+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 30

Thema: Wiedergutmachung für Namibia

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    1.485

    Standard Wiedergutmachung für Namibia

    Bei den vor mehr als fünf Jahren begonnenen Verhandlungen über den Umgang mit den während der deutschen Kolonialzeit in Namibia gegen die Urbevölkerung begangenen Gewaltaten zeichnet sich offenbar eine Einigung bezüglich der geforderten Entschuldigung der Bundesregierung und Entschädigungszahlungen an die Nachfahren der Nachfahren der damals Betroffenen ab:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Ganz vorn dabei in dieser Angelegenheit ist die Künstler- Parodie Böhmermann:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sein Kumpel, der Herero Israel Kaunatjike meint:

    „Der heutige Rassismus in Deutschland hat mit der Kolonialgeschichte zu tun. Solange die nicht aktiv aufgearbeitet wird, wird sich auch das Rassismus-Problem nicht lösen lassen.“

    Ich finde, man sollte Böhmermanns Sendung absetzen und ihn dorthin ins Exil schicken, wo es weniger rassistisch ist, keine Zahlungen leisten und auch den Italienern sollte man die Legionen nicht ersetzen, die sie bei der Schlacht im Teuteburger Wald verloren haben.
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

  2. #2
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.276

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Die Kreativität beim Geldausgeben ist wirklich bemerkenswert.

    Wenn die bei der Schaffung von anständigen Löhnen und Renten für uns Arbeitstrottel nur halb so kreativ wären ginge es uns deutlich besser.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  3. #3
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    62.379

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Ist mir mittlerweile scheißegal. Soll Deutschland eben zahlen. Wenn in den USA ein Neger aufs Maul bekommt, stehen die doch hier die "Weißen" zu Tausenden auf der Strasse. Also ... deren Daten erfassen und direkt 90% von Nettolohn für Wiedergutmachung abziehen.

  4. #4
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.406

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Zitat Zitat von Deutscher Michel Beitrag anzeigen
    … Wiedergutmachung für Namibia … .
    .. man sollte diese Leute mal verpflichten , das Buch:
    ** Die Wahrheit eine Gasse ** zu lesen …
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  5. #5
    Gottes Notfallplan Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Ort
    Limbus
    Beiträge
    39.768

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. man sollte diese Leute mal verpflichten , das Buch:
    ** Die Wahrheit eine Gasse ** zu lesen …
    Bücher zu lesen macht Idioten auch nicht schlau ... nicht wenige Idioten wurden von Büchern verblödet.
    Das Intelligenteste, das eine Frau zustandebringen kann, ist ein Sohn.

  6. #6
    Käse-Pilze-Zwiebeln Benutzerbild von -jmw-
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    A Number of Different Places
    Beiträge
    58.595

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Haben die Herero-Einwanderer sich eigentlich schon dafür entschuldigt, den Eingeborenen das Land weggenommen zu haben?
    Kalenderspruch, 30. Woche: Nicht jeder, der Gutes tut, macht nichts Schlechtes. -- Michael Heymig

  7. #7
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    2.408

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Könnte das Thema nicht zu "Kolonialzeit - welche Kampagne wird aktuell in den Medien losgelassen"?

    [Links nur für registrierte Nutzer]



  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von PeterEnis
    Registriert seit
    09.10.2013
    Beiträge
    2.450

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Italien sollte Deutschland Milliarden zahlen so wie die Römer damals mit den Germanen umgegangen sind
    (-_-) Wir schaffen das
    -<>-
    2021 AdP wählen!

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    12.422

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Schluss mit weißem Einfluss in Afrika! Technologie abbauen, Krankenhäuser abreissen, Düngemittel verbieten, Medikamente verbrennen, Stromnetzwerke demontieren!

    Die Schwarzen haben ein Anrecht auf Ruinen, schmutziges Trinkwasser und einen frühen Tod mit 35. Und natürlich eine gewaltige Kindersterblichkeit und kommende Hungersnöte mit Millionen Toten! Black Power!
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    68.357

    Standard AW: Wiedergutmachung für Namibia

    Zitat Zitat von PeterEnis Beitrag anzeigen
    Italien sollte Deutschland Milliarden zahlen so wie die Römer damals mit den Germanen umgegangen sind
    Aber nur Westdeutschland. So kann man gleich die guten Wessis belohnen und die bösen Ossis bestrafen.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutsch-Südwestafrika - Namibia
    Von Felix Krull im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 378
    Letzter Beitrag: 08.01.2020, 12:21
  2. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 23.03.2013, 14:07
  3. The Last Domino - Der Buschkrieg in Namibia und Angola
    Von Untergrundkämpfer im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2012, 13:03
  4. G7 wollen Banker zur Wiedergutmachung zwingen
    Von dimu im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2010, 14:07

Nutzer die den Thread gelesen haben : 88

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben