Umfrageergebnis anzeigen: Glaubst du an transatlantische Netzwerke aller Parteien?

Teilnehmer
10. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja. So etwas gibt es seit ca. 1952. Atlantik-Brücke e.V. etc. etc.

    8 80,00%
  • Nein. So etwas gibt und gab es nie! Wozu auch?!

    0 0%
  • Weiß nicht. Mir egal.

    2 20,00%
+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 4 ErsteErste 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 31

Thema: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

  1. #11
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.042

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Hättest du Lust auf des Großmoffs Einwand aus Beitrag 2 einzugehen???

    Irrt er sich? - Oder lügst du bewusst???
    Das Alter der Dame und die Umstände ihres Todes sind nebensächlich

    Schreib was zum Thema, oder verzieh dich, Strangschredderer!
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  2. #12
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.504

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Was sagst du zum Einwand des Großmoffs?
    Zahlentechnische Korinthenkackerei. Wenn es dich glücklich macht.

    Aber man soll durchaus sauber arbeiten, so einen Schnitzer sollte nicht 2 mal passieren.

  3. #13
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.504

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Die meinte ich nicht. Sondern ich meinen die transatlantischen Netzwerke, in denen sich die anglo-amerikanische Elite und die Elite der BRD tummelt. Hier sind nicht der CFR oder das Royal Institute (London) gemeint. Sondern die nach dem WK 2 gebildeten Netzwerke, in denen sich die Spitzen der dämokratischen Parteien tummeln. Zusammen mit Henry Kissinger und Co.
    Naja, die Fabianer waren ja schon mal ein Prototyp dessen, was heute Transatlantiker sind. Die gab es ja sogar in Australien und Neuseeland.

  4. #14
    GESPERRT
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.127

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Das Alter der Dame und die Umstände ihres Todes sind nebensächlich Schreib was zum Thema, oder verzieh dich, Strangschredderer!
    Thema hier ist, dass sich Leute als Patrioten ausgeben und tarnen, aber statt Andrea-Berg-lein und Helen-nichen englische Musik und Feindsender hören. Früher hätte man die eingeschläfert, ok, mindestens kaserniert. Und heute machen sie auf dicke Backe.....und spielen Mod.

  5. #15
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    17.027

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Naja, die Fabianer waren ja schon mal ein Prototyp dessen, was heute Transatlantiker sind. Die gab es ja sogar in Australien und Neuseeland.
    Brutus hat dieses Buch damals empfohlen, und empfohlen und empfohlen. Ich hatte es mir im Jahr 2011 gekauft und durchgelesen. Später dann darauf basierend, die Kapitel "Netzwerke" zusammengefaßt. Wer das Parteiensystem verstehen will muß verstehen, wie sie überstaatlich und übernational zusammenarbeiten. Dann versteht man auch, daß der Wille des Volkes absolut gar keine Rolle spielt, weil diese Parteien dort einträchtig zusammensitzen und die nächsten Schritte durchsprechen.

    @Gromo: Gut, dann ist Frau Beck 54 Jahre alt geworden. Mea Culpa. Jetzt zufrieden?

    Frau Beck ist 2016 verstorben.Kurz vor ihr oder danach, "erwischte" es den ehemaligen FAZ-Journalisten Udo Ulfkotte, den ich 2016 auf einer Veranstaltung kurz erleben durfte.
    Beide an Krebs oder was weiß ich. Das ist auch nicht das Thema. Das Thema sind die Netzwerke und wie mir scheint, sind die hier völlig unbekannt!!!!

    WOW.
    Über Spanien lacht die Sonne. Über Deutsche die ganze Welt.
    NSU - Beate Z. ist unschuldig, Buch in Vollfarbe, A5, 170 Seiten, ca. 15,00 EUR

  6. #16
    Schlafmichel! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.170

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Das Alter der Dame und die Umstände ihres Todes sind nebensächlich

    Schreib was zum Thema, oder verzieh dich, Strangschredderer!
    Die Lügen des frundsberg an dieser Stelle sind extrem dreist und nicht nebensächlich.

    Aber daß dies für dich keine Rolle spielt sagt schon viel über dich aus.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Großmoff
    Registriert seit
    13.08.2019
    Ort
    Todesstern
    Beiträge
    2.454

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    @Gromo: Gut, dann ist Frau Beck 54 Jahre alt geworden. Mea Culpa. Jetzt zufrieden?

    Frau Beck ist 2016 verstorben. Kurz vor ihr oder danach, "erwischte" es den ehemaligen FAZ-Journalisten Udo Ulfkotte, den ich 2016 auf einer Veranstaltung kurz erleben durfte.
    Beide an Krebs oder was weiß ich. Das ist auch nicht das Thema. Das Thema sind die Netzwerke und wie mir scheint, sind die hier völlig unbekannt!!!!WOW.
    Wow. Und weil das Alter sowie die Todesursache nicht das Thema sind, hast du sie selbst im Eröffnungsthread zu einem gemacht, gekoppelt mit einem Verschwörungs-Cliffhanger.

    Aber sei es drum: wie gesagt, ist ja nicht so wichtig.

  8. #18
    Schlafmichel! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    31.170

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Zahlentechnische Korinthenkackerei. Wenn es dich glücklich macht.

    Aber man soll durchaus sauber arbeiten, so einen Schnitzer sollte nicht 2 mal passieren.
    Der "Schnitzer" war bewusst gelogen. Zum sauber arbeiten sage ich im Kontext des Users jetzt mal nix.

    Ich bin dann auch mal hier weg.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #19
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.504

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    Brutus hat dieses Buch damals empfohlen, und empfohlen und empfohlen. Ich hatte es mir im Jahr 2011 gekauft und durchgelesen. Später dann darauf basierend, die Kapitel "Netzwerke" zusammengefaßt. Wer das Parteiensystem verstehen will muß verstehen, wie sie überstaatlich und übernational zusammenarbeiten. Dann versteht man auch, daß der Wille des Volkes absolut gar keine Rolle spielt, weil diese Parteien dort einträchtig zusammensitzen und die nächsten Schritte durchsprechen.

    @Gromo: Gut, dann ist Frau Beck 54 Jahre alt geworden. Mea Culpa. Jetzt zufrieden?

    Frau Beck ist 2016 verstorben.Kurz vor ihr oder danach, "erwischte" es den ehemaligen FAZ-Journalisten Udo Ulfkotte, den ich 2016 auf einer Veranstaltung kurz erleben durfte.
    Beide an Krebs oder was weiß ich. Das ist auch nicht das Thema. Das Thema sind die Netzwerke und wie mir scheint, sind die hier völlig unbekannt!!!!

    WOW.
    Oh 2017 starb sie. Jetzt kreuzigen sie dich!

  10. #20
    WWG1WGA Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    66.504

    Standard AW: Dämokratische Netzwerke - VT oder real?

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Der "Schnitzer" war bewusst gelogen. Zum sauber arbeiten sage ich im Kontext des Users jetzt mal nix.

    Ich bin dann auch mal hier weg.
    Sauberer als du arbeitet er auf jeden Fall, denn du arbeitest ja gar nicht, du schredderst nur.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Generation Identitaire, Fake oder Real?
    Von Gawen im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 24.10.2012, 01:25
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.09.2011, 06:31
  3. Real existierender Sozialismuas oder doch nicht?
    Von Verrari im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.09.2009, 14:31
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.09.2009, 21:39
  5. helfende Netzwerke
    Von Deutschmann im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.07.2008, 12:56

Nutzer die den Thread gelesen haben : 45

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben