+ Auf Thema antworten
Seite 13 von 13 ErsteErste ... 3 9 10 11 12 13
Zeige Ergebnis 121 bis 129 von 129

Thema: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

  1. #121
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    5.912

    Standard AW: USA vs. China (Großmächte im 1 to 1)

    Zitat Zitat von borisbaran Beitrag anzeigen
    Supi Diskussionsniveau hier.
    Die USA hatten schon immer viele Neider in Europa.Diesen Neid bekommt man nicht mehr weg.Den Amis scheint das auch egal zu sein...das verführt sie aber leider auch dazu, viel Blödsinn zu veranstalten...als selbsternannter Weltpolizist.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  2. #122
    Tierfreund Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Ontario, Kanada
    Beiträge
    9.005

    Standard AW: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

    Gerade lese ich von dem stillen Tod des chinesischen Aussenministers in Israel!!!



    Nach Angaben der israelischen Polizei starb Chinas Botschafter in Israel, Du Wei, am 16. Mai 2020 in seinem Schlaf an einem Herzinfarkt, als er sich allein in seiner Residenz in Herzliya befand.

    China hat die Investitionen in Israel erhöht, um aus den Häfen von Haifa und Ashdod die Seidenstraßen-Terminals auf dem Mittelmeer zu machen.

    Außenminister Mike Pompeo war am 13. Mai nach Israel gekommen, um sich mit Benjamin Netanjahu und Benny Gantz vor ihrer Regierungsbildung zu treffen. Zu ihrer grossen Überraschung schob er die regionalen Themen einfach beiseite, um sich nur auf chinesische Investitionen zu konzentrieren und das Seidenstraßenprojekt anzuprangern. Der Mossad-Direktor Yossi Cohen nahm an dem Treffen teil.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    -------------
    Das kommt mir arg verdaechtig vor! Wir wissen, dass Trump gegen die Seidenstrasse ist.
    Da muss ich noch etwas nachsuchen.

  3. #123
    Mitglied Benutzerbild von RGY
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    1.401

    Standard AW: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

    Zitat Zitat von C-Dur Beitrag anzeigen
    Gerade lese ich von dem stillen Tod des chinesischen Aussenministers in Israel!!!



    Nach Angaben der israelischen Polizei starb Chinas Botschafter in Israel, Du Wei, am 16. Mai 2020 in seinem Schlaf an einem Herzinfarkt, als er sich allein in seiner Residenz in Herzliya befand.

    China hat die Investitionen in Israel erhöht, um aus den Häfen von Haifa und Ashdod die Seidenstraßen-Terminals auf dem Mittelmeer zu machen.

    Außenminister Mike Pompeo war am 13. Mai nach Israel gekommen, um sich mit Benjamin Netanjahu und Benny Gantz vor ihrer Regierungsbildung zu treffen. Zu ihrer grossen Überraschung schob er die regionalen Themen einfach beiseite, um sich nur auf chinesische Investitionen zu konzentrieren und das Seidenstraßenprojekt anzuprangern. Der Mossad-Direktor Yossi Cohen nahm an dem Treffen teil.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    -------------
    Das kommt mir arg verdaechtig vor! Wir wissen, dass Trump gegen die Seidenstrasse ist.
    Da muss ich noch etwas nachsuchen.
    Würde mich nicht wundern,
    wenn man ihm beim Sterben geholfen hat
    Die USA sind definitiv pleite Video von 2012, permanente Rassenunruhen und gesellschaftlicher Zerfall, als Folge der Untergang der USA
    https://www.youtube.com/watch?v=NbiXdA8zZZE
    https://www.gold.de/staatsverschuldung-usa/


  4. #124
    Tierfreund Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Ontario, Kanada
    Beiträge
    9.005

    Standard AW: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

    Zitat Zitat von RGY Beitrag anzeigen
    Würde mich nicht wundern,
    wenn man ihm beim Sterben geholfen hat
    China enthaelt sich noch irgend welcher Kommentare.
    Diese Nachricht ist so schockierend wie kuerzlich die Toetung des iranischen Generals Soleimani.

    Hier fand ich noch einen excellenten Artikel von Thierry Meysson:

    Washingtons neue antichinesische Strategie



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #125
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.297

    Standard AW: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

    Zitat Zitat von C-Dur Beitrag anzeigen
    China enthaelt sich noch irgend welcher Kommentare.
    Diese Nachricht ist so schockierend wie kuerzlich die Toetung des iranischen Generals Soleimani.

    Hier fand ich noch einen excellenten Artikel von Thierry Meysson:

    Washingtons neue antichinesische Strategie



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Gute Quelle!

    Corona hat viel mit dem China Handel zutun, läuft schon länger, auch von Seiten der Angela Merkel, die schon lange den Durchblick verloren hat, ebenso über 20 Jahre, eine idiotische Wirtschafts-, und Aussenpolitik betrieb. Denn wie dumm und korrupt muss man, sein man produktive Arbeitsplätze, inklusive Finanzierung und Know ins Ausland auslagert. Das konnte nicht gutgehen, aber Verstand ist schon lange nicht mehr gefragt in Berlin. Gegen die Kompetenz, Qualität der Chinesen Auslands Politik keine Chance. Die sind einfach in Berlin nur dumm und vollkommen korrupt

  6. #126
    Tierfreund Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Ontario, Kanada
    Beiträge
    9.005

    Standard AW: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Gute Quelle!

    Corona hat viel mit dem China Handel zutun, läuft schon länger, auch von Seiten der Angela Merkel, die schon lange den Durchblick verloren hat, ebenso über 20 Jahre, eine idiotische Wirtschafts-, und Aussenpolitik betrieb. Denn wie dumm und korrupt muss man sein, wenn man produktive Arbeitsplätze, inklusive Finanzierung und Know ins Ausland auslagert. Das konnte nicht gutgehen, aber Verstand ist schon lange nicht mehr gefragt in Berlin. Gegen die Kompetenz, Qualität der Chinesen Auslands Politik keine Chance. Die sind einfach in Berlin nur dumm und vollkommen korrupt
    Well, ich denke, auch in Berlin ging man unbedacht mit dem Trend, um mehr Geld zu schoepfen durch die Billigloehne in armen Laendern. Das ist Kapitalismus!

    Der mysterioes verstorbene Botschafter wurde kuerzlich nach Hause geholt...

    Diplomats held a short ceremony at Ben-Gurion Airport in honour of Du Wei before his body was flown back to China.

    Mal abwarten, ob die chinesischen Aerzte etwas Verdaechtiges finden werden. Meine Vermutung haelt sich 50/50.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  7. #127
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.297

    Standard AW: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

    Zitat Zitat von C-Dur Beitrag anzeigen
    Well, ich denke, auch in Berlin ging man unbedacht mit dem Trend, um mehr Geld zu schoepfen durch die Billigloehne in armen Laendern. Das ist Kapitalismus!

    Der mysterioes verstorbene Botschafter wurde kuerzlich nach Hause geholt...

    Diplomats held a short ceremony at Ben-Gurion Airport in honour of Du Wei before his body was flown back to China.

    Mal abwarten, ob die chinesischen Aerzte etwas Verdaechtiges finden werden. Meine Vermutung haelt sich 50/50.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die machen eine Super Show, wie die Russen, wissen das es genügend Idioten in den NATO Staaten gibt, die Alles glauben. Jeder Tag, schadet vor allem den NATO Staaten, Europa und die haben es immer noch nicht kapiert


  8. #128
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.05.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    141

    Standard AW: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    glaube ich nicht - ich denke CHINA hat mit Corona die Welt gegen sich aufgebracht und kommt daraus nicht mehr heraus ....der Hass auf CHINA wird steigen und das ist auch gut so !!!! Dieses China gehört normalerweise vor ein Weltgericht wenn wir nicht politische Verräter in Russland, Europa und USA hätten - erst wenn die Kräfteverhältnisse in der Politik sich normalisiert haben kann man China anklagen. Schon einige Bundesstaaten in den USA bereiten schon eine Anklage gegen CHINA vor und auch Australien will damit anfangen und noch darüber hinaus gehen..nämlich auch die verantwortlichen in USA und hierzulande zur Rechenschaft ziehen....Wir brauchen Freiheit und Wohlstand und keine Grossmächte und keine perversen charakterlosen Arschspeichellecker wie der SPD Lauterbach und Co...

  9. #129
    Tierfreund Benutzerbild von C-Dur
    Registriert seit
    13.11.2007
    Ort
    Ontario, Kanada
    Beiträge
    9.005

    Standard AW: USA vs. China (Großmächteim 1 to 1)

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Die machen eine Super Show, wie die Russen, wissen das es genügend Idioten in den NATO Staaten gibt, die Alles glauben. Jeder Tag, schadet vor allem den NATO Staaten, Europa und die haben es immer noch nicht kapiert

    Lieber Navi, jetzt habe ich Dich verloren! Ich weiss nicht so recht, was Du meinst.
    Was fuer eine "show" haben denn die Russen abgezogen? Und was schadet jeden Tag den Nato Laendern? Was haben sie noch nicht kapiert? Sprichst Du von dem Virus oder dem Tod des Ambassadors?

    Sorry.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bannon: "China ist wie Deutschland 1930, USA müssen China stoppen!"
    Von Smultronstället II. im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 31.10.2017, 17:08
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.02.2011, 16:04
  3. China - Islamisten wollen bomben/China instrumentalisiert Terrorgefahr bei Olympia
    Von Dayan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 23:23
  4. Die UNO- eine neutrale Institution oder ein Spielball der Großmächte
    Von Sahin im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 14:00

Nutzer die den Thread gelesen haben : 92

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben