+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 50

Thema: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

  1. #11
    Schnitter Benutzerbild von grimreaper
    Registriert seit
    23.12.2014
    Beiträge
    948

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Gestern habe ich zumindest die Wettervorhersage in 3sat bei den 19 Uhr Heute-Nachrichten sehen wollen. Deswegen ausnahmsweise mal das TV angemacht. Und sofort bereut. Um 19:20 Uhr läuft dort das dekadente Magazin Kulturzeit.

    Der erste Beitrag, den die dort zeigen, war tatsächlich der Verzehr von Menschenfleisch (ein harter Magen ist empfehlenswert):

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ganz im Sinne der Kunst natürlich. Theresa Schubert, die slowenische" Künstlerin", will so angeblich zeigen, was man gegen den Verzehr von Tieren machen kann, sie ist nämlich Vegetarierin. So schützen wir uns ja vor Schuppentieren und Fledermäusen, die Corona ja auf uns übertragen können. Die Gefahr von Kuru (eine Kannibalenkrankheit) wird vollkommen ausgeblendet.

    Sie hat das Fleisch aus sich selbst heraus geholt und davon in einer Nährlösung neues Gewebe wachsen lassen.

    Weiter habe ich es nicht geschaut. Wer will, kann es ja tun. Ich werde das nicht, mir ist das zu ekelhaft. (Aber ich wette, dass sie nicht auf die Gefahren von Kuru hingewiesen haben, wer will, kann mich ja verbessern!)

    Warum kommt sowas? Weil diese Menschen Kannibalen sind. Marina Abramović und ihr Geisterkochen (Spirit Cooking) zeigt es ganz deutlich. Da ist es noch Kuchen, der so aussieht wie Menschen. Und Kunst. Jetzt ist es schon echtes Menschenfleisch!

    Sie wollen uns dran gewöhnen. So wie sie es mit allen Dingen tun. Bald wird der Verzehr von in Nährlösung angelegtem Menschenfleisch als was ganz Normales angesehen. Solange niemand sterben muss.

    Nie war die Bezeichnung "Wahlvieh" oder Schlafschaf so passend, wie heute.

    Sie wollen, dass Menschen alles Gesunde verachten und ihre satanische Weltwerte als normale Meinung gelten.
    Ist ja "lustig".
    Ich habe deinen Beitrag angefangen zu lesen bis ich auf den Link traf.
    Den habe ich dann angeklickt und nach 1 Minute und 21 Sekunden abgebrochen.
    Also genau die gleiche Stelle wie Du.

    Viell. ist es der gesunde Menschenverstand?
    Man muss seinen Geist ja nicht mit noch mehr Perversitäten verschmutzen als dieses eh schon der Fall ist.

  2. #12
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.493

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Zitat Zitat von grimreaper Beitrag anzeigen
    Ist ja "lustig".
    Ich habe deinen Beitrag angefangen zu lesen bis ich auf den Link traf.
    Den habe ich dann angeklickt und nach 1 Minute und 21 Sekunden abgebrochen.
    Also genau die gleiche Stelle wie Du.

    Viell. ist es der gesunde Menschenverstand?
    Man muss seinen Geist ja nicht mit noch mehr Perversitäten verschmutzen als dieses eh schon der Fall ist.
    Du hast eben noch nicht alles Gesunde in dir absterben lassen, wie Amazing Polly es mal in einem ihrer Videos ausdrückte. Die wollen nämlich neue satanische Werte installieren, so dass es dich nicht mehr stört. Hier, hat auch damit zu tun, denn Kannibalismus ist nur ein Teil, aber sie spricht auch Marina Abramović, die Kannibalismus auch durch "Kunst" propagiert:


  3. #13
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.237

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Gestern habe ich zumindest die Wettervorhersage in 3sat bei den 19 Uhr Heute-Nachrichten sehen wollen. Deswegen ausnahmsweise mal das TV angemacht. Und sofort bereut. Um 19:20 Uhr läuft dort das dekadente Magazin Kulturzeit.

    Der erste Beitrag, den die dort zeigen, war tatsächlich der Verzehr von Menschenfleisch (ein harter Magen ist empfehlenswert):

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ganz im Sinne der Kunst natürlich. Theresa Schubert, die slowenische" Künstlerin", will so angeblich zeigen, was man gegen den Verzehr von Tieren machen kann, sie ist nämlich Vegetarierin. So schützen wir uns ja vor Schuppentieren und Fledermäusen, die Corona ja auf uns übertragen können. Die Gefahr von Kuru (eine Kannibalenkrankheit) wird vollkommen ausgeblendet.

    Sie hat das Fleisch aus sich selbst heraus geholt und davon in einer Nährlösung neues Gewebe wachsen lassen.

    Weiter habe ich es nicht geschaut. Wer will, kann es ja tun. Ich werde das nicht, mir ist das zu ekelhaft. (Aber ich wette, dass sie nicht auf die Gefahren von Kuru hingewiesen haben, wer will, kann mich ja verbessern!)

    Warum kommt sowas? Weil diese Menschen Kannibalen sind. Marina Abramović und ihr Geisterkochen (Spirit Cooking) zeigt es ganz deutlich. Da ist es noch Kuchen, der so aussieht wie Menschen. Und Kunst. Jetzt ist es schon echtes Menschenfleisch!

    Sie wollen uns dran gewöhnen. So wie sie es mit allen Dingen tun. Bald wird der Verzehr von in Nährlösung angelegtem Menschenfleisch als was ganz Normales angesehen. Solange niemand sterben muss.

    Nie war die Bezeichnung "Wahlvieh" oder Schlafschaf so passend, wie heute.

    Sie wollen, dass Menschen alles Gesunde verachten und ihre satanische Weltwerte als normale Meinung gelten.
    Kennst Du nicht Soylent Green ? Im realen Leben heisst es vielleicht "Soja".
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  4. #14
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.493

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Kennst Du nicht Soylent Green ? Im realen Leben heisst es vielleicht "Soja".
    Na gut, da kann man immer noch sagen, das sei ein Film. Genau wie Katy Perrys Musikvideo. Bei der Kunstaktion der Slowenin wurde aber ihr eigenes Menschenfleisch gegessen.

  5. #15
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.05.2020
    Beiträge
    22

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Da haben wir sie ,die kulturelle Vielfalt an der wir uns fast im Wortsinn den Magen verderben werden ... Einerseits ,Andererseits ist der ganze Kappes nun wirklich nicht neu. Bai Ling ,die süße China Maus aus 100 B Movies ist wohl ein Star in diesem Genre...berühmt wurde sie allerdings erst durch ihre Lesbo Menage mit Angelina Jolie...daraus Aktualität abzuleiten ,naja...! Schockwirkung bei mir gleich null ,Kannibalismus war halt der Hit der 80 iger ,sowohl in Bahnhofskinos als auch im grade aufkommenden Video Zeit Alter. Für mich extrem auffällig ,wie zensurfrei die 80 iger doch waren ... grade der Kannibalen Clip mit dem Ami...vor 30,40 Jahren wäre jeder Kameramann im Sinne der Schockwirkung tiefer in`s Detail gegangen.Noch ein Wort zum oben zitierten Epstein ...ich weiß nicht ob es jemandem aufgefallen ist - nichts ,aber auch rein gar nichts was man dem Typ vorgeworfen hat wäre nach europäischen Strafrecht strafbar gewesen.Der arme Mann wurde für nichts in den Selbstmord getrieben - seine amorösen Spiele fanden mit 16 jährigen Süßen aufwärts statt.Und siehe da plötzlich solls Hetero Pädophilie sein...der % Satz Homo Pädophilie sinkt wie von Zauberhand. Legt man wie teilweise in US Amerika Pädophilie als Sex mit einem Partner unter 21 fest liegen die Homo Pädophilen die den einstelligen Altersbereich lieben plötzlich nur noch im Promille Bereich.
    Momentan haben die Sex feindlichen Zionisten ja grade einen meiner Lieblingssänger "R.Kelly*I believe.i can fly" am Haken ,für absolut nada,niente ,nichts...allein weil der Typ Spaß am Leben hat ,gern mit jungen chicas "chaka,chaka" macht....was Clinton betrifft..."10 cm Kanone im Zustand des Einsatzes"-Quelle,Memoiren der drallen Escort Lady die im Rahmen der Lewinsky Nummer berühmt wurde...im Vergleich zur restlichen "Epstein Gäste Liste" eher der Looser. Quer gedacht bezogen auf das Clinton Wrack Weib...Pizzagate ,Lustknaben zwischen 6 & 8...tja,auch Frauen sind Gewohnheitsmenschen.
    Genau das wundert mich stets aufs neue im "Pizzagate Umfeld Bereich" ,Kannibalismus ,Blut Cocktail ,6 jährige Buben a la carte...allsamt schwer beweisbare Gerüchte...um z.B. der Clinton Sippe an`s Bein zu pissen.Ich denke das wäre erfolgreicher wenn man Billy Boys körperliche Unzulänglichkeiten stets in den Mittelpunkt stellt...ihre Ehre ,ihre Würde,da sollte man rangehen...wenn man sie richtig fertig machen will. Ihre Gebrechen als Unzulänglichkeit hinstellen ,das wäre die auch in Deutschland praktikable Strategie...An welcher Seuche ist den Westerwelle wirklich gestorben ,Ole van Beust heiratete seinen 20 jahrigen Schwuchtelfreund den er laut eigenen Aussagen bereits 5 Jahre kannte...der 20 jährige Typ selber wählte die Worte "mehr als mein halbes Leben"-also mit 9 Jahren lernte er seinen ..Ha,Ha...späteren Ehemann kennen..."ich war 9 und er war 49..."....
    Null Thema in den Medialitäten...im Gegensatz zum Epstein der nie eine Süße unter 16 "beglückte"...lt. Anklage...Ich tippe mal ,hätte Epstein anstatt sexy Chics "16 plus" Buben Party`s veranstaltet hätten die Zinszionisten keinerlei Probleme gehabt. Und weil Epstein selbst ein Itzig ist klappte der Trick im Harvey Weinstein ,Garry Glitter Modus so hervorragend.Selbst hier im Forum...die Soros NGO Bagage reibt sich die Hände,man muss uns gar nicht freiheitlich beschneiden...machen wir schon ganz allein. "Hast du schon deine Tage ,bist du noch Jungfrau"...Ja,Nein muss die Antwort lauten um seit meiner Teeny Zeit in mein Beute Schema zu passen.
    Ich sch...auf Bigotterie und perverse Doppelmoral...das einzig sexuell perverse an mir ist die Tatsache das ich wider der politischen Korrektheit in diesem Schwuchtel und Wrack Weiber Staat immer noch unbeirrbar gestrig auf sexy Popos und Tittys stehe...Soweit mein Beitrag zum Thema...Eddy Nova *20.05.20

  6. #16
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.493

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Zitat Zitat von Eddy Nova Beitrag anzeigen
    Da haben wir sie ,die kulturelle Vielfalt an der wir uns fast im Wortsinn den Magen verderben werden ... Einerseits ,Andererseits ist der ganze Kappes nun wirklich nicht neu. Bai Ling ,die süße China Maus aus 100 B Movies ist wohl ein Star in diesem Genre...berühmt wurde sie allerdings erst durch ihre Lesbo Menage mit Angelina Jolie...daraus Aktualität abzuleiten ,naja...! Schockwirkung bei mir gleich null ,Kannibalismus war halt der Hit der 80 iger ,sowohl in Bahnhofskinos als auch im grade aufkommenden Video Zeit Alter. Für mich extrem auffällig ,wie zensurfrei die 80 iger doch waren ... grade der Kannibalen Clip mit dem Ami...vor 30,40 Jahren wäre jeder Kameramann im Sinne der Schockwirkung tiefer in`s Detail gegangen.Noch ein Wort zum oben zitierten Epstein ...ich weiß nicht ob es jemandem aufgefallen ist - nichts ,aber auch rein gar nichts was man dem Typ vorgeworfen hat wäre nach europäischen Strafrecht strafbar gewesen.Der arme Mann wurde für nichts in den Selbstmord getrieben - seine amorösen Spiele fanden mit 16 jährigen Süßen aufwärts statt.Und siehe da plötzlich solls Hetero Pädophilie sein...der % Satz Homo Pädophilie sinkt wie von Zauberhand. Legt man wie teilweise in US Amerika Pädophilie als Sex mit einem Partner unter 21 fest liegen die Homo Pädophilen die den einstelligen Altersbereich lieben plötzlich nur noch im Promille Bereich.
    Momentan haben die Sex feindlichen Zionisten ja grade einen meiner Lieblingssänger "R.Kelly*I believe.i can fly" am Haken ,für absolut nada,niente ,nichts...allein weil der Typ Spaß am Leben hat ,gern mit jungen chicas "chaka,chaka" macht....was Clinton betrifft..."10 cm Kanone im Zustand des Einsatzes"-Quelle,Memoiren der drallen Escort Lady die im Rahmen der Lewinsky Nummer berühmt wurde...im Vergleich zur restlichen "Epstein Gäste Liste" eher der Looser. Quer gedacht bezogen auf das Clinton Wrack Weib...Pizzagate ,Lustknaben zwischen 6 & 8...tja,auch Frauen sind Gewohnheitsmenschen.
    Genau das wundert mich stets aufs neue im "Pizzagate Umfeld Bereich" ,Kannibalismus ,Blut Cocktail ,6 jährige Buben a la carte...allsamt schwer beweisbare Gerüchte...um z.B. der Clinton Sippe an`s Bein zu pissen.Ich denke das wäre erfolgreicher wenn man Billy Boys körperliche Unzulänglichkeiten stets in den Mittelpunkt stellt...ihre Ehre ,ihre Würde,da sollte man rangehen...wenn man sie richtig fertig machen will. Ihre Gebrechen als Unzulänglichkeit hinstellen ,das wäre die auch in Deutschland praktikable Strategie...An welcher Seuche ist den Westerwelle wirklich gestorben ,Ole van Beust heiratete seinen 20 jahrigen Schwuchtelfreund den er laut eigenen Aussagen bereits 5 Jahre kannte...der 20 jährige Typ selber wählte die Worte "mehr als mein halbes Leben"-also mit 9 Jahren lernte er seinen ..Ha,Ha...späteren Ehemann kennen..."ich war 9 und er war 49..."....
    Null Thema in den Medialitäten...im Gegensatz zum Epstein der nie eine Süße unter 16 "beglückte"...lt. Anklage...Ich tippe mal ,hätte Epstein anstatt sexy Chics "16 plus" Buben Party`s veranstaltet hätten die Zinszionisten keinerlei Probleme gehabt. Und weil Epstein selbst ein Itzig ist klappte der Trick im Harvey Weinstein ,Garry Glitter Modus so hervorragend.Selbst hier im Forum...die Soros NGO Bagage reibt sich die Hände,man muss uns gar nicht freiheitlich beschneiden...machen wir schon ganz allein. "Hast du schon deine Tage ,bist du noch Jungfrau"...Ja,Nein muss die Antwort lauten um seit meiner Teeny Zeit in mein Beute Schema zu passen.
    Ich sch...auf Bigotterie und perverse Doppelmoral...das einzig sexuell perverse an mir ist die Tatsache das ich wider der politischen Korrektheit in diesem Schwuchtel und Wrack Weiber Staat immer noch unbeirrbar gestrig auf sexy Popos und Tittys stehe...Soweit mein Beitrag zum Thema...Eddy Nova *20.05.20
    Bist du cornjungs Bruder? Noch ein Epstein-Versteher! Manche seiner Mädels waren 14 und jünger, gerade die Bilder, die man in Florida fand, sind eindeutig. Da gibt es nichts zu verstehen.

    R. Kelly hatte nebenbei Kinderpornos in seiner Wohnung, er wurde nur freigesprochen, weil Durchsuchung damals in Bills und Baby-Bushs Zeiten illegal waren.

    Das hat aber nebenbei wenig mit dem Kannibalismus zu tun. Das ist noch eine Stufe abartiger. Da ist R. Kelly nur ein ganz normaler Pädophiler gegen.

    Ich weiß auch nicht, was an den Bildern in Florida von Epstein (wenn du jetzt sagst, dass du die auch nicht kennst, nenne ich dich ab sofort cornjung2) ein sexy Po sein soll. Manch ein Kind war so jung, dass davon nur verfremdete Bilder veröffentlicht wurden.

    Die 16-jährigen (nebenbei immer noch abartig, wenn man als alter Knacker es nötig hat, so junge Dinger sich zu angeln) sind nur Ausreden. Ich glaube nebenbei nicht, dass Epstein tot ist. Der sitzt in GITMO auf Kuba, wo er singt und die ganzen Sumpfkreaturen outet, ohne das ein spitzfindiger Anwalt ihn da rausholt oder seine "Kumpels" ihn wirklich umlegen.

    Und kein Geringerer als Donnie hat ihn zur Strecke gebracht. Wie damals im Mar-a-Lago, wo sich Epstein an eine 14-jährige (nicht 16-jährige) rangemacht hat und Donald Trump ihn raus geworfen hat. Willst du mir jetzt Donald als prüden sexophoben Spießer verkaufen? Epsteins erste Verurteilung kam auch nur wegen Trumps Aussage zustande. Trump steht eben auf richtige Weiber, der muss sich keine Kleinkinder angeln.

    Und ja, die Homo-Pädo-Lobby ist viel stärker. Kevin Spacey wurde ja freigesprochen, weil der Zeuge Angst bekam. Da kann man sich vorstellen, dass Pizzagate noch besser beschützt wird. Aber die Podesta-Mails von Wikileaks sind echt und die Codewörter auch und das lässt keinen anderen Schluss zu. Ebenso Marina Abramović seltsame Dinerpartys oder James Alefantis' Pizzaria und was man dort für abartige Bilder fand.

  7. #17
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.05.2020
    Beiträge
    22

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.


    --Shahirrim * Wau ,gut gegliedert fange ich "oben" an....
    1. logischerweise beziehe ich mich allein auf den zugänglichen Teil der Epstein Anklageschrift...von 16 ,nicht 14 war die Rede...selbst 14 wäre allerdings nach
    unserem deutschen Recht noch völlig legal...Bilder von jüngeren Mädels habe ich im Epstein Komplex nicht gesehen.
    2. Kinderpornos heißt in US Amerika pornografisches Material mit Darstellern unter 21 Jahren.Bullshit aus meiner Sicht ,wenn Sex mit 14 jährigen legal ist
    kann ein z.b. beim legalen Sex aufgenommener Porno keine Pädophilie sein.
    3.Wenn deiner Auffassung nach R.Kellx pädophil ist ist die 1/2 Welt pädophil...50% aller 14 jährigen hatten genau wie ich in meiner Jugend bereits Sex ...und sicher waren die "ersten Lieben" selten älter sondern eher jünger.
    4.Bei verfremdeten Bildern werde ich skeptisch...die die ich bezüglich Epstein sah...jünger als 16 sah keine Schnecke aus...und sofern sie keine Jungfrauen
    mehr sind...wem es gefällt...
    5.Diese Sätze sind es die uns allen schlußendlich die Freiheit nehmen...für was haben alte Knacker im Leben Cash angeschafft wenn nicht für den Zweck ihre
    Jugend zu verlängern...und mal ehrlich ,jede 18 jährige ist doch wohl geiler im Bett als die Abteilung Mütter...
    6.Nochmals 14 wäre in Deutschland legal ,der Typ sah gut aus ,hatte Cash - ich glaube nicht das da Zwang in irgend einer Form erfolgte...
    7.Hier liegt glaube ich der extra vom Zionismus zur Täuschung eingeführte Denkfehler...6 deiner 7 Absätze beziehen sich auf gut ausschauende ,sicher
    mehr oder minder charmante gut Cash bestückte Heteros ,Kerle die auf Weiber stehen...in meiner Jugend hieß erst Menstruation "Frau werdung",ich
    weiß noch wie ich mit 15 schwer verliebt auf die "Frau werdung" meiner damaligen Süßen gewartet habe...dürfte klar sein warum. Irgendein Pherhormon
    dürfte da bei Mädels schon freigesetzt werden...
    Den Pizzagate Scheiß hab ich auch gelesen ,gesehen - glaube bei Q...bedingt gerichtstauglich aber sicher gutes Material um Feinde fertig zu machen.
    Sollte tatsächlich was dran sein frage ich mich nur wie da ein Zusammenhang zu Punkt 1 bis 6 abgeleitet werden kann.
    Resümee: "don`t love and cry ,just fuck and fly" war immer mein Motto ...ein ganz normaler Hetero auf der Jagd nach dem Portofino Rubirosa Rekord....Wir
    Männer sind nun mal Jäger und Frauen biologisch bedingt die glückliche Beute...darum gehts ,ohne "Brain in cock" hätte ich sicher nie die Anstrengungen auf mich genommen Cash zu machen.Bis heute meine einzige Motivation...Ich haße es einfach wenn nun auch noch unsere Sexualität ,der Spass daran staatlich ,gesetzlich ,also zionistisch vereinnahmt werden soll...Niemals Zwang ,,keine Jungfrauen ... und alles ist gut ...

  8. #18
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.022

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Zitat Zitat von Eddy Nova Beitrag anzeigen

    --Shahirrim * Wau ,gut gegliedert fange ich "oben" an....
    1. logischerweise beziehe ich mich allein auf den zugänglichen Teil der Epstein Anklageschrift...von 16 ,nicht 14 war die Rede...selbst 14 wäre allerdings nach
    unserem deutschen Recht noch völlig legal...Bilder von jüngeren Mädels habe ich im Epstein Komplex nicht gesehen.
    2. Kinderpornos heißt in US Amerika pornografisches Material mit Darstellern unter 21 Jahren.Bullshit aus meiner Sicht ,wenn Sex mit 14 jährigen legal ist
    kann ein z.b. beim legalen Sex aufgenommener Porno keine Pädophilie sein.
    3.Wenn deiner Auffassung nach R.Kellx pädophil ist ist die 1/2 Welt pädophil...50% aller 14 jährigen hatten genau wie ich in meiner Jugend bereits Sex ...und sicher waren die "ersten Lieben" selten älter sondern eher jünger.
    4.Bei verfremdeten Bildern werde ich skeptisch...die die ich bezüglich Epstein sah...jünger als 16 sah keine Schnecke aus...und sofern sie keine Jungfrauen
    mehr sind...wem es gefällt...
    5.Diese Sätze sind es die uns allen schlußendlich die Freiheit nehmen...für was haben alte Knacker im Leben Cash angeschafft wenn nicht für den Zweck ihre
    Jugend zu verlängern...und mal ehrlich ,jede 18 jährige ist doch wohl geiler im Bett als die Abteilung Mütter...
    6.Nochmals 14 wäre in Deutschland legal ,der Typ sah gut aus ,hatte Cash - ich glaube nicht das da Zwang in irgend einer Form erfolgte...
    7.Hier liegt glaube ich der extra vom Zionismus zur Täuschung eingeführte Denkfehler...6 deiner 7 Absätze beziehen sich auf gut ausschauende ,sicher
    mehr oder minder charmante gut Cash bestückte Heteros ,Kerle die auf Weiber stehen...in meiner Jugend hieß erst Menstruation "Frau werdung",ich
    weiß noch wie ich mit 15 schwer verliebt auf die "Frau werdung" meiner damaligen Süßen gewartet habe...dürfte klar sein warum. Irgendein Pherhormon
    dürfte da bei Mädels schon freigesetzt werden...
    Den Pizzagate Scheiß hab ich auch gelesen ,gesehen - glaube bei Q...bedingt gerichtstauglich aber sicher gutes Material um Feinde fertig zu machen.
    Sollte tatsächlich was dran sein frage ich mich nur wie da ein Zusammenhang zu Punkt 1 bis 6 abgeleitet werden kann.
    Resümee: "don`t love and cry ,just fuck and fly" war immer mein Motto ...ein ganz normaler Hetero auf der Jagd nach dem Portofino Rubirosa Rekord....Wir
    Männer sind nun mal Jäger und Frauen biologisch bedingt die glückliche Beute...darum gehts ,ohne "Brain in cock" hätte ich sicher nie die Anstrengungen auf mich genommen Cash zu machen.Bis heute meine einzige Motivation...Ich haße es einfach wenn nun auch noch unsere Sexualität ,der Spass daran staatlich ,gesetzlich ,also zionistisch vereinnahmt werden soll...Niemals Zwang ,,keine Jungfrauen ... und alles ist gut ...
    Deine Einschätzung des us-amerikanischen Strafrechts ist irrelevant.
    Epstein wurde zweimal einschlägig verurteilt, das erste Mal sogar mit einem Geständnis.
    Er war auch nicht pädophil, denn das ist eine Krankheit und per se nicht strafbar, sondern er hatte Sex mit Minderjährigen, bzw. vermittelte diesen.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  9. #19
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.493

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Zitat Zitat von Eddy Nova Beitrag anzeigen

    --Shahirrim * Wau ,gut gegliedert fange ich "oben" an....
    1. logischerweise beziehe ich mich allein auf den zugänglichen Teil der Epstein Anklageschrift...von 16 ,nicht 14 war die Rede...selbst 14 wäre allerdings nach
    unserem deutschen Recht noch völlig legal...Bilder von jüngeren Mädels habe ich im Epstein Komplex nicht gesehen.
    2. Kinderpornos heißt in US Amerika pornografisches Material mit Darstellern unter 21 Jahren.Bullshit aus meiner Sicht ,wenn Sex mit 14 jährigen legal ist
    kann ein z.b. beim legalen Sex aufgenommener Porno keine Pädophilie sein.
    3.Wenn deiner Auffassung nach R.Kellx pädophil ist ist die 1/2 Welt pädophil...50% aller 14 jährigen hatten genau wie ich in meiner Jugend bereits Sex ...und sicher waren die "ersten Lieben" selten älter sondern eher jünger.
    4.Bei verfremdeten Bildern werde ich skeptisch...die die ich bezüglich Epstein sah...jünger als 16 sah keine Schnecke aus...und sofern sie keine Jungfrauen
    mehr sind...wem es gefällt...
    5.Diese Sätze sind es die uns allen schlußendlich die Freiheit nehmen...für was haben alte Knacker im Leben Cash angeschafft wenn nicht für den Zweck ihre
    Jugend zu verlängern...und mal ehrlich ,jede 18 jährige ist doch wohl geiler im Bett als die Abteilung Mütter...
    6.Nochmals 14 wäre in Deutschland legal ,der Typ sah gut aus ,hatte Cash - ich glaube nicht das da Zwang in irgend einer Form erfolgte...
    7.Hier liegt glaube ich der extra vom Zionismus zur Täuschung eingeführte Denkfehler...6 deiner 7 Absätze beziehen sich auf gut ausschauende ,sicher
    mehr oder minder charmante gut Cash bestückte Heteros ,Kerle die auf Weiber stehen...in meiner Jugend hieß erst Menstruation "Frau werdung",ich
    weiß noch wie ich mit 15 schwer verliebt auf die "Frau werdung" meiner damaligen Süßen gewartet habe...dürfte klar sein warum. Irgendein Pherhormon
    dürfte da bei Mädels schon freigesetzt werden...
    Den Pizzagate Scheiß hab ich auch gelesen ,gesehen - glaube bei Q...bedingt gerichtstauglich aber sicher gutes Material um Feinde fertig zu machen.
    Sollte tatsächlich was dran sein frage ich mich nur wie da ein Zusammenhang zu Punkt 1 bis 6 abgeleitet werden kann.
    Resümee: "don`t love and cry ,just fuck and fly" war immer mein Motto ...ein ganz normaler Hetero auf der Jagd nach dem Portofino Rubirosa Rekord....Wir
    Männer sind nun mal Jäger und Frauen biologisch bedingt die glückliche Beute...darum gehts ,ohne "Brain in cock" hätte ich sicher nie die Anstrengungen auf mich genommen Cash zu machen.Bis heute meine einzige Motivation...Ich haße es einfach wenn nun auch noch unsere Sexualität ,der Spass daran staatlich ,gesetzlich ,also zionistisch vereinnahmt werden soll...Niemals Zwang ,,keine Jungfrauen ... und alles ist gut ...
    Erste Regel, also gleich Frau, also ran an sie. Bist du Musel?

    Im Vatikan ist man übrigens bei einem Schutzalter von 12. Die jüngste Mutter ist nebenbei 5 Jahre alt gewesen, sie brachte ein gesundes Kind auf die Welt. War damit ja Geschlechtsreif. Ich finde das dennoch krank. Ganz egal, ob sie die erste Regel schon hatte.

    Und natürlich hast du die Bilder nicht gesehen. Es sind die Bilder, wo auch ein gemaltes Bild von Bild Clinton (also Bill) im blauen Kleid war.

    Ein ganz normaler Hetero bist du für mich mit so einer Einstellung definitiv nicht. Für dich muss ja selbst Trump ein prüder Puritaner sein. Da sieht man, wie krank ihr eigentlich seid, solche Dinge zu rechtfertigen.

    Natürlich immer mit Hinweis auf die abartige Homosexuellendekadenz. Ich glaube, ihr seid nur neidisch auf die, weil der Zeitgeist denen ihre Perversionen auf Paraden auszuleben gestattet.
    Geändert von Shahirrim (20.05.2020 um 07:28 Uhr)

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von RGY
    Registriert seit
    22.11.2019
    Beiträge
    1.348

    Standard AW: Kannibalismus im GEZ-TV. Pizzagate bezahlt von Beitragszahlern.

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Erste Regel, also gleich Frau, also ran an sie. Bist du Musel?

    Im Vatikan ist man übrigens bei einem Schutzalter von 12. Die jüngste Mutter ist nebenbei 5 Jahre alt gewesen, sie brachte ein gesundes Kind auf die Welt. War damit ja Geschlechtsreif. Ich finde das dennoch krank. Ganz egal, ob sie die erste Regel schon hatte.

    Und natürlich hast du die Bilder nicht gesehen. Es sind die Bilder, wo auch ein gemaltes Bild von Bild Clinton im blauen Kleid war.

    Ein ganz normaler Hetero bist du für mich mit so einer Einstellung definitiv nicht. Für dich muss ja selbst Trump ein prüder Puritaner sein. Da sieht man, wie krank ihr eigentlich seid, solche Dinge zu rechtfertigen.

    Natürlich immer mit Hinweis auf die abartige Homosexuellendekadenz. Ich glaube, ihr seid nur neidisch auf die, weil der Zeitgeist denen ihre Perversionen auf Paraden auszuleben gestattet.


    Würde dir grün geben,
    wenn es ginge
    Die USA sind definitiv pleite Video von 2012, permanente Rassenunruhen und gesellschaftlicher Zerfall, als Folge der Untergang der USA
    https://www.youtube.com/watch?v=NbiXdA8zZZE
    https://www.gold.de/staatsverschuldung-usa/


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kannibalismus in China
    Von Kaktus im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.2019, 09:01
  2. Antworten: 581
    Letzter Beitrag: 29.12.2017, 19:07
  3. Kannibalismus in Fernsehshow.
    Von Rumburak im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.12.2011, 08:52
  4. Kannibalismus
    Von poleev im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.08.2011, 19:30

Nutzer die den Thread gelesen haben : 85

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben