+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Corona - Was geschah in Greiz?

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Abendländer
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.349

    Standard Corona - Was geschah in Greiz?

    Die Stadt Greiz in Thüringen hat eine enorme Infektionsrate - überdurchschnittlich.

    Feiern von 2 Großfamilien sollen schuld daran sein.
    Mehr wird nicht verraten.
    Dadurch werden natürlich Spekulationen angeregt

  2. #2
    Geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.498

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    Zitat Zitat von Abendländer Beitrag anzeigen
    Die Stadt Greiz in Thüringen hat eine enorme Infektionsrate - überdurchschnittlich.

    Feiern von 2 Großfamilien sollen schuld daran sein.
    Mehr wird nicht verraten.
    Dadurch werden natürlich Spekulationen angeregt
    Hast du `ne Quelle
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #3
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    1.029

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    Zitat Zitat von Abendländer Beitrag anzeigen
    Die Stadt Greiz in Thüringen hat eine enorme Infektionsrate - überdurchschnittlich.

    Feiern von 2 Großfamilien sollen schuld daran sein.
    Mehr wird nicht verraten.
    Dadurch werden natürlich Spekulationen angeregt
    2 Großfamilien?
    Das müssen Opa Karl mit Enkel Linus und Nachwuchs gewesen sein, oder?

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von Abendländer
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.349

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    gelöscht

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von Abendländer
    Registriert seit
    22.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.349

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Hast du `ne Quelle
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  6. #6
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    85.836

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    Zitat Zitat von Abendländer Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Das wird den Systemkriecher (autochton) wohl kaum zufriedenstellen...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  7. #7
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    34.066

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    Zitat Zitat von grimreaper Beitrag anzeigen
    2 Großfamilien?
    Das müssen Opa Karl mit Enkel Linus und Nachwuchs gewesen sein, oder?
    Ja:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  8. #8
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.502

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    Zitat Zitat von Abendländer Beitrag anzeigen
    Die Stadt Greiz in Thüringen hat eine enorme Infektionsrate - überdurchschnittlich.

    Feiern von 2 Großfamilien sollen schuld daran sein.
    Mehr wird nicht verraten.
    Dadurch werden natürlich Spekulationen angeregt
    War da nicht was ? Ramadan...
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #9
    Geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.498

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Das wird den Systemkriecher (autochton) wohl kaum zufriedenstellen...
    Ich krieche nicht im System. Ich bin Teil davon (BRD). Genau wie du. Du kleiner gez- und Steuerzahler.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  10. #10
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.481

    Standard AW: Corona - Was geschah in Greiz?

    Aber Thüringen ist doch noch weiß und deutsch oder hat Kahane das geändert.

    Der Kreis ist seit Ausbruch der Corona-Pandemie ein Hotspot in Thüringen mit bisher mehr als 500 nachgewiesenen Infektionen und mehr als 30 Todesfällen in Zusammenhang mit einer Corona-Infektion. Als Ausgangspunkt gelten größere Familienfeiern Ende Februar und Anfang März.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Was geschah 1941-44 in Osteuropa wirklich?
    Von NimmerSatt im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 125
    Letzter Beitrag: 11.05.2007, 13:18
  2. was geschah am 10. april?
    Von twoxego im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 19:49
  3. Was geschah am 9. November?
    Von Praetorianer im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 16:51
  4. Was geschah am 22. Juni 1941?
    Von Katukov im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 21:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 48

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben