+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 20 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 200

Thema: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.827

    Standard Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Wir haben es so mit Begrifflichkeiten - und was also ist "Volk" und "Ethnie" ? Gibt es da Unterscheidungen ?

    google: begriff ethnie

    [Links nur für registrierte Nutzer]




    Ethnie (aus dem Griechischen: éthnos 'Volk, Volksgruppe, Menschengruppe') ... Grundsätzlich besteht also für den Ausdruck Ethnie bzw. den Begriff weiter ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ich kommen deshalb auf das Thema, weil mir Jemand sagte, es gäbe "kein deutsches Volk als Ethnie" - worüber ich gestutzt haben - was aber ist dann Ethnie und Volk - kann man das trennen - wie es scheint, nicht.

    Dabei grübelte ich, was dieser Mensch dann als Volk bezeichnet und was als Ethnie. Wo irren wir und wo sehen wir die Dinge anders.

    Weil sich Deutschland mehr als alle anderen Länder dazu hingibt, den Volksbegriff zu tilgen, möchte ich erst mal die Unterschiede kennen lernen, sonst kann mir sonstwer was erzählen und soll oder muß es dann glauben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Finde ich hier die Erlösung :-)

    google: "Ethnie", § 1 StAG, Art 116 GG"

    Was will uns das GG zu diesem Thema sagen ?

    Wir haben hier im Forum viele kluge Leute, die eine Sache besser durchdenken können als ich - aber ich mache mir schon Gedanken, denn in Diskussionen will man sich ja nicht blamieren. Klonovxky könnte es auf Anhieb sagen, aber - vielleicht gibt er mal, falls er hier reinschauen würde, Antwort auf seiner Seite. Wäre doch interessant.

    1. Territorialitätsprinzip und Optionsmodell. Nach dem bisher geltenden §4 I RuStAG erwirbt ein Kind ... Die nach § 4 III StAG erworbene Staatsangehörigkeit ist somit mit erheblichen ... 18 Statusdeutsche im Sinne des Art. 116 I GG hatten gem. ... Die Einzelaktslehre hingegen würde bei an persönliche Merkmale wie Ethnie,.[Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Frage, die mir da kommt, ist: Wenn wir kein Volk sind, hätten wir auch keinen Anspruch auf das Territorium, daß sich Deutschland nennt - wer kann da alles kommen und uns somit das Land nehmen - mit all diesen Begriffen ? Bei allen diesen Begriffen ?

    Früher nannte man es Eroberung, jetzt heißt es: wie ?
    Du bist kein Volk, du gehörst zu nichts, also kann man dir alles nehmen ?

    Bring ich es durcheinander - wo ist die klare Linie ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Eigentlich könnte man darüber auch erschrecken, was sich manche Menschen, die einen Staat lenken, alles ausdenken, damit alle Rechte verloren gehen.

    Oder ?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    In Deutschland wird der Begriff „Ethnie“ mit gleicher Bedeutung wie der Begriff ... Die deutsche Volkszugehörigkeit wird somit in Art. 116 Abs. 1 GG erwähnt, aber nicht explizit gesetzlich definiert. ... wie soll ich richtig verschtehen § 27 StAG?

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Art. 28 Abs. 1 GG lautet in der aktuell geltenden Formulierung wie folgt: ... werden könne, die Deutsche im Sinne des Art. 116 Abs. 1 GG sind, sei die Beschränkung des ... Zum einen entscheiden sich viele Nichtdeutsche aufgrund des in § 10 Abs. 1 Nr. 4 StAG entgegen inter- ... Ethnie, Kultur oder Geschichte rekurrieren. 96.
    Welche Rechte kann man somit den Menschen einer Volksgruppe nehmen oder Ethnie, und sie anderen übertragen, wenn diese spitzfindigen Aussagen so gedreht werden, daß man auf nichts mehr Recht hat.....

    *Grübel* - wo verhake ich meine Gedanken - wo drehen sie sich im Kreisel..... ?

    Kann da Jemand helfen ?

    google: begriff volk

    Volk

    /Vólk/
    [Links nur für registrierte Nutzer]



    Substantiv, Neutrum [das]



    • 1.
      durch gemeinsame Kultur und Geschichte [und Sprache] verbundene große Gemeinschaft von Menschen
      [COLOR=#878787 !important]"ein freies, unterdrücktes Volk"[/COLOR]







    • 2.
      [ohne Plural] Masse der Angehörigen einer Gesellschaft, der Bevölkerung eines Landes, eines Staatsgebiets
      [COLOR=#878787 !important]"das arbeitende, werktätige, unwissende Volk"[/COLOR]







    Es läßt mir keine Ruhe.

  2. #2
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.321

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Liebe Tutsi -

    Erst die Frage nach dem "wahren Menschen" - jetzt die Frage nach dem Deutschen Volk als Ethnie...... Im Kontext von "Es lässt mir keine Ruhe".... !!

    Müssen wir uns Sorgen machen.. ??
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.830

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Wer hat das behauptet das Deutsche eine Ethnie sind?

    Nur mal so ein Beispiel in Irland hat man Gräber gefunden die aus vor keltischer Zeit stammen, und man hat festgestellt das diese Menschen kein Unterschied zu den Kelten machten, und stellte fest,Kelten sind eine Kultur und keine Ethnie.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  4. #4
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    15.087

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    ...
    Es läßt mir keine Ruhe.
    Natürlich gibt es ein Deutsches Volk.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  5. #5
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.321

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Natürlich gibt es ein Deutsches Volk.
    82Mill. mittlerweile. So um den Dreh. Wachsend.. !
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  6. #6
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    15.087

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    82Mill. mittlerweile. So um den Dreh. Wachsend.. !
    Nein, das deutsche Volk wird so um die 40 Mio. sein. Der Rest sind Ausländer oder Passdeutsche.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #7
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.506

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    82Mill. mittlerweile. So um den Dreh. Wachsend.. !
    Es sind noch maximal 50 Millionen. Tendenz fallend.
    Auch wenn es dir dein Gruppenführer auf euren regelmäßigen Indoktrinierungstreffen der Systemlinge anders beigebracht hat: BRD-Staatsangehörigkeit ≠ Deutsches Volk.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  8. #8
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.321

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Nein, das deutsche Volk wird so um die 40 Mio. sein. Der Rest sind Ausländer oder Passdeutsche.
    das ist eben die Frage.
    Ich schreibe es gerade nochmal, weil die Debatte damals so spannend war.

    Podiumsdiskussion an einer Westdeutschen Uni vor ca einem Jahr.

    Der Prof warf eine Grundsatzfrage auf. An der Frankfurter Oper steht in Stein gemeisselt: "Dem deutschen Volke".
    Es ging in dieser Diskussion darum, WER denn genau dieses Volk sei. Es ging hoch her, aber abschliessend beantwortet wurde diese Frage nicht. Es gibt etliche Auslegungen.
    Angeblich kommen Soziologen, Professoren der entsprechenden Fachbereiche etc dauerhaft zu keinem Ergebnis.

    Wer hat die Deutungshoheit??
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.171

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    82Mill. mittlerweile. So um den Dreh. Wachsend.. !
    Davon muss man aber all die Schutzsuchenden etc. abziehen!
    Henryk M. Broders aktuellesBuch „Wer, wenn nicht ich“ befasst sich mit „Deutschen, Deppen, Dichtern und Denkern auf dem Egotrip“. Das Buch kann im Achgut.com-Shopbestellt werden.


  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    14.07.2017
    Beiträge
    1.033

    Standard AW: Es gibt kein deutsches Volk als Ethnie ?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Nein, das deutsche Volk wird so um die 40 Mio. sein. Der Rest sind Ausländer oder Passdeutsche.
    Du hast insofern recht, dass eine große Masse Nichtdeutscher hier herumlungert und sich von uns ernähren läßt.
    Aber ich denke, es sind etwas mehr als 50 Millionen Deutsche.
    Die müssen alle nach Hause.
    Es ist schon erschreckend, wieviele von der Terrorreligion in hohen Posten sitzen und über uns bestimmen!

    Kein
    Reiner Zufall,
    dass wir unabhängig davon auch noch bei 1,5 Kindern pro Frau keine Chance des Fortbestehens haben.
    Eine Schande für das Volk - denn es ist nicht in erster Linie die Schuld der Frauen, sondern der Männer, die nur eine Lustgestalt wollen, aber keine Familie mit Verantwortung dafür.
    Dass es über 2 Mio. alleinerziehende Mütter gibt, ist wohl nicht darauf zurückzuführen, dass diese Mütter mit ihren Kindern, die oft nicht mal Unterhalt bekommen, so elend leben wollten.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Indigene Volksgruppe der Deutschen: Kein Volk, kein Staat, keine Sonderrechte ?
    Von ABAS im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 05.07.2017, 09:38
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 12:51
  3. Deutsches Volk gibt es garnicht ??? .........Neuste DNA-Material
    Von Patriotistin im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 08:35
  4. Erzbischof im Vatikan: "Es gibt kein auserwähltes Volk mehr"
    Von Esreicht! im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 266
    Letzter Beitrag: 06.11.2010, 19:02
  5. Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 04.10.2009, 15:44

Nutzer die den Thread gelesen haben : 161

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben