+ Auf Thema antworten
Seite 18 von 18 ErsteErste ... 8 14 15 16 17 18
Zeige Ergebnis 171 bis 174 von 174

Thema: 30 % der Flüchtlinge reist mit dem Flugzeug ein. Innenministerium schweigt !

  1. #171
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.839

    Standard AW: 30 % der Flüchtlinge reist mit dem Flugzeug ein. Innenministerium schweigt !

    Kann das Sozialsystem alle Menschen der Welt ernähren, obwohl es die Grundsteinleger nur für das eigene Volk gedacht hatte, für die, die mal gearbeitet haben und die dann die Unterstützung verdient haben.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Jetzt, Jahre später, kritisiert Meuthen, dass Seehofers Worte mit "eigener Überzeugung (...), das deutsche Sozialsystem tatsächlich schützen zu wollen" nichts zu tun gehabt hätten.
    Begründung: "Mittlerweile sitzt nämlich genau jener Horst Seehofer auf dem mächtigen Stuhl des Bundesinnenministers, und als solcher obliegt ihm auch der Schutz Deutschlands vor illegaler Einwanderung."
    Und an anderer Stelle: "Herr Seehofer wusste es schon 2011 (...): Jeder weitere illegale Armutsmigrant kommt direkt in unser Sozialsystem und belastet uns alle zumindest finanziell, und manche der Neuankömmlinge belasten uns auch in ganz anderer Art und Weise, wie die Kriminalstatistiken jedes Jahr aufs Neue deutlich machen."
    Der prominente AfD-Mann rechnet nach: "Jeden Tag Armutsmigranten von zehn Schiffen, das macht in einem Jahr dreitausendsechshundertfünfzig Schiffe mit illegalen Einwanderern."

  2. #172
    Dipl.-Optimist Benutzerbild von Pythia
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    13.712

    Standard AW: 30 % der Flüchtlinge reist mit dem Flugzeug ein. Innenministerium schweigt !

    Zitat Zitat von latinroad Beitrag anzeigen
    Die Einwanderung von Armtusflüchtlingen geht weiter. Inzwischen kommen mehr als 30 % der Flüchtlinge mit dem Flugzeug nach Deutschland.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Die Info 30% verschleiert nur das Merkel-Disaster :
    Jahr Netto mio. Import-Bettler, nach Abzug von Aktiv- und Passiv-Ausreise
    . . . . . hier gelebte Monate auf Kosten der BRD-Steuerzahler
    . . . . . . . . . . . . bisher verursachte Kosten
    2015
    2016
    2917
    2018
    2019
    Saldo
    1,5
    1,5
    1,5
    1,5
    1,5
    7,5
    54
    48
    36
    24
    12
    174
    89 mrd. €
    79 mrd. €
    59 mrd. €
    39 mrd. €
    19 mrd. €
    285 mrd. €
    Merkels 7 mio. von 2015 bis 2019 import-Bettler und deren bisher ½ mio. Geburten kosten uns 2020 satte 103,5 mrd. € + Geld für 1½ mio. weitere Import-Bettler im Jahr 2020.
    Da 4,8 mio BRD-Deutsche 2015-2019 starben und auswanderten und nur 1,8 mio. geboren wurden, sind wir nun 3 mio. weniger, müssen in unserem Land aber 7½ mio. mehr Bettler versorgen.
    Wirtschafts- und Fräulein-Wunder gaben der Welt einen Kraft-Schub: als wir von Ural bis Atlantik die Zerstörung der Alliierten repariert hatten und Explorer im Orbit Sputmik traf, grüßte er: "How do you do?" Sputnik erklärte: "FBI und KGB hören uns hier nicht, wir können ruhig Deutsch sprechen."

    Die für Import-Bettler verbratenen 285 mrd. € fehlen nun zur überfälligen Reparatur von maroder Infrastruktur und zum Bau von Sozialwohnungen für bedürftige Deutsche:





    Und Merkel läßt Günstlinge wie Raubratte Marx und Raffzahn Strom das Geld für Sozialwohnungen mit Schlepper-Industrie-Profiteuren verbraten: Merkel zahlt gerne 270 €/Monat Unterkunftsgeld pro Bettler, aber Sozialwohnungen bieten niemals so viel Profit wie eine 3-Zimmer-Abzocker-Wohnung:



    7.560 €/Monat für 28 Bettler zahlt Merkel gerne, da Herbergen mehr kosten, aber Caritas, Diakonie, Ditib und andere Reli-Piraten, Entsendearbeits-Profiteure, China + Privatzocker wie Till Schweiger kauften 3- u. 4-Zimmer Wohnungen, Kasernen u. Herbergen zur BRD-Abzocke für mio. Bewohner.



    Mit 43 schon kaputt und einkommenslos. Nach den Forstarbeiter-Jahren ist ein Heim für FJOwie Knast, und kein Vermieter will ihn. Er zahlte viele Jahre Steuern und Abgaben, und Mwst. für jeden Kauf, aber Merkel gibt Import-Bettlern, die noch nie mit Arbeit Lohn verdienten, mehr als FJO

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Wenn sie das Ticket selbst zahlen ...
    Für Spendengeld-Piraten lohnt es sich Bettlern von Pamir bis Namib freie Flüge zu bieten: ein Nigeria Cargo-Jumbo bringt 600 Neger für 50.000 €, die Caritas von Raubratte Marx und Diakonie von Raffzahn Strom sich vom Einzelhandel spenden lassen, für 600 importierte konsumgierige Bettler. Caritas und Diakonie krallen sich viele mio. € vom Bund, für Betreuung, Unterkunft und Versorgung der Bettler-Horden.





    Den lieben Gott flotter im Paradies treffen heißt: deutsche Obdachlose wollen wir nicht, da sie nur in die Kirche gehen, um Kerzen zu klauen. Für import-Bettler mieten wir aber auch Wohnungen, die für deutsche Bedürftige zu teuer sind und nicht genehmigt werden.


    Islamis und Neger sind Rohmaterial, gemessen an der christlichen Abendlandkultur, an der auch die Völker von Kleinasien bis Fernost ihre Fortschritts-Klimmzüge machten. Nicht jedes Rohmaterial eignet sich für Spitzen-Produkte, aber urdeutsche Proleten machen auch aus absolutem Spitzen-Rohmaterial, aus begabten Kindern, stinkenden Sozialballast: übler als übelste Islamis und Neger.

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Die aktuellen Demos in D zeigen doch, dass die Mehrheit der Gesellschaft es so will. Wem es hier nicht passt, kann sich ja nach Grönland zurückziehen.
    Nö, die Mehrheit ist dagegen aber arbeitet und haßt das Demo-Pack. Nur Profiteure kreischen lautstark und fordern mit dem Einzelhandel von Stadträten und Kommunalräten mehr konsumgierige Bettler zu bringen. Die Kaufkraft der seit 2015 importierten 7 mio. Bettler und deren ½ mio. Geburten stärkten den Binnenmarkt, und erforderten im Einzelhandel und im öffentlichem Dienst schon 2 mio. neue Stellen.

    Auch 84 neue Bundestags-Sitze. Dafür verbraten wir nun die Substanz: verweigertes Geld für Wartung von Straßen, Brücken, Schulen, Forsten, und Wasserwegen vernichtet Substanz, und die schon verkauften 800.000 Sozialwohnungen sind weg. Es tut weh, daß Curry-Wurst-Gerd, Visa-Joschka und SED-Mutti vernichten, was wir und unsere Altvorderen seit 1820 trotz aller Kriege mühsam aubauten:

    Nicht vergessen:
    Jahr Netto mio. Import-Bettler, nach Abzug von Aktiv- und Passiv-Ausreise
    . . . . . hier gelebte Monate auf Kosten der BRD-Steuerzahler
    . . . . . . . . . . . . und tatsächlich bisher verursachte Kosten
    2015
    2016
    2917
    2018
    2019
    Saldo
    1,5
    1,5
    1,5
    1,5
    1,5
    7,5
    54
    48
    36
    24
    12
    174
    89 mrd. €
    79 mrd. €
    59 mrd. €
    39 mrd. €
    19 mrd. €
    285 mrd. €
    Merkels 7 mio. von 2015 bis 2019 import-Bettler und deren bisher ½ mio. Geburten kosten uns 2020 satte 103,5 mrd. + Geld für 1½ mio. weitere Import-Bettler im Jahr 2020.
    Da 4,8 mio BRD-Deutsche 2015-2019 starben und auswanderten und nur 1,8 mio. geboren wurden, sind wir nun 3 mio. weniger, müssen in unserem Land aber 7½ mio. mehr Bettler versorgen.
    Willy Brandt sagte: "Wir wollen mehr Demokratie wagen!" Das taten wir, aber es ging schief.
    Nun müssen wir mehr Heimat wagen.
    Otto von Biestermark, MDB (Mitglied der Bundesmotzerei)


  3. #173
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.835

    Standard AW: 30 % der Flüchtlinge reist mit dem Flugzeug ein. Innenministerium schweigt !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    In 30 Jahren ist das Karthago Remake vollendet.


    Die Zahl der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf 21,2 Millionen gestiegen. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag mitteilte, entspricht dies einem Zuwachs im Vergleich zu 2018 um 2,1 Prozent. Dies sei der schwächste Anstieg seit 2011.


    Insgesamt betrug der Anteil der Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland laut Mikrozensus im vergangenen Jahr 26,0 Prozent. Mit 52 Prozent war eine knappe Mehrheit von ihnen Deutsche, in knapp zwei Drittel der Fälle haben die Betroffenen oder ihre Vorfahren Wurzeln in einem anderen europäischen Land.

    Menschen haben nach der vom Statistikamt verwendeten Definition einen Migrationshintergrund, wenn sie selbst oder mindestens ein Elternteil nicht mit deutscher Staatsangehörigkeit geboren wurden. Sie sagt jedoch nichts darüber aus, ob die Familien möglicherweise bereits seit mehreren Generationen in Deutschland leben.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  4. #174
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.438

    Standard AW: 30 % der Flüchtlinge reist mit dem Flugzeug ein. Innenministerium schweigt !

    Horst Seehofer hört auf, ohne Posten irgendwo. aber auch der CSU Abzocker: Entwicklungshilfe Minister Dirk Müller, der wohl genügend gestohlen hat

    n. Der Entwicklungsminister Gerd Müller will sich aus der Politik zurückziehen. Medienberichten zufolge will er 2021 nicht kandidieren.

    Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) hat seinen Rückzug aus der Bundespolitik angekündigt. Er werde 2021 nicht mehr für den Bundestag kandidieren, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur am Sonntag aus Parteikreisen. Der 65-Jährige begründete die Entscheidung dem Vernehmen nach damit, dass es Zeit für einen Generationenwechsel sein. Zuvor hatte der „Münchner Merkur“ darüber berichtet.

    Müller ist neben Andreas Scheuer und Horst Seehofer einer von drei CSU-Ministern im Bundeskabinett von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Seit CSU-Chef Markus Söder im Januar eine Kabinettsumbildung gefordert hatte, war auch über die politische Zukunft Müllers spekuliert worden. Zuletzt galt er aber wieder als ungefährdet, zumal eine mögliche Kabinettsumbildung ohnehin wegen der Corona-Krise fraglich und mindestens in weite Ferne gerückt ist. Lesen Sie auch: Gerd Müller: Kritik an Russlands Blockade der UN-Syrienhilfe [Links nur für registrierte Nutzer]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Warum schweigt Merkel???
    Von Bulldog im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.11.2013, 06:54
  2. Snowden schweigt zur Merkel-Affäre
    Von Candymaker im Forum Deutschland
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 05.11.2013, 22:58
  3. warum schweigt ihr!
    Von Sterntaler im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 06:11
  4. Rassismus in Südafrika - Deutschland schweigt
    Von Sathington Willoughby im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.01.2011, 20:16
  5. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 23.04.2008, 21:58

Nutzer die den Thread gelesen haben : 157

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben