Umfrageergebnis anzeigen: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

Teilnehmer
15. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Scholz

    0 0%
  • Mützenich

    1 6,67%
  • AKK

    0 0%
  • Laschet

    1 6,67%
  • Söder

    3 20,00%
  • Merz

    0 0%
  • Höcke

    10 66,67%
  • Kalbitz

    0 0%
+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 64

Thema: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

  1. #41
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.412

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von ich58 Beitrag anzeigen
    Bernd das Brot oder Alf, schlimmer kann es nicht werden.
    Es ist doch streng genommen egal, wer da jetzt die Politik offiziell weiterführt ... als hätte der Name des Ortsvorstehers irgendeinen größeren Einfluss auf irgendwas. Es geht am Ende nur um Posten und welche Fratze nun den Konzern "Deutschland" vertreten soll. Das ist in etwa so, als führe man eine Grundsatzdiskussion darüber, welches hässliche Kind nun auf der Kinderriegelpackung zu sehen ist. Ansonsten sind Minister nur Pressesprecher oder Erklärbären, die für die Arbeit ihrer Sekretäre geradestehen müssen (damit die gewählte Regierung nicht scheitert und die sogenannte Demokratie nicht infrage gestellt wird).
    HEIL SATAN

  2. #42
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.358

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Doppelstern Beitrag anzeigen
    Wir wollen doch realistisch bleiben. Höcke kann es nicht werden, weil seine Partei kein C im Namen trägt. 2021, also nach Merkel, nach Corona wird die CDU wahrscheinlich auch wieder stärkste Kraft werden. Im Moment stehen sie ja bei 39%. Es kann also nur der jenige Kanzler werden, der von der CDU oder CSU kommt. Daher habe ich den Söder vorgeschlagen.
    Manche Parteien tragen ein C im Namen, obwahl dieses C durch und durch verlogen ist...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    11.892

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Wer soll nach dem Wegfall der Nachkriegsordnung führen?
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.105

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Wer soll nach dem Wegfall der Nachkriegsordnung führen?
    Die Chinesen?!?!
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  5. #45
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.539

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Die Chinesen?!?!
    Ich will einen Bauern. Ein gstandens Mannsbild, das mit Rindviechern und Säuen umgehen kann, das nicht nur ernten will, sondern weiß, dass der Acker vorher bestellt werden muss, der Haus und Hof von Ratten und anderen Schädlingen befreit, ...
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  6. #46
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.900

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Manche Parteien tragen ein C im Namen, obwahl dieses C durch und durch verlogen ist...
    Sie heisst immer noch CDU.


    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #47
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.358

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Sie heisst immer noch CDU.
    Warum auch immer...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  8. #48
    Bundeskanzler Björn Höcke Benutzerbild von Leseratte
    Registriert seit
    01.02.2015
    Beiträge
    5.481

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Na, Höcke natürlich. Aber für Höcke ist die Zeit noch nicht reif.
    Björn Höcke:

    Sie müssen sich mal Bundesjustizminister Heiko Maas angucken, als ich die Nationalflagge, dieses zentrale nationale Symbol, herausgeholt habe. Es war so, als ob man Graf Dracula ein mit Knoblauchknollen geschmücktes Kreuz in die Visage gehalten hätte!

    Leseratte gehört der Rechtsfraktion an.

  9. #49
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    2.340

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Mir doch völlig wurscht, wer uns danach verarscht. Allein für den Unterhaltungswert schlage ich den Söder aus der bairischen Provinz vor.
    Wenn schon bayerische Provinz, obwohl ich sonst kein Rechtschreibkritiker bin....aber "bairisch" schmerzt mich im Auge.
    Und zum Thema, Söder ist aus Nürnberg....da kann man wohl kaum von Provinz sprechen, aber wahrscheinlich findest du Nürnberg nicht mal auf der Landkarte. Drum sei dir verziehen
    a little party never killed nobody

  10. #50
    Dunkeldeutscher, Pack! Benutzerbild von Silencer
    Registriert seit
    14.08.2007
    Ort
    Vermuselte Kölner Bucht in Occupied Europe
    Beiträge
    9.576

    Standard AW: Wer soll nach Merkel Kanzler werden?

    Wenn Höcke, Curio oder Kurz es nicht machen wollen,
    dann schlage ich Martin Söllner vor. Auch wie bei Kurz - gleich
    für beide Staaten zusammen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Nach dem Fall Gedeon - Was soll mit Höcke werden?
    Von Leseratte im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 11.08.2016, 18:17
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2012, 10:22
  3. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.06.2012, 14:08
  4. Deutsche Post Buchhaltung soll nach Osteuropa verlagert werden
    Von Hofer im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.11.2006, 19:39
  5. Wer soll Kanzler-Kandidat der CDU/CSU werden?
    Von Edmund im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 19:29

Nutzer die den Thread gelesen haben : 80

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben