+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 34

Thema: Das Ende der "Sportschau"!

  1. #1
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.235

    Standard Das Ende der "Sportschau"!

    Eine Institution scheint zu verschwinden! Keine Großsportereignisse......keine Fußballrechte....keine Zuschauer....und Schalke 05!


    Bundesliga-Medienrechte : Im geheimen Poker droht der Sportschau das Aus

    Die Sportschau in der ARD am Samstag ist eine der großen Marken der Bundesliga. Nun aber könnte die Kultsendung bei der Vergabe der neuen Rechte leer ausgehen – zumal die Zuschauerzahlen Rätsel aufgeben.
    Tschüss Sportschau!

    Tschüss Rudi Michel, Gerd Rubenbauer, , Heribert Faßbender, Waldemar Hartmann, Ernst Huberty.......
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  2. #2
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.080

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Der zweite Sprecher wird das feiern.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #3
    Superspreader
    Registriert seit
    24.02.2008
    Beiträge
    22.158

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Eine Institution scheint zu verschwinden! Keine Großsportereignisse......keine Fußballrechte....keine Zuschauer....und Schalke 05!




    Tschüss Sportschau!

    Tschüss Rudi Michel, Gerd Rubenbauer, , Heribert Faßbender, Waldemar Hartmann, Ernst Huberty.......
    Kein Verlust.
    Sportschau und noch viel mehr "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF werden doch nur noch zur Gehirnwäsche der Systempropaganda missbraucht, und von Leuten moderiert, die vom Sport zwar keine Ahnung haben, aber dafür voll auf Systemlinie liegen.
    Ich respektiere Frauen ... als Idee!

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.110

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Kein Verlust.
    Sportschau und noch viel mehr "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF werden doch nur noch zur Gehirnwäsche der Systempropaganda missbraucht, und von Leuten moderiert, die vom Sport zwar keine Ahnung haben, aber dafür voll auf Systemlinie liegen.
    Das Beste für Fußballfreunde ist...:"in der 2. und 3. und 4. Liga selber ins Stadion gehen.".Ich ging...und werde nach Corona wieder zur Spvgg Unterhaching pilgern.Authentische Atmosphäre und kein Bayern-/Dortmund-Zirkus.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  5. #5
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.910

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Eine Institution scheint zu verschwinden! Keine Großsportereignisse......keine Fußballrechte....keine Zuschauer....und Schalke 05!




    Tschüss Sportschau!

    Tschüss Rudi Michel, Gerd Rubenbauer, , Heribert Faßbender, Waldemar Hartmann, Ernst Huberty.......
    Sehr gut ! GEZ muss jetzt überall verlieren ! Sie sollen noch mehr Geld in linke Propaganda stecken! Das wirkt.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #6
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.382

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Eine Institution scheint zu verschwinden! Keine Großsportereignisse......keine Fußballrechte....keine Zuschauer....und Schalke 05!




    Tschüss Sportschau!

    Tschüss Rudi Michel, Gerd Rubenbauer, , Heribert Faßbender, Waldemar Hartmann, Ernst Huberty.......
    Was bleibt, ist die GEZ-Gebührenerhöhung...Wofür eigentlich ?!
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  7. #7
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.382

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Kein Verlust.
    Sportschau und noch viel mehr "Das aktuelle Sportstudio" im ZDF werden doch nur noch zur Gehirnwäsche der Systempropaganda missbraucht, und von Leuten moderiert, die vom Sport zwar keine Ahnung haben, aber dafür voll auf Systemlinie liegen.
    Das ist aber üble "Verschwörungstheorie" !

    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  8. #8
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    13.910

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Was bleibt, ist die GEZ-Gebührenerhöhung...Wofür eigentlich ?!
    Damit die Bonzen nicht verhungern müssen. Unter 300000€ geht da keiner nach Hause.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  9. #9
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    86.382

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Damit die Bonzen nicht verhungern müssen. Unter 300000€ geht da keiner nach Hause.
    Es sind die Bonzen selbst, die sich solche "Verträge" gegenseitig zuschieben.
    Warum werden diesbezügl. nicht auch die GEZ-Zwangsgebührenzahler befragt ?!
    Saustall elender...
    https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=68193&d=1588598021

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    12.768

    Standard AW: Das Ende der "Sportschau"!

    Zitat Zitat von Bolle Beitrag anzeigen
    Eine Institution scheint zu verschwinden! Keine Großsportereignisse......keine Fußballrechte....keine Zuschauer....und Schalke 05!




    Tschüss Sportschau!

    Tschüss Rudi Michel, Gerd Rubenbauer, , Heribert Faßbender, Waldemar Hartmann, Ernst Huberty.......
    Dabei ist doch beschlossen worden, dass die GEZ-Gebühren steigen werden. Wofür also die GEZ-Gebühren? Für die Wiederholungen schlecht gemachter deutscher Serien und Filme mit Erziehungscharakter?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.01.2014, 09:00
  2. "Die Hohe Jagd": Grausamkeiten ohne Ende"
    Von carpe diem im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 631
    Letzter Beitrag: 08.01.2012, 15:22
  3. Ärgerlich - "Reconquista reloaded" vom Netz und wahrscheinlich am Ende
    Von Trashcansinatra im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 16:28
  4. die "Skydive"-"Widder58"-"Dayan"-"Freelancer"- Israel-Show
    Von Widder58 im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 2049
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 16:53
  5. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 15:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 64

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben