+ Auf Thema antworten
Seite 38 von 38 ErsteErste ... 28 34 35 36 37 38
Zeige Ergebnis 371 bis 376 von 376

Thema: Wer stoppt den Polizeiterror in unserem Land?

  1. #371
    Geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.268

    Standard AW: Wer stoppt den Polizeiterror in unserem Land?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Sowas gibt es nicht! Verbrechen dürfen verweigert werden.
    Klar.
    Wenn derjenige die Konsequenzen tragen kann.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  2. #372
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.604

    Standard AW: Wer stoppt den Polizeiterror in unserem Land?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Klar.
    Wenn derjenige die Konsequenzen tragen kann.
    Was ist das denn für ein Nonsens? Verbrechen sind weder als Bürger, noch als Beamter gerechtfertigt. Du tust ja so, als müsse einem ein Polizist leid tun, der "gezwungen" war, Verbrechen auszuführen, weil er "keine Wahl" hatte.

    Wenn das so ist, dann frage ich ganz besonders dich als den, der hier immer und Rechte daran erinnert, dass der Führer tot ist, was es denn bringt, an IHN und seine Taten zu erinnern, wenn es in der Praxis keine Auswirkungen hat? Gerade einer wie du, der doch die WEST-BRD in den 70-ern schätzte.

  3. #373
    Mitglied
    Registriert seit
    28.03.2018
    Ort
    Absurdistan
    Beiträge
    2.843

    Standard AW: Wer stoppt den Polizeiterror in unserem Land?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Sowas gibt es nicht! Verbrechen dürfen verweigert werden.
    Dazu müssten die „Staatsbüttel“ erst mal wissen was ein Verbrechen ist und sich darüber im Klaren sein, dass ein solcher "Befehl" dieses beinhaltet?


    „Denn sie fühlen sich immer/stets im Recht, das Strafgesetzbuch, den Staatsanwalt, die interne Revision/Überprüfung auf ihrer Seite und wenn alles nichts mehr hilft dann halt die falsch verstandene Kamaradie. Man sagt nicht gegen seinen KollengIn aus, außer diese(r) ist in Missgunst gefallen und muss eh weg. Also eher einer der auf Seiten der schon länger hier Lebenden steht.

    Denn Z. B.: Verrat, bewusstes schikanieren, ausspähen der eigenen Bevölkerung,
    Schlagen/Prügeln seines Arbeitgebers (hat normalerweise die sofortige fristlose Kündigung zu Folge)

    das sind Straftaten auch wenn man es verblümt anders bezeichnet, „Gefahrenabwehr.“
    Man kann ein ganzes Volk eine Zeit lang belügen, Teile eines Volkes dauernd
    betrügen, aber nicht das ganze Volk dauernd belügen und betrügen.

    Abraham Lincoln (1809-1865)


  4. #374
    libertär Benutzerbild von Vitalienbruder
    Registriert seit
    08.01.2016
    Ort
    Gotland
    Beiträge
    2.030

    Standard AW: Wer stoppt den Polizeiterror in unserem Land?

    Zitat Zitat von Finch Beitrag anzeigen
    Genau das meine ich doch. Du sprichst vom Terror finanzierenden Staat und dann nennst Du den Angriff auf Magnitz. Keine Ahnung was das soll. Wo hat hier der Staat Frank Magnitz zusammengeschlagen? Oder hast Du wieder von einem Freund gehört, der gehört haben soll, der Staat habe den Angriff in Auftrag gegeben? Gibt es für staatlich finanzierten Terror, Mord usw. auch noch was substanzielles von Dir? Das mit Magnitz kannst Du echt nicht ernst meinen. Ebensowenig der Verweis auf die Begrifflichkeit der "Person" in einer Steuererklärung.

    Was den Vertrag von Lissabon angeht: ich weiß nicht, wer Dir das erzählt hat oder wo Du das aufgeschnappt hast. Vermutlich in irgendeinem Youtube-Video. Aber wenn Du wirklich glaubst, der deutsche Staat würde bald auf Grundlage des Kriegsrechts Corona-Demonstraten erschießen, dann will ich dazu nichts mehr schreiben, außer dass das selbst für Deine Verhältnisse absurd ist.
    Trau Dich doch mal, über den politisch korrekten Tellerrand zu schauen. Das sind die Werke der "Antifa", und die finanziert der Unrechtsstaat BRD. Medien und Politiker beschwören solche Taten herauf - nicht nur mit ihrer Hetze, sondern auch finanziell. Hand aufs Herz, hättest Du vor einem halben Jahr jemandem geglaubt, der behauptet hätte, dass heute die Grundrechte außer Kraft gesetzt werden? Selbst ich hätte das eher für unwahrscheinlich (wenn auch nicht für unmöglich) gehalten. Der Lissabon-Vertrag ist unterzeichnet. Was spricht dagegen, dass geltendes Un-"Recht" auch angewandt wird? Ob das schon in den Protesten gegen den Corona-Totalitarismus oder erst später umgesetzt wird, sei dahingestellt.
    Die Machtgrundlage der Elite: das verzinste Schuldgeldsystem: https://youtu.be/H3DGEG3lOPk
    Wer das Geldsystem nicht versteht, bleibt politisch inkompetent!!!

  5. #375
    GESPERRT
    Registriert seit
    20.05.2020
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    141

    Standard AW: Wer stoppt den Polizeiterror in unserem Land?

    Die Deutsche Polizei sind in meinen Augen dreckige Feiglinge - die können einen Berliner Weihnachtsmarkt nicht schützen und lassen Anis Amri trotz erkenntnisse viele Menschen töten und er schaffte es nach Italien - dann traut sich die Polizei nicht an die arabischen Clans ran - aber wenn es um besorgte Bürger geht die Angst um ihre Existenz und Zukunft haben und für das Grundgesetz einstehen, verkleiden die sich in schwarzen Uniformen und verprügeln Frauen !!!! Wie ich diese Polizei und ihre Helfer vom BKA und so weiter abgrundtief hasse !!!!! Das die sich nicht schämen und Ihnen nicht klar ist was die Regierung mit unserem Land und unserer Wirtschaft macht...will mir nicht in den Kopf..


  6. #376
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    12.272

    Standard AW: Wer stoppt den Polizeiterror in unserem Land?

    Schlimmer wie in der Nazi Zeit, denn man will den Raub von Billiarden vertuschen, die Kosten von Eroberungs Kriegen der Bundeswehr mit Ausland Einsätzen, und jetzt muss die Bevölkerung blöd geimpft werden, denn den Corona Impfstoff, gibt es seit dem 20.11.2019, in Australien hat man mit Bill Gates, schon das impfen angefangen. Angela Merkel, Jens Spahn, Horst Seehofer Banden, müssen noch viele Milliarden stehlen, für angebliche Forschungen, wie bei Roche, Hunderten anderen Mafia identischen Firman wie Biotech, Curevac, Gelder stehlen als einziger Grund und wie es im Plan des Horst Seehofer steht. Angst und Panik machen. Corona Impfstoff, die [Links nur für registrierte Nutzer] haben mit Bill Gates Mitteln in Australien schon begonnen. Ein rein kriminelles Geschäftsmodell der Deutschen Regierung, wenn man auch noch hohe Milliarden Summen, in dubiosen Pharma Firmen versenkt, im Mafia Stile der Organisierten Kriminalität und die Medien werden halt mit Steuergeldern überall geschmiert

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Alles wie beim Antrax Betrug in den USA, mit 4 Millionen Zwangsimpfungen. dem Schweinegrppe, Tamiflu Betrug und immer die selben Leute und der Ehemann von Angela Merkel, hat einen Beirats Posten in den Internationalen Pharma Organisationen. Und im Mafia Stile, muss man ja mal liefern, wenn man solche Posten erhält. Jeens Spahn, Karl Lauterbach, Horst Seehofer, Markus Söder, Angela Merkel, sind die typischen, vollkommen korrupten und eingekauften Politiker, und Drosten, Wieler gehören längst hinter Gitter und die RKI Bande.




    Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität - Wie die Pharmaindustrie das Gesundheitswesen korrumpiert
    Prof. Peter C. Gøtzsche
    Tödliche Medizin und organisierte Kriminalität
    Wie die Pharmaindustrie das Gesundheitswesen korrumpiert



    Ein Pharmakonzern wurde durch den Verkauf von Heroin groß. Ein anderer steht im Verdacht, mit falschen Behauptungen über ein Arthritis-Medikament den Tod von Tausenden Patienten verursacht zu haben. Ein weiterer belog die US-amerikanische Food and Drug Administration und wurde zu einer Strafe von 2,3 Milliarden Dollar verurteilt.
    Dieses Buch handelt von der dunklen Seite der Pharmaindustrie, von der Art und Weise, wie Medikamente entdeckt, produziert, vermarktet und überwacht werden. Es zeigt detailliert auf, wie Wissenschaftler Daten fälschen, um ihre Meinung zu verteidigen. Dabei stehen die Pharmakonzerne der Mafia in nichts nach, sie sind sogar schlimmer und haben mehr Menschenleben auf dem Gewissen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wie eine lebenswerte Gesellschaft in unserem Land aussehen könnte.
    Von Patriotistin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 23:13
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.11.2011, 14:51
  3. Antworten: 404
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 15:40
  4. Haben in diesem unserem Land, Minderheiten zuviele Rechte?
    Von Jodlerkönig im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 151
    Letzter Beitrag: 05.01.2006, 20:34
  5. Über den Verrat der Linken an unserem Land
    Von Apollon7 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 22:21

Nutzer die den Thread gelesen haben : 190

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben