+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 63

Thema: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

  1. #11
    mitGlied Benutzerbild von Axl
    Registriert seit
    15.06.2020
    Ort
    MittelErde
    Beiträge
    223

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Langobarden kommt von den langen Bärten, das ist aber das Einzige, das ich weiß.
    Für alles was ist, da gibt ist einen guten Grund.
    So warum hatten die Baerbaertigen Langbärte - Seitenstamm der Franko-Kelten - riesige Rauschebärte, der Legende nach übrigens auch die Frauen
    Geändert von Axl (17.06.2020 um 18:37 Uhr)

  2. #12
    Toxisch Benutzerbild von John Donne
    Registriert seit
    04.07.2003
    Ort
    Auf dem Weg nach Hause
    Beiträge
    4.788

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von Axl Beitrag anzeigen
    [...]
    So, warum heißen eigentlich die sächsische Säcke SaXen und die fiesen Friesen und schwabbeligen Schwaben häßlichen Hessen ect pp , wie sie heißen ?
    Zu den Sachsen: Kommt von ahd. Sahs ~ Schwert. Ein Sax/Sahs war eine bestimmte Art von Schwert, die bis ins Hochmittelalter in Mittel- und vor allem Nordwesteuropa verbreitet war. "Sachsen" ~ mit Sahs/Saxen Bewaffnete.
    putredines prohibet in amaritudine sua

  3. #13
    mitGlied Benutzerbild von Axl
    Registriert seit
    15.06.2020
    Ort
    MittelErde
    Beiträge
    223

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von -jmw- Beitrag anzeigen
    Ich hab das dringende Gefühl, der Faden ist im falschen Unterforum!

    (Ausserdem beantwortet Wikipedia die gestellten Fragen gerne. "Eskimo" soll Cree sein und "Schneeschuhflechter" bedeuten.)
    tscha, das ist durchaus umstritten, macht aber auch nicht wirklich einen Unterschied

    Ski
    Sie
    She
    Shoe

    female

  4. #14
    mitGlied Benutzerbild von Axl
    Registriert seit
    15.06.2020
    Ort
    MittelErde
    Beiträge
    223

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von John Donne Beitrag anzeigen
    Zu den Sachsen: Kommt von ahd. Sahs ~ Schwert. Ein Sax/Sahs war eine bestimmte Art von Schwert, die bis ins Hochmittelalter in Mittel- und vor allem Nordwesteuropa verbreitet war. "Sachsen" ~ mit Sahs/Saxen Bewaffnete.

    Das ist vollkommen korrekt, allerdings greift es meiner vollkommen unmaßgeblichen Meinung nach zu kurz

    im Wort Sachsen steckt eben auch Säcke anstatt thüringische Thüren

    mit Sack- und Pack umherziehende No(rd)mad(en) als wie Kuh-SaXen auf AXen, äh Co(w)sacken
    aber auch Sacherin als wie in Mark Zuckerrabbi äh -berg
    Geändert von Axl (17.06.2020 um 18:42 Uhr)

  5. #15
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    36.521

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von Axl Beitrag anzeigen
    Diesen ollen Schillerschinken musste ich mal für die Schule lernen...

    Fest gemauert in der Erden
    Steht die Form aus Lehm gebrannt.
    Heute muß die Glocke werden!
    Frisch, Gesellen, seid zur Hand!
    Von der Stirne heiß
    Rinnen muß der Schweiß,
    Soll das Werk den Meister loben;
    Doch der Segen kommt von oben.
    ect pp

    Kehle wird übrigens auch die Rhinne genannt, in der das flüssige Metall der Gussform zugeführt wird
    Das geht auch kürzer:

    Loch in Erde, Bronze rin
    Glocke fertig, Bimbimbim

  6. #16
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.788

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Das geht auch kürzer:

    Loch in Erde, Bronze rin
    Glocke fertig, Bimbimbim
    Jep. Aber in der SMS-Fassung fehlt der Kernsatz.
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  7. #17
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    36.521

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Jep. Aber in der SMS-Fassung fehlt der Kernsatz.
    Natürlich. Gibt es überhaupt noch frische Gesellen.

    Die Kriterien für einfache Sprache sind übrigens auch nicht erfüllt.

  8. #18
    Landbesitzer Benutzerbild von Apart
    Registriert seit
    13.01.2010
    Ort
    Burenland
    Beiträge
    7.619

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Schwaben= Sueben= Schweifende
    Sigamber= an der Sieg wohnende
    Amsivarier= an der Ems wohnende
    Hessen= Chatten= Katzen (Totemtier)
    Thüringer= Hermunduren
    Franken= Die Freien
    Kimbern= Kämpfer ?
    Angler= Engelsgleiche

  9. #19
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.788

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Natürlich. Gibt es überhaupt noch frische Gesellen.

    Die Kriterien für einfache Sprache sind übrigens auch nicht erfüllt.
    Den meinte ich nicht. "Da werden Weiber zu Hyänen und treiben mit Entsetzen Scherz"
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  10. #20
    mitGlied Benutzerbild von Axl
    Registriert seit
    15.06.2020
    Ort
    MittelErde
    Beiträge
    223

    Standard AW: Wo kommen die Namen der gear-manische Stämme her ?

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Das geht auch kürzer:

    Loch in Erde, Bronze rin
    Glocke fertig, Bimbimbim
    Warum hatte ich dich nicht als Deutschlehrerin?

    Die gewaltigsten Glocken hat übrigens Thür-Ringen,

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 25.10.2014, 13:04
  2. Im Namen Gottes.
    Von SAMURAI im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 16.03.2013, 22:00
  3. Deutsche = Manische Culpathie
    Von Patriotistin im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 19:56
  4. Im Namen des Christentum...
    Von Werwolf1972 im Forum Theologie und Religionen
    Antworten: 132
    Letzter Beitrag: 08.06.2007, 20:26

Nutzer die den Thread gelesen haben : 100

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben