+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 116

Thema: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

  1. #31
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.440

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Eigentlich steckt die Politik in einer Sackgasse, für Konjunkturmaßnahmen braucht sie Geld, dazu braucht sie Steuereinnahmen, höhere Steuer hemmen aber die Konjunktur, Steuer senken kann man aber auch nicht, Umverteilung bringt auch nichts, wenn man Gutverdiener mehr belastet, geht vll. der Geringverdiener öfter ins Restaurant, aber der Gutverdiener kann sich vll. keinen neuen BMW mehr leisten, unterm Strich ein Nullsummenspiel.

    Was also tun? Ich hätte auch keine Lösung, eure Ideen ?



    Aber was wäre damit gewonnen, wenn man die Konjunktur ankurbeln will? Diejenigen die man belastet, diejenigen werden weniger konsumieren.
    Vlt. will man unser Land wieder auf "Werkseinstellung" zurücksetzen, um so ein zweites Wirtschaftswunder herbeizuführen ?
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  2. #32
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    42.159

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von grimreaper Beitrag anzeigen
    Das Vermögen des Einen sind die Schulden des Anderen.
    Jetzt müssen wir nur noch herausfinden, wer der Eine mit dem Vermögen ist.
    Ja! Beim Katz und Maus Spiel ist entscheidend zu wissen wer die Katze und wer die Maus ist.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  3. #33
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.278

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Die Rädels Führer kassieren Millionen und Milliarden für Unfug und PR. Geld gibts nur für die Banden, wenn man angeblich ein ganz gefährliches Virus hat, was Unfug und Betrug ist

    Bei Letzterem berichteten deutsche Forscher von einem Durchbruch: Sie testen künstlich hergestellte Antikörper an menschlichen Zellen, die den Erreger am Eindringen hindern sollen. "Wir sind auf dem richtigen Weg für die Entwicklung eines Medikaments gegen Covid-19", hofft Luka Cicin-Sain vom Braunschweiger Helmholtz-Zentrum für Infektionsforschung.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Noch mehr Pharma Gift, um Leute zu ermorden.

    Trotz EU Verbot, gibt der Betrugsfirma Roche: Markus Söder: 40 Millionen € im Mafia Stile, Jens Spahn, lobt einen Test, der nur Marketing Betrug ist, keine Zulassung hat, will 3,5 Millionen von dem Schrott kaufen, der selbe Schrott wie die Drosten Tests



    Horst Seehofer drehte den damaligen Milliarden Betrug mit Tamiflu, wobei Roche nur der Lizenznehmer war von der [Links nur für registrierte Nutzer]



    Jede seriöse Firma, würde erst einmal unabhängige Tests machen, eine Zulassung beantragen und dann PR und Marketing machen. Nur Betrüger reagieren so, [Links nur für registrierte Nutzer] die Kick Back Geschäfte erhalten, was mit Bill Gates identisch geschah, schon von dem Schweinegrippe Betrug bekannt war. In jedem Rechtstaat, müssten Beide sofort zurücktreten, wie es noch vor 20 Jahren war. Gekaufte Lobbyisten der Poltiik erinnert an übelsten Parteien Financierer

  4. #34
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.460

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Anderer Leute Geld verteilen macht so viel Spaß:

    Sozialpaket II - Kurzarbeit, Hinzuverdienst, Familien: Das soll der Bundestag heute beschließen
    Im Bundestag wird in diesen Stunden über das Sozialpaket II abgestimmt. Es sieht weitere Hilfsmaßnahmen vor, um die Auswirkungen der Corona-Epidemie abzumildern. Das steckt in dem Paket.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #35
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.460

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    DIE CORONA-RECHNUNG
    Scholz verkündet größtes Steuerloch aller Zeiten
    98,6 Milliarden Euro fehlen allein in diesem Jahr + Konjunkturpaket für Anfang Juni angekündigt
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #36
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.460

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld...

    „Die Kosten steigen immer weiter“100 Milliarden fehlen! Corona reißt riesiges Steuerloch - wer soll das bezahlen?
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Und dann das:

    Merkel - Deutschland muss anderen EU-Staaten wieder auf Beine helfen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #37
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    537

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Bill Gates ist unser Retter
    Bill Gates: Investition von 10 Mrd. USD und mehr als das 20-fache an Gewinn

    https://uncut-news.ch/2020/05/15/bill-gates-investition-von-10-mrd-usd-und-mehr-als-das-20-fache-an-gewinn/

  8. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    537

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    und ist das Verschwörungstheorie??
    was ist ein umgedrehtes Kreuz? [Links nur für registrierte Nutzer]
    Melinda trägt eines und das im TV
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Was soll sich da ein vernünftiger Mensch dabei denken?
    natürlich das alles mit rechten Dingen zu geht!!

  9. #39
    Mitglied
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    1.044

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Wo ist der Unterschied zwischen all den kleinen Nutzniesern, Mitläufern und Kollaborateuren und den großen Fischen?
    Doch wohl nur im Ausmaß...
    Ich denke die Deutschen haben ein generelles Problem, das darin besteht, das die Meisten hier leider keine Werte, keinen Glauben und keine Ehre haben, außer ihr 4rädriger Schw...ersatz und die heilige Dummliga.
    Und darum sind auch leider die Meisten käuflich und machen auf Befehl ALLES!
    Hat man ja gerade auch wieder auf diversen Demos gesehen, nicht das ich besonders viel von diesen blutleeren und schwächlichen Demonstranten mit ihrem tollen Buch halte...
    Aber die Bü...l würden auch auf Sklaven schiessen, die nur demonstrieren, weil sie lieber Sklaven 2.Klasse sein möchten als Sklaven 3.Klasse.

  10. #40
    Mitglied
    Registriert seit
    29.07.2017
    Beiträge
    433

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Wer soll das bezahlen, wer hat soviel Geld...
    Genug Geld ist da, ist schließlich nur Buchhaltung und Kreislauf. Nur falsch und einseitig verteilt, damit die Zuteilung der Ressourcen schon lange gestört. Folgen, kaputte Infrastruktur und körperlich, moralisch und geistig degnerierende Bevölkerung durch Verluste sozialisieren, Gewinne ausschließlich privat (an ein Klientel).

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 20:28
  2. Indonesienreise auf Steuerzahlers Kosten
    Von Beißer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 388
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 15:25
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 19:02
  4. Land of the free: Unbegrenzte Inhaftierung. Jederzeit. Ohne Anwalt. Ohne Prozeß.
    Von bernhard44 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 21:49
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 15:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 117

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben