+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 12 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 116

Thema: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.736

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von HerbertHofer Beitrag anzeigen
    Bill Gates ist unser Retter
    Bill Gates: Investition von 10 Mrd. USD und mehr als das 20-fache an Gewinn

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Würde Amerika Deutschland retten ?

    Ich glaube nicht, die haben erst mal mit sich zu tun.

    Außerdem versucht der Islam auch dort, sich in die politischen Reihen zu schleichen - es gibt jetzt schon gewählte Verschleierte.....soweit mit bekannt ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #42
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    537

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    Würde Amerika Deutschland retten ?

    Ich glaube nicht, die haben erst mal mit sich zu tun.

    Außerdem versucht der Islam auch dort, sich in die politischen Reihen zu schleichen - es gibt jetzt schon gewählte Verschleierte.....soweit mit bekannt ist.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Was hat das mit Bill Gates zu tun???

  3. #43
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.736

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von HerbertHofer Beitrag anzeigen
    Was hat das mit Bill Gates zu tun???
    Bill Gates ist weltübergreifend in seinem Tun.

  4. #44
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.460

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Unser Verteil-Minister hat(te) wieder eine neue Idee:

    57-Milliarden-Rettungschirm - Bayern lehnt Hilfsplan von Scholz für Kommunen ab
    Mit Nothilfen und der Übernahme von Altschulden will Olaf Scholz Kommunen durch die Coronakrise helfen. Die Kosten sollen zur Hälfte die Länder übernehmen - was Bayern als "Unverschämtheit" zurückweist.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    537

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Wird die EU nun privatisiert?
    Wenn Geld am Kapitalmarkt aufgenommen wird ist das Privatisierung!!!
    Die Gauner die vorher keine Steuern gezahlt haben leihen dieses nun dem Staat. Kann der nicht zurückzahlen wurde er mit gestohlenem Geld gekauft, anstatt er es selbst druckt!
    diese Ökonomen gehörten ohne .... eingesperrt:

    !Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron haben gemeinsam ein EU-Hilfspaket von rund 500 Milliarden Euro vorgeschlagen. Die Milliardensumme soll der Erklärung zufolge im Namen der EU am Kapitalmarkt aufgenommen werden und im Rahmen des mehrjährigen EU-Finanzrahmens als Hilfen an Krisenstaaten gehen.
    https://www.heute.at/s/corona-macron-und-merkel-wollen-500-mrd-hilfspaket-100083074

  6. #46
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    537

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Blackrock - Merz CDU
    Bill Gates - Soros waren doch und sind doch bei der Miitzi gewesen oder

  7. #47
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.460

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von HerbertHofer Beitrag anzeigen
    Wird die EU nun privatisiert?
    Wenn Geld am Kapitalmarkt aufgenommen wird ist das Privatisierung!!!
    Die Gauner die vorher keine Steuern gezahlt haben leihen dieses nun dem Staat. Kann der nicht zurückzahlen wurde er mit gestohlenem Geld gekauft, anstatt er es selbst druckt!
    diese Ökonomen gehörten ohne .... eingesperrt:

    !Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel und der französische Präsident Emmanuel Macron haben gemeinsam ein EU-Hilfspaket von rund 500 Milliarden Euro vorgeschlagen. Die Milliardensumme soll der Erklärung zufolge im Namen der EU am Kapitalmarkt aufgenommen werden und im Rahmen des mehrjährigen EU-Finanzrahmens als Hilfen an Krisenstaaten gehen.
    https://www.heute.at/s/corona-macron-und-merkel-wollen-500-mrd-hilfspaket-100083074
    Nicht zu fassen, wie Merkel unsere Steuergelder wieder zum Fenster rauswirft. Ich hoffe nur, dass sie damit nicht durchkommt. Die EU ist sowieso Geschichte.
    Aufbaufonds von 500 Milliarden Euro
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #48
    hasst Alles-schön-Redner Benutzerbild von Maggie
    Registriert seit
    09.10.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    18.460

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Einer, der Wenigen, der die Dinge mal beim Namen nennt. Frank Bethmann, ab Minute 24.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  9. #49
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    12.911

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Nicht zu fassen, wie Merkel unsere Steuergelder wieder zum Fenster rauswirft. Ich hoffe nur, dass sie damit nicht durchkommt. Die EU ist sowieso Geschichte.
    Die Gefahr besteht natürlich, dass die anderen Staaten nicht mitziehen wollen. In diesem Fall blieben Frankreich und Deutschland übrig, die sich dann diesen Betrag teilen würden. Und da Deutschland immer ein wenig mehr zahlt als Frankreich, blieben dann auch mehr als 250 Milliarden Euro an Deutschland kleben. Na, ja, dafür können die Renten eben nicht erhöht werden.

  10. #50
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.901

    Standard AW: Corona - die unbegrenzte finanzielle Hilfe des Steuerzahlers!

    Zitat Zitat von Hay Beitrag anzeigen
    Die Gefahr besteht natürlich, dass die anderen Staaten nicht mitziehen wollen. In diesem Fall blieben Frankreich und Deutschland übrig, die sich dann diesen Betrag teilen würden. Und da Deutschland immer ein wenig mehr zahlt als Frankreich, blieben dann auch mehr als 250 Milliarden Euro an Deutschland kleben. Na, ja, dafür können die Renten eben nicht erhöht werden.
    Es wird so enden: Deutschland zahlt die halbe Billion an die Ausländer, weil die Deutschen "so extrem reich" sind. Der Lastenausgleich wird kommen. Man wird Euch alles nehmen. Deutschland ist schuldig und muss mit Trillionen in den Ruin getrieben werden.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.09.2014, 20:28
  2. Indonesienreise auf Steuerzahlers Kosten
    Von Beißer im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 388
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 15:25
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2013, 19:02
  4. Land of the free: Unbegrenzte Inhaftierung. Jederzeit. Ohne Anwalt. Ohne Prozeß.
    Von bernhard44 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 21:49
  5. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 15:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 117

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben