Umfrageergebnis anzeigen: Bist Du bereit in kommunitaeren Gruppen zu leben?

Teilnehmer
17. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja! Ich aendere mein Verhalten, arbeite, teile und lebe zukuenftig in einer kommunitaeren Gruppe meiner Wahl gluecklich weiter!

    1 5,88%
  • Nein! Ich huldige weiter dem Kapitalismus, bleibe Arbeits-, Konsum- und Zahlsklave, schaedige die Umwelt. Dazu sind wird Menschen da!

    10 58,82%
  • Meine Aengste, Zweifel und Zoegerlichkeit lassen keine Entscheidung zu! Wo ist mein Wille geblieben?

    0 0%
  • Es ist mir alles egal! Ich aendere Nichts und warte geduldig auf den Tod!

    6 35,29%
+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Zeige Ergebnis 61 bis 66 von 66

Thema: Andernacher, Amische, Bruderhofer, Kibbuzim, Kolchosniks und Nomadelfinos

  1. #61
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.688

    Standard AW: Andernacher, Amische, Bruderhofer, Kibbuzim, Kolchosniks und Nomadelfinos

    Diese Welt ist mir inzwischen egal, ich warte auf den, der da war, der da ist und der da kommt. Für eine neue Welt.

    Und er kommt bald, viel mehr in Bälde, als man denkt.

  2. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    23.273

    Standard AW: Andernacher, Amische, Bruderhofer, Kibbuzim, Kolchosniks und Nomadelfinos

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    " Der NationalSozialismus ist mehr noch als Religion.
    Er ist der Wille zur neuen Menschenschoepfung! "

    (Adolf Hitler)
    "Es gibt gleich ein paar in die Fresse"

    Mahatma Gahndi


    Die Wiedergeburt des Abendlandes kann nur aus der Erneuerung der Familie erwachsen. Eugen Fischer
    Geschichte handelt fast nur von […] schlechten Menschen, die später gutgesprochen worden sind. Friedrich Nietzsche
    "Globalisierung ist nur ein anderes Wort für US-Herrschaft.“Henry Kissinger

  3. #63
    Persona non Greta Benutzerbild von Freidenkerin
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    2.659

    Standard AW: Andernacher, Amische, Bruderhofer, Kibbuzim, Kolchosniks und Nomadelfinos

    Zitat Zitat von ABAS Beitrag anzeigen
    Gott hat Jesus Christus zu den Menschen gesandt!
    Die natuerliche Evolution hat Greta von Thunberg zu den Menschen gesandt!
    Gott und die natürliche Evolution haben im Einklang miteinander Adolf Hitler zu den Deutschen gesandt.
    Wenn die Konservativen auch nur irgendetwas bewahren würden, dann würde vielleicht nicht jeder sie verachten. Aber sie verlieren an jeder Front. Sie bewahren keine Natur, sie bewahren keine Kultur, sie bewahren keine Würde - sie sorgen lediglich dafür, dass der Frosch nicht zu schnell gekocht wird.

  4. #64
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.485

    Standard AW: Andernacher, Amische, Bruderhofer, Kibbuzim, Kolchosniks und Nomadelfinos

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Diese Welt ist mir inzwischen egal, ich warte auf den, der da war, der da ist und der da kommt. Für eine neue Welt.

    Und er kommt bald, viel mehr in Bälde, als man denkt.
    Er ist wieder da:

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #65
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.398

    Standard AW: Andernacher, Amische, Bruderhofer, Kibbuzim, Kolchosniks und Nomadelfinos

    Zitat Zitat von Großmoff Beitrag anzeigen
    Er ist wieder da:

    Ja! Gerade der Deutsche Nachwuchs wird begeistert sein!



    Bildquelle:

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

  6. #66
    Erleuchter und Erloeser Benutzerbild von ABAS
    Registriert seit
    27.09.2009
    Ort
    Im Land zum leben (Mecklenburg-Vorpommern)
    Beiträge
    41.398

    Standard AW: Andernacher, Amische, Bruderhofer, Kibbuzim, Kolchosniks und Nomadelfinos

    Zitat Zitat von Freidenkerin Beitrag anzeigen
    Gott und die natürliche Evolution haben im Einklang miteinander Adolf Hitler zu den Deutschen gesandt.


    Warum das Time-Magazin Hitler zum Mann des Jahres 1938 kuerte

    Einmal im Jahr kürt das Time-Magazin die Person des Jahres, früher „Mann des Jahres“ genannt. Und da es ja allgemein gesehen eine ziemlich große Ehre ist, mit einer solchen Bezeichnung auf einem Titelblatt eines angesehenen Magazins zu erscheinen, erwartet man auch große Persönlichkeiten, die Bewundernswertes getan haben. So wurde nun im Jahr 2019 Greta Thunberg zur Person des Jahres, 1938 jedoch Adolf Hitler.

    So mancher Nutzer mag sich nicht vorstellen, dass die Behauptung stimmt, was erklärt, warum wir mehrere Anfragen zu jenem Sharepic bekamen:

    Hitler und Thunberg: Personen des Jahres

    Auf dem Sharepic wird auch gleich der direkte Vergleich gezogen, ohne irgendwie erklärend zu wirken:

    „Das „Time“-Magazine, das Greta Thunberg zur „Person des Jahres 2019“ gewählt hat, kürte einmal Adolf Hitler zur „Person des Jahres 1938″.“

    Tatsächlich ist es ein Fakt, was die Facebookseite „Politikfakten“ auf dem Sharepic schreibt. Allerdings wird mit diesem direkten Vergleich vollkommen falschen Schlüssen Tür und Tor geöffnet, denn die Nutzer kommen durch diesen Vergleich nur zu einem der folgenden Schlüsse:

    Greta Thunberg ist so schlimm wie Adolf Hitler
    Adolf Hitler war eigentlich so gut wie Greta Thunberg
    Das Time-Magazin hat keine Ahnung oder ist bestechlich


    Was ist die „Person des Jahres“ eigentlich genau?

    Seit Charles Lindbergh 1927 zum erste Mann des Jahres gekürt wurde, gab es mittlerweile 93 Cover des Time-Magazins. Im Magazin selbst gab es dann immer eine ausführliche Beschreibung dieser Person, welche aber beileibe nicht immer eine „Heldin“ oder „Held“ war.

    Einige Beispiele:

    2016 Donald Trump, Untertitel: „President of the divided States of America“ (Präsident der geteilten Staaten von Amerika)
    2007: Wladimir Putin
    2004: George W. Bush
    1979: Ayatollah Khomeini
    1972: President Richard Nixon und Henry Kissinger
    1939 und 1942: Joseph Stalin


    Wie man an dieser kleinen Auswahl sieht, wurden die Personen nicht etwa wegen ihrer Beliebtheit gewählt, sondern weil sie zu dem Zeitpunkt einen großen Einfluss auf das Weltgeschehen hatten! Die Time-Ausgabe von 1938 weist aber eine Besonderheit auf, denn erstmals wurde die gewählte Person, nämlich Adolf Hitler, nicht etwa groß auf dem Cover gezeigt, sondern so:

    Ein winziger Adolf Hitler sitzt mit dem Rücken zum Leser vor einer riesigen Orgel, Untertitel: „Von dem unheiligen Organisten, eine Hymne des Hasses„, ermordete Opfer hängen über der Orgel an einem Rad.

    Der Artikel zu Adolf Hitler im Magazin war dann ebenfalls nicht gerade eine Lobrede auf den Diktator. Er entstand kurz nach der Einnahme Österreichs und der damaligen Tschechoslowakei durch das Dritte Reich, fast genau acht Monate, bevor Hitler mit der Invasion Polens den Zweiten Weltkrieg vollends entflammte.
    Der Gründer der Time, Henry Luce, stellte in der Ausgabe auch nochmal klar, dass die Auszeichnung für Personen ist, die das Weltgeschehen zum Besseren oder zum Schlechteren beeinflussen!

    Fazit

    Das Sharepic vergleicht Greta Thunberg mit Adolf Hitler und assoziiert damit, dass beide Personen gemäß dem Time-Magazin gleich gut oder schlimm seien. Das Magazin zeigt jedoch mit dem Titel einfach nur die Personen, die zu dem Zeitpunkt den größten Einfluss auf das Weltgeschehen hatten, entweder im guten oder im schlechten Sinne.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Dispara, cobarde, (que) solamente vas a matar a un hombre!

    Schiess! Feigling, (weil) Du wirst blos einen Mann toeten!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 67

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben