User in diesem Thread gebannt : borisbaran


+ Auf Thema antworten
Seite 360 von 360 ErsteErste ... 260 310 350 356 357 358 359 360
Zeige Ergebnis 3.591 bis 3.593 von 3593

Thema: Rassenunruhen in den USA, "Black lives matter"- Bewegung

  1. #3591
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    31.088

    Standard AW: Rassenunruhen in den USA, "Black lives matter"- Bewegung

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Die Idioten, die bei diesem BLM-Dreck mitrennen, sind entweder deutschenhassende Antifazecken oder gutmütige Soziologiestudenten aus dem Villenviertel, die das machen, weil das gerade "in" ist
    .. so ist es ** weil das gerade "in" ist ** man denkt nicht nach , informiert sich nicht und rennt mit ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  2. #3592
    Ex-D_Plainview Benutzerbild von NEOM
    Registriert seit
    25.03.2012
    Beiträge
    2.821

    Standard AW: Rassenunruhen in den USA, "Black lives matter"- Bewegung

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Die Idioten, die bei diesem BLM-Dreck mitrennen, sind entweder deutschenhassende Antifazecken oder gutmütige Soziologiestudenten aus dem Villenviertel, die das machen, weil das gerade "in" ist
    In den USA sind einige BLM Aktionen bis zu den schönen Villen vorgedrungen, ganz schnell war die Polizei und das Security Personal da, zum Beispiel war das in Beverly Hills der Fall. Das ist dieses Lächerliche und Heuchlerische von diesen Hollywoodstars, leben abgeschottet in Ihren Villen, in Ihre Gegenden kommt niemand ohne Genehmigung rein, haben besonderen Schutz durch Polizisten und zusätzlichen Security-Personal, aber posten dann irgendwelche Beiträge zu BLM.
    Geändert von NEOM (Heute um 12:09 Uhr)



  3. #3593
    HPF Moderator Benutzerbild von Mütterchen
    Registriert seit
    18.07.2007
    Beiträge
    13.204

    Standard AW: Rassenunruhen in den USA, "Black lives matter"- Bewegung

    ...
    Cambridge-Historiker verliert Job nach rassistischen Kommentaren
    ...
    Nach abfälligen Äußerungen über Schwarze und die Anti-Rassismus-Proteste in den USA und Großbritannien hat der britische Historiker David Starkey seine Tätigkeit bei der Universität Cambridge aufgegeben. Auch die Canterbury Christ Church University im Südosten Englands löste ihren Vertrag mit Starkey, wie die Hochschule am Samstag via Twitter mitteilte. Starkeys Äußerungen über die Sklaverei und Schwarze seien „völlig inakzeptabel“. Auch Starkeys Verleger HarperCollins distanzierte sich von ihm.
    ...
    „Die Sklaverei war kein Genozid“, hob Starkey hervor. „Ansonsten würde es nicht so viele verdammte Schwarze in Afrika oder in Großbritannien geben, oder? Eine furchtbare Menge von ihnen überlebte.“
    ...
    Der pakistanischstämmige britische Ex-Finanz- und -Innenminister Sajid Javid wandte sich am Donnerstag im Kurzbotschaftendienst Twitter gegen Starkeys Äußerungen. „Wir sind die erfolgreichste multirassische Demokratie der Welt und haben allen Grund, stolz darauf zu sein“, schrieb Javid. Starkeys „rassistische Kommentare“ erinnerten aber an die „entsetzlichen Sichtweisen, die immer noch existieren“.
    ...
    Britische Medien griffen Javids Tweet auf. Am folgenden Tag akzeptierte das Fitzwilliam College der Cambridge University Starkeys Rücktritt als Honorarprofessor. Der Verlag HarperCollins erklärte, er habe zuletzt 2010 ein Werk von Starkey veröffentlicht und werde keine neuen Bücher des Historikers verlegen. Seine früheren Werke werde der Verlag „im Lichte seiner Kommentare und Sichtweisen“ neu bewerten.
    ...
    [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. "Black Lives Matter" - Proteste in Deutschland
    Von Buella im Forum Deutschland
    Antworten: 2940
    Letzter Beitrag: Gestern, 22:52
  2. Rassenunruhen auf Mallorca
    Von Houseworker im Forum Europa
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 05:20
  3. F: Rassenunruhen in Paris
    Von Guilelmus im Forum Europa
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 21.06.2010, 18:12
  4. Black Metal vs. NSBM (National Socialist Black Metal)
    Von Toecutter im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 25.08.2008, 10:10

Nutzer die den Thread gelesen haben : 300

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben