist es das, was Du meinst ?!
    Ne. Ich meinte, dass die Verbreitung von Unwahrheiten über das Corona-Virus nichts mit Volksverhetzung zu tun hat. Der Straftatbestand knüpft an was ganz anderem an.

  4. #14
    Wallenquist ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.587

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Welches Motiv hat Gates?
    Will er Milliardär werden?

  5. #15
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.546

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Welches Motiv hat Gates?
    Will er Milliardär werden?
    Vlt. will er Billionär werden ?
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  6. #16
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.156

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Welches Motiv hat Gates?
    Will er Milliardär werden?
    Er braucht noch den Friedensnobelpreis. Und anschließend wird er US-Präsident.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    2.800

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Bei uns heißt es einfach:

    "Wer gut schmiert, der gut fährt!"
    Auf dem Grabstein der Demokratie wird mal stehen:
    "Wir hatten nichts zu verbergen" als Begründung wieso wir uns gegen
    Bespitzelung, Bundes-Trojaner, Videoüberwachung u. dgl. nicht wehrten

  8. #18
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.196

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Der Pharma sehr gut geschmierte Christian Drosten gibt auch heute noch Interviews, Er log schon in der Schweine Grippe herum, schwafelt von gefährlichen Viren, obwohl es sich bei Corona um max.eine leichte normale Grippe handelt. [Links nur für registrierte Nutzer]

    Arbeitet offensichtlich nur als geschmierter Lobbyist für die Pharma Industrie, wie Angela Merkel, Horst Seehofer

  9. #19
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.196

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Die kriminelle Energie, der Berliner, NATO und Pentagon Banden, der Pharma Mafia geht über Leichen, und mit enormen Geldsummen, wurde in jeden Ministerium die PR, für den Betrug, der Verbrecher Allianz: Horst Seehofer, Angela Merkel, mit der Pharma Industrie promotet. Weltweit mit den Grund Motto: Angst machen!


    Susann Gaschke geht in einem Meinungsbeitrag für die "Welt" noch einen Schritt weiter. Sie spricht von einer neuen Ideologie, die die Gesellschaft spaltet sowie Familien, Kollegen und Freunde entzweit. Ihre Diagnose lautet:

    Komplette Info, wie PR Firmen, von Jens Spahn bezahlt werden, um Angst zu verbreiten. Identisches PR Modell, der Angela Merkel Verbrecher Gruppe, für Krieg, Einschleusung von kriminellen Clans, die auf Beutezug sind: durch die Toleranz Medien Orgien, dann der Klima Betrug: Ein Deutsches Regierungs Modell von Dumm Kriminellen, die nur noch in PR Investieren und Krieg.

    Die korrupten, Strohdummen Frauen, haben ja die komplette NATO korrumpiert und ruiniert, wobei nur Idioten Ahnungslose Frauen, ohne Berufserfahrung als Verteidigungs MInisterinnen einsetzt, welche dann Pampas, bestellen! Funktion von Waffen Systemen, ist bei dem Idioten Haufen der Deutschen Regierungs Banden, heute nicht wichtig, sondern die eigene Tasche, was man von Pharma und US Betrugs Consults an Posten und Geld erhält. 'Die EU, wird im selben Modell von Barroso (heute Goldman & Sachs Chef in Europa) ebenso mit Super Idioten und Schwuchteln, ruiniert und geplündert

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]

    Am 23. April kam die Antwort:

    „Sehr geehrte Frau Schröder, die Unterstützung bei der Konzeption und Durchführung von Kommunikationsdienstleistungen erfolgt nach Durchführung einer europaweiten Ausschreibung seit 1. April dieses Jahres durch die Agentur Scholz & Friends Berlin GmbH in Berlin. Das Auftragsvolumen wurde zum Zeitpunkt der Ausschreibung auf 22.000.000 EURO für die Dauer von 4 Jahren geschätzt. In dem Jahr zuvor war der Auftrag an die Bietergemeinschaft KOMPAKTMEDIEN Agentur für Kommunikation GmbH & VALID Digitalagentur GmbH vergeben. Mit freundlichen Grüßen“

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Horst Seehofer, der Profi Kriminelle, hat die Ausgangs Sperren erpresst, nicht nur in Deutschland, denn sein damaliger krimineller Betrugspartner, hat sich schon für Forschungsgelder, für Impfstoff Entwicklung gemeldet

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]


    Covid-19: Vom Beginn einer Skepsis
    27. April 2020 Thomas Fischer


    Wer sich über die widersprüchlichen Botschaften des Robert-Koch-Instituts irritiert zeigt oder Fragen zu willkürlich erscheinenden Maßnahmen der Ordnungsmacht stellt, entlarvt sich als Ungläubiger. Höchstwahrscheinlich will er alte Leute umbringen, zugunsten von Wirtschaftswachstum oder Party-Hedonismus.
    Susann Gaschke

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  10. #20
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.196

    Standard AW: Gut geschmiert und bestochen die "Charite in Berlin, und "Christian Drosten"

    Tages Dumm Geschwätz, des C. Drosten, als ob er jetzt im Kindergarten ist, was Neues erfahren hat. Es gab auch hier Forschungsgelder, für den Berufsverbrecher der Lügen und der Manipulation. Auf welchem Niveau die Berliner Geld verpulvert, für Allgemein Wissen, was man auch vor 50 Jahren hatte



    Der Berliner Virologe Christian Drosten berichtet nun von einer neuen möglichen Erklärung, auf die seine Kollegen an der Berliner Charité gestoßen sind.
    Coronavirus und Immunität: Studie an der Charité

    Milde oder symptomlose Corona-Verläufe könnten nach Ansicht von Christian Drosten durch frühere Infektionen mit verwandten Erkältungs-Coronaviren erklärbar sein. Das sagte der Charité-Wissenschaftler am 24. April im NDR-Podcast "Coronavirus-Update".

    Unter Berufung auf eine Studie eines Charité-Kollegen erläuterte Drosten, dass bereits "eine gewisse Hintergrundimmunität" in der Bevölkerung zu bestehen scheine.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 11:41
  2. "Nazi-Skandal" in Berlin: "Real" bietet Kleidung im "NS-Style" an.
    Von Strandwanderer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 24.11.2010, 21:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 138

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben