+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 44

Thema: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.575

    Standard Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie kommen nur immer so komplett unfähige Pfuscher an die Spitze von einstigen Weltfirmen.

    OSRAM, VDO, Infineon.......

    Jetzt die Energiesparte, ja was soll denn von SIEMENS bleiben???

    Ausgliedern, verkaufen verlagern und den in aller Welt zusammengekauften Schrott hier von Leiharbeitern billigst zusammenschustern lassen, das ist das was die einstige Ikone SIEMENs heute noch macht, mehr nicht.
    VW Audi, BMW und Mercedes sind auch nicht besser.

    Ist der total Irre?

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  2. #2
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.989

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie kommen nur immer so komplett unfähige Pfuscher an die Spitze von einstigen Weltfirmen.

    OSRAM, VDO, Infineon.......

    Jetzt die Energiesparte, ja was soll denn von SIEMENS bleiben???

    Ausgliedern, verkaufen verlagern und den in aller Welt zusammengekauften Schrott hier von Leiharbeitern billigst zusammenschustern lassen, das ist das was die einstige Ikone SIEMENs heute noch macht, mehr nicht.
    VW Audi, BMW und Mercedes sind auch nicht besser.

    Ist der total Irre?
    In kleinen Paketen können sie den Schrott besser verkaufen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  3. #3
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    51.631

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    (....)

    Jetzt die Energiesparte, ja was soll denn von SIEMENS bleiben???
    Viiiieeel Geld.

    Jetzt wird es endlich sichtbar, was schon vor vielen Jahrzehnten als Bonmot durch die Branche ging:

    "SIEMENS ist eine Bank mit angeschlossenem Elektrogeschäft."

    Der Herr Käser, der sich so polyglott geben will und seinen Nachnamen so richtig amerikanisiert auf "Kaeser" umgebastelt hat, hat wahrscheinlich dieses Motto aufgesogen und handelt jetzt danach.

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Ist der total Irre?
    Nö. Der macht nur das, was Vorstandschefs heutzutage als ihre wahre Aufgabe ansehen: Den Laden an die Wand fahren und für viel Geld ausschlachten.

    Dem gehen die Arbeitnehmer doch nur meilenweit am Sitzfleisch vorbei.
    .
    Die Grünen sind der personifizierte Untergang Deutschlands.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von mick31
    Registriert seit
    14.02.2010
    Ort
    ABsuRDistan
    Beiträge
    11.575

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Scheint aber eine rein Deutsche Krankheit zu sein, Daewoo, Mitsubishi, GE, scheinen nicht so dumm zu sein, Bosch das keine AG ist auch nicht.

    Wenn aber in einer AG so fähige Topmanager wie der Kaeser, Mehdorn, Ackermann oder Middelhoff, der beste von allen ans Ruder kommen dann kann man eigentlich nur noch wegrennen.

    Wo ist Merkels Stasiakte?

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    2.503

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Viiiieeel Geld.

    Jetzt wird es endlich sichtbar, was schon vor vielen Jahrzehnten als Bonmot durch die Branche ging:

    "SIEMENS ist eine Bank mit angeschlossenem Elektrogeschäft."

    Der Herr Käser, der sich so polyglott geben will und seinen Nachnamen so richtig amerikanisiert auf "Kaeser" umgebastelt hat, hat wahrscheinlich dieses Motto aufgesogen und handelt jetzt danach.


    Nö. Der macht nur das, was Vorstandschefs heutzutage als ihre wahre Aufgabe ansehen: Den Laden an die Wand fahren und für viel Geld ausschlachten.

    Dem gehen die Arbeitnehmer doch nur meilenweit am Sitzfleisch vorbei.
    Nicht nur denen, auch die Staatsgewerkschaften sind mit im Boot.

  6. #6
    Menschenfeind Benutzerbild von Orakel
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.158

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Ich arbeite seit 2007 in der sogenannten Energiesparte in Berlin. Ich bin sicher vertraglich nicht dazu berächtigt, mich dazu groß zu äußern. Aber was ich in all den Jahren da erlebt habe, kann man kaum in Worte fassen.
    Ein Festvertrag, ist glaube ich auch nicht mehr das, was es mal war. Diese Woche bekomme ich hoffentlich auch meine Info, wie es mit mir so weiter geht.
    Am liebsten wären mir wohl 100000 Abfindung und dann gehe ich wieder in meine Heimat. Mich kotzt diese Stadt einfach nur noch an.
    Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz! (Klaus Kinski)

    Der_Muselmann.

  7. #7
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.989

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    Scheint aber eine rein Deutsche Krankheit zu sein, Daewoo, Mitsubishi, GE, scheinen nicht so dumm zu sein, Bosch das keine AG ist auch nicht.

    Wenn aber in einer AG so fähige Topmanager wie der Kaeser, Mehdorn, Ackermann oder Middelhoff, der beste von allen ans Ruder kommen dann kann man eigentlich nur noch wegrennen.
    So weit ich weiß, gibt es von Mitsubishi aber auch etliche Firmen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #8
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.989

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Zitat Zitat von Orakel Beitrag anzeigen
    Ich arbeite seit 2007 in der sogenannten Energiesparte in Berlin. Ich bin sicher vertraglich nicht dazu berächtigt, mich dazu groß zu äußern. Aber was ich in all den Jahren da erlebt habe, kann man kaum in Worte fassen.
    Ein Festvertrag, ist glaube ich auch nicht mehr das, was es mal war. Diese Woche bekomme ich hoffentlich auch meine Info, wie es mit mir so weiter geht.
    Am liebsten wären mir wohl 100000 Abfindung und dann gehe ich wieder in meine Heimat. Mich kotzt diese Stadt einfach nur noch an.
    Vorsicht. Die arbeiten teilweise mit üblen Methoden. Die schicken die Leute in Kurzarbeit und gleichzeitig bieten sie Dir einen Aufhebungsvertrag an, wo sie nachher nichts zahlen müssen. Am besten auf die Kündigung warten und keinen Aufhebungsvertrag unterschreiben. Die haben da eine gigantische Rechtsabteilung, die genau wissen, wie sie die Abfindung umgehen können. Und der Rechtsanwalt zockt Dich auch nochmal ab, falls es zum Rechtsstreit kommt ! Alles selbst erlebt. 2009.

    Kurzarbeit ist nur erfunden worden, um die Abfindungen nicht zahlen zu müssen. Das ist die verbrecherischte Maßnahme des Merkelregimes. Für den aussenstehenden wirkt es als besonders fürsorglich für die Arbeitnehmer, aber es ist das Gegenteil. Der große Gewinner sind die Unternehmen. Sie zahlen keinen Lohn und keine Abfindung.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von mathetes
    Registriert seit
    17.11.2015
    Beiträge
    5.501

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Zitat Zitat von mick31 Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Wie kommen nur immer so komplett unfähige Pfuscher an die Spitze von einstigen Weltfirmen.

    OSRAM, VDO, Infineon.......

    Jetzt die Energiesparte, ja was soll denn von SIEMENS bleiben???

    Ausgliedern, verkaufen verlagern und den in aller Welt zusammengekauften Schrott hier von Leiharbeitern billigst zusammenschustern lassen, das ist das was die einstige Ikone SIEMENs heute noch macht, mehr nicht.
    VW Audi, BMW und Mercedes sind auch nicht besser.

    Ist der total Irre?
    Dürfte der Energiepolitik in der EU geschuldet sein, es war doch Siemens das von FFF lautstark angefeindet wurde, weil sie an einem Kohlekraftwerk in Übersee mitgebaut haben? Das Problem sitzt in Berlin und Brüssel.
    "Wem es bestimmt ist unterzugehen, wird untergehen. Und wem es bestimmt ist herunterzufallen, wird fallen."

  10. #10
    Analytiker Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    3.396

    Standard AW: Kaeser schlachtet SIEMENS komplett

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Vorsicht. Die arbeiten teilweise mit üblen Methoden. Die schicken die Leute in Kurzarbeit und gleichzeitig bieten sie Dir einen Aufhebungsvertrag an, wo sie nachher nichts zahlen müssen. Am besten auf die Kündigung warten und keinen Aufhebungsvertrag unterschreiben. Die haben da eine gigantische Rechtsabteilung, die genau wissen, wie sie die Abfindung umgehen können. Und der Rechtsanwalt zockt Dich auch nochmal ab, falls es zum Rechtsstreit kommt ! Alles selbst erlebt. 2009.

    Kurzarbeit ist nur erfunden worden, um die Abfindungen nicht zahlen zu müssen. Das ist die verbrecherischte Maßnahme des Merkelregimes. Für den aussenstehenden wirkt es als besonders fürsorglich für die Arbeitnehmer, aber es ist das Gegenteil. Der große Gewinner sind die Unternehmen. Sie zahlen keinen Lohn und keine Abfindung.
    Wenn es keine Betriebsvereinbarung gibt kann es Dir bei Kündigung auch passieren, dass Du bei Kündigung leer ausgehst, oder?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Kaeser bietet Luisa Neubauer einen Aufsichtsratsposten
    Von Leibniz im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 26.06.2020, 17:13
  2. Siemens Chef Kaeser ein echter Linker?
    Von FranzKonz im Forum Deutschland
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 21.08.2018, 19:42
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 12.07.2018, 07:45

Nutzer die den Thread gelesen haben : 88

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben