+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 16 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 14 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 31 bis 40 von 154

Thema: Corona gefährdet Wirtschaft

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.492

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Wer der Meinung ist das unser Gesundheitssystem besser ist als die französische, italienische... der kann dann nur ein Beamter-, selbstständig und privat versichert-, oder Hartzer sein.. der Mittelstand zahlt zum Pflichtbeitrag, noch etliche hundert Euro aus eigener Tasche wenn es mal zum Zahnarzt, Orthopäden, HNO usw.. hin muss. Das Gesundheitssystem funktioniert deswegen so gut weil es der zahlen muss, der seine Termine beim Facharzt erst dann bekommt, nachdem die oben genannten behandelt wurden. Die Südländer sollten endlich mal auf uns schauen und lernen, wie man Zitronen richtig ausquetscht.

    Du hast somit vollkommen Recht, der Staat wird weniger gebeutelt aus der Sache rauszukommen. Was es aber uns (Volk) kosten wird, darüber unterhalten wir uns dann ein anderes mal.

    Wir hatten weniger Tote als Frankreich und Italien und noch Kapazitäten frei, Menschen aus diesen Ländern zu helfen, wer es bezahlt ist eine andere Frage.

    Diesmal ein Artikel zum Thema ohne Bezahlschranke:

    Kein Land in Europa kann die eigene Wirtschaft derart stützen wie Deutschland. In Brüssel, Rom und Madrid wird befürchtet, dass finanzschwächere Länder nach der Krise noch weiter abgehängt werden. Die EU-Kommission will Berlin Hilfen untersagen.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  2. #32
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    61.233

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    Zitat Zitat von mathetes Beitrag anzeigen
    Wir hatten weniger Tote als Frankreich und Italien und noch Kapazitäten frei, Menschen aus diesen Ländern zu helfen, wer es bezahlt ist eine andere Frage.

    Diesmal ein Artikel zum Thema ohne Bezahlschranke:



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Schau an. Die EU will also offensichtlich die Kuh schlachten die sie seit Jahrzehnten melkt.

  3. #33
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.363

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Schau an. Die EU will also offensichtlich die Kuh schlachten die sie seit Jahrzehnten melkt.
    Selbst die beste Melkkuh wird irgendwann zum Schlachtvieh.
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von SLNK
    Registriert seit
    19.07.2016
    Beiträge
    1.654

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    was für angst und panikmacher hier sind....welche wirtschaft, dekandente "Stern"köche ?

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von Mandarine
    Registriert seit
    09.10.2018
    Beiträge
    676

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    .. die Regierungen in Rom oder Madrid betrachten diese ungleichen Bedingungen mit Sorge. Ihre Angst: Gestärkte deutsche, österreichische oder niederländische Unternehmen könnten in den Monaten und Jahren nach der Krise den eigenen Firmen Marktanteile abnehmen oder sie gleich ganz aufkaufen.
    Für z.B. Italien wohl die letzte Chance aus dem Euro auszutreten (nicht EU) um schlimmeres zu verhindern. Da die Wirtschaft eh schon am Boden liegt.. Schlimmer kann es nicht mehr werden.

  6. #36
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.492

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Schau an. Die EU will also offensichtlich die Kuh schlachten die sie seit Jahrzehnten melkt.
    Da sieht man mal wie viel Solidarität wir zu erwarten hätten, ginge es bei uns den Bach runter während es in den anderen Ländern gut läuft.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  7. #37
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.363

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    Mal eine "verschwörungstheoretische" Frage:
    Könnte es sein, dass nach der Corona-Krise verstärkt zugereiste Billiglöhner die frei gewordenen Arbeitsplätze besetzen werden ?
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  8. #38
    Ur-Deutscher Benutzerbild von latrop
    Registriert seit
    24.03.2006
    Ort
    zu Hause in der Haxenbraterei
    Beiträge
    30.272

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Mal eine "verschwörungstheoretische" Frage:
    Könnte es sein, dass nach der Corona-Krise verstärkt zugereiste Billiglöhner eingestellt werden ?
    Was dachtest du denn ?
    Deutschland braucht eine christlich vernünftige Politik
    ohne Migrantenkuschelei und ohne die GRÜNEN!


  9. #39
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.363

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    Zitat Zitat von latrop Beitrag anzeigen
    Was dachtest du denn ?
    Sicherlich nur eine "Verschwörungstheorie" (?)
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  10. #40
    Mitglied Benutzerbild von erselber
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    2.929

    Standard AW: Corona gefährdet Wirtschaft

    Zitat Zitat von Mandarine Beitrag anzeigen
    Erste Hand ? Wo bekommt man denn sowas noch
    Nun ja da muss man ganz weit zurückgehen.

    Ich kannte noch welche, bevor sie mich "näher" kennen lernten, aber damals waren die auch schon "handverlesen" und hatte sich dann 68 schnell erledigt.

    Da hieß es dann:

    "Hasch mich, vernasch mich,
    kriegst ein Päckchen Haschisch,

    oder hast Du Haschisch in der Blutbahn,
    kann Du vögeln wie ein Tr...hahn." Truth.. nur weil es sich erst dann reimte.
    Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang belügen, Teile eines Volkes dauernd
    betrügen, aber nicht das ganze Volk dauernd belügen und betrügen.

    Abraham Lincoln (1809-1865)


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wirtschaft: "Wer heute gegen Zuwanderung demonstriert, gefährdet seine eigene Rente"
    Von Franko im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 19.04.2015, 09:00
  2. EU Zusammenhalt gefährdet?
    Von Ex-Admin im Forum Internationale Organisationen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.06.2010, 22:30
  3. Kölner Protzmoschee gefährdet
    Von klartext im Forum Deutschland
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 10:58
  4. Erbschaftssteuer gefährdet ?
    Von Misteredd im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 11.10.2008, 15:10
  5. NPD gefährdet Simonis' Wahlerfolg
    Von christ2000 im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.02.2005, 20:24

Nutzer die den Thread gelesen haben : 135

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben