+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 31

Thema: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    2.050

    Standard SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    SPD-Spitze will US-Atomwaffen aus Deutschland verbannen

    Partei- und Fraktionsführung sprechen sich gegen die nukleare Teilhabe der Bundesrepublik aus. Die Sozialdemokraten positionieren sich so für die Zeit nach Merkel und wollen offenbar ein grosses Kampfjet-Geschäft mit den USA verhindern.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da es für Rot-Rot-Grün mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht reichen wird
    und in
    CDU/CSU Transatlantiker das sagen haben, stellt sich die Frage, welche Koalition nach der Bundeatagswahl 2021 dies umsetzen könnte?

    Meine Meinung:
    Diese Koalition könnte das durchsetzen:
    SPD
    AFD ( ohne Transatlantiker wie z.B. Jung und Padzerski)
    Die Linke (ohne Transatlantiker wie z.B. St. Liebich aus Berlin)
    FDP

    Ich denke die Friedensfrage ist zusammen mit der sozialen Frage das Hauptkampffeld
    der Politik und dies dürfte solch eine ungewöhnliche Koalition möglich machen.
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  2. #2
    Freigeist Benutzerbild von Archivar
    Registriert seit
    13.01.2017
    Beiträge
    724

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Die BRiD ist gar nicht in der Position dazu. Politisches Theater wie immer.

  3. #3
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    42.221

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Zitat Zitat von Archivar Beitrag anzeigen
    Die BRiD ist gar nicht in der Position dazu. Politisches Theater wie immer.
    Sind doch fast keine US Nuklearbomben mehr in Deutschland. Die Amis haben den
    groessten Teil ihrer Nuklearbomben schon vor Jahren abtransportiert und verschrottet,
    weil die Wartungskosten und die Sicherheitsrisiken zu hoch waren. Es steht in Zweifel ob
    die USA ueberhaupt noch einsatzfaehige Nuklearwaffen haben. Vielleicht gibt es noch
    einige US Nuklearbomben in den USA, an abgelegen Orten am Arsch der Welt, wo der
    US Nuklearwaffenschrott keinen groessen Schaden anrichtet kann, wenn er sich selbst
    zuendet.
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  4. #4
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    3.581

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Sind doch fast keine US Nuklearbomben mehr in Deutschland. Die Amis haben den
    groessten Teil ihrer Nuklearbomben schon vor Jahren abtransportiert und verschrottet,
    weil die Wartungskosten und die Sicherheitsrisiken zu hoch waren. Es steht in Zweifel ob
    die USA ueberhaupt noch einsatzfaehige Nuklearwaffen haben. Vielleicht gibt es noch
    einige US Nuklearbomben in den USA, an abgelegen Orten am Arsch der Welt, wo der
    US Nuklearwaffenschrott keinen groessen Schaden anrichtet kann, wenn er sich selbst
    zuendet.
    Interessant. Hast du einen Link dazu ?
    " Der demokratische Politiker übernimmt nicht die Ideen, an die er glaubt,
    sondern die, von denen er glaubt, daß sie siegen."

    Nicolas Gomez Davila ( 1913 - 1994 )

  5. #5
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    2.387

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Es gibt eh keine Atomwaffen. Nur ne weitere Verarschung, um die Sklaven in Angst zu halten.

  6. #6
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    42.221

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Zitat Zitat von Sjard Beitrag anzeigen
    Interessant. Hast du einen Link dazu ?
    Du kannst selbst googeln. Die USA haben bereits in den 90er Jahren den groessten
    Teil ihres Nuklearwaffenschrottes aus Deutschland und anderen NATO Laendern
    in Europa abgezogen.

    Uebrig geblieben sind in Europa geschaetzte 180-200, davon 10 in Deutschland. (Buechel / Eifel)
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  7. #7
    Misanthrop Benutzerbild von Smoker
    Registriert seit
    17.09.2012
    Beiträge
    685

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Ja ich will auch viel wenn der Tag lang ist....
    Leben und sterben lassen...

  8. #8
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    14.993

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    SPD-Spitze will US-Atomwaffen aus Deutschland verbannen

    Partei- und Fraktionsführung sprechen sich gegen die nukleare Teilhabe der Bundesrepublik aus. Die Sozialdemokraten positionieren sich so für die Zeit nach Merkel und wollen offenbar ein grosses Kampfjet-Geschäft mit den USA verhindern.
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Da es für Rot-Rot-Grün mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht reichen wird
    und in
    CDU/CSU Transatlantiker das sagen haben, stellt sich die Frage, welche Koalition nach der Bundeatagswahl 2021 dies umsetzen könnte?

    Meine Meinung:
    Diese Koalition könnte das durchsetzen:
    SPD
    AFD ( ohne Transatlantiker wie z.B. Jung und Padzerski)
    Die Linke (ohne Transatlantiker wie z.B. St. Liebich aus Berlin)
    FDP

    Ich denke die Friedensfrage ist zusammen mit der sozialen Frage das Hauptkampffeld
    der Politik und dies dürfte solch eine ungewöhnliche Koalition möglich machen.
    Die Atomwaffen sind den meisten völlig egal. Ob die SPD nun dafür oder dagegen ist, interessiert keine Sau. Auch mit konventionellen Waffen kann man hier alles ausradieren. Wer weiß, vielleicht macht Merkel das als nächste Stufe im Abriss Deutschlands.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #9
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.361

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Die Kriegs Partei für die Amerikaner sagt das, was nur Show und Täuschung ist

  10. #10
    Freigeist Benutzerbild von Archivar
    Registriert seit
    13.01.2017
    Beiträge
    724

    Standard AW: SPD will US-Atombomben aus Deutschland verbannen

    Es ist ein Fakt, daß die USA einen Supercomputer bauen lassen, der Berechnungen machen soll wie das Nuklearwaffenarsenal unter sicherer Kontrolle gebracht werden kann, damit keine ungewollten Zündungen stattfinden können. Ich hatte das vor ein par Wochen gelesen. Aber bitte nicht nach dem Link fragen, ich kann nicht alles archiviren.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. USA wollen neue Atombomben in Deutschland stationieren
    Von Quo vadis im Forum Deutschland
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 17:44
  2. Araber verbannen den Schleier
    Von opppa im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 10:58
  3. All die Atombomben in Deutschland!!!!
    Von C-Dur im Forum Deutschland
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 12:54
  4. EU will Kreuze verbannen
    Von Atheist im Forum Europa
    Antworten: 101
    Letzter Beitrag: 17.03.2009, 21:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 62

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben