+ Auf Thema antworten
Seite 10 von 10 ErsteErste ... 6 7 8 9 10
Zeige Ergebnis 91 bis 100 von 100

Thema: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

  1. #91
    Valar morghulis Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    24.447

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    Und wiedereinmal einen Kontext zu Juden (und Geld) stellen.

    In einer Hölle, so wie ihr Frankfurt immer darstellt, würde kaum jemand in Deutschland (meist teuer) wohnen wollen.
    Ich rede hier eher vom widerwärtigen, anglo-amerikanischen Wallstreet-Kapitalismus, den wir im Zuge der Amerikanisierung übernommen haben.
    In Verbindung mit all dem anderen Unrat wie Kokain und Huren.
    Frankfurt ist halt die amerikanischste aller deutschen Städte. Hier triffst du auch Leute, die nur Englisch sprechen.
    Das alles ist einfach zu hoch für dich; für dich ist Dreck eben offensichtlich erstrebenswert. Warst du überhaupt schon einmal im BHV ?
    Wo die Drogensüchtigen im Delirium auf der Straße herumtorkeln ?
    Und die "Südländer" steigen im Minutentakt (ohne Übertreibung) über die osteuropäischen Zwangsprostituierten drüber, während die Polizei zuschaut. Tolle Stadt.

  2. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    09.02.2011
    Ort
    Am Meer
    Beiträge
    3.834

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Ich rede hier eher vom widerwärtigen, anglo-amerikanischen Wallstreet-Kapitalismus, den wir im Zuge der Amerikanisierung übernommen haben.
    In Verbindung mit all dem anderen Unrat wie Kokain und Huren.
    Frankfurt ist halt die amerikanischste aller deutschen Städte. Hier triffst du auch Leute, die nur Englisch sprechen.
    Das alles ist einfach zu hoch für dich; für dich ist Dreck eben offensichtlich erstrebenswert. Warst du überhaupt schon einmal im BHV ?
    Wo die Drogensüchtigen im Delirium auf der Straße herumtorkeln ?
    Und die "Südländer" steigen im Minutentakt (ohne Übertreibung) über die osteuropäischen Zwangsprostituierten drüber, während die Polizei zuschaut. Tolle Stadt.
    Wenn du so angeekelt bist, dann zieh doch weg in die deutsche Pampa und sog. heile Welt.

  3. #93
    Valar morghulis Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    24.447

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Ruy Beitrag anzeigen
    Wenn du so angeekelt bist, dann zieh doch weg in die deutsche Pampa und sog. heile Welt.
    Bin ich doch längst; wer will denn in FFM leben ? Bist du total bescheuert?
    Ich arbeite dort. Wie alle anderen, zieht es auch mich zum Geld. Aber leben will dort keiner; die Leute leben im Taunus.

  4. #94
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.382

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Bin ich doch längst; wer will denn in FFM leben ? Bist du total bescheuert?
    Ich arbeite dort. Wie alle anderen, zieht es auch mich zum Geld. Aber leben will dort keiner; die Leute leben im Taunus.
    .. man wohnt in Königstein ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  5. #95
    Sonderbehandelt Benutzerbild von Parabellum
    Registriert seit
    22.07.2004
    Ort
    Der echte Norden
    Beiträge
    5.948

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. man wohnt in Königstein ..
    Oder Kronberg. Mit Brunch im gleichnamigen Schlosshotel.

    Wer sich das nicht leisten kann sollte über einem generellen Wegzug aus der Konservendose Rhein-Main nachdenken.
    http://justpic.info/images1/eb4b/sigpic1722_3.gif.jpg

  6. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.635

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Das nicht..Die Stadt möchte sie dauerhaft in den entsprechenden Einrichtungen untergebracht sehen. Zu diesem Zweck gibt es im Viertel mehrere Anlauf- und Schlafstellen.
    Ja, ja....die Stadt betet, bittet, fleht, möchte, träümt, winselt und wünscht sich inständig, aber die ausländischen illegalen H-4 Dealer machen es nicht. Und was macht die Stadt ? Nix. So wie gegen die Araber-clans, pardon dringend benötigten Rentensicherer, faktisch Sozialsysteme ruinierer. Ich als steuerzahlender Deutscher fahre 20 km zu schnell, und was macht die Stadt ? Führerschen weg. Und was sagt unser Bahnhofsexperte auti ? Kann man nix machen, ist gottgegeben. Aber deutsche Reichsbürger und deutsche Rächte durch das SEK in den Rücken schiessen lassen kann man...
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  7. #97
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.321

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Wir dürfen jetzt im Zorn nicht die mannigfaltige Unbill miteinander verquicken.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  8. #98
    Qouwat-e-Akhouwat-e-Awam Benutzerbild von Rumpelstilz
    Registriert seit
    25.10.2013
    Ort
    Lima, Perú
    Beiträge
    10.482

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Wir dürfen jetzt im Zorn nicht die mannigfaltige Unbill miteinander verquicken.
    Das hat doch nichts mit Zorn zu tun. Das sind einfach nur rationale Überlegungen. Mit verbiesterten Muffelfressen laufen doch nur die "guten Menschen" dort durch die Gegend. Wahrscheinlich, weil es dort so super toll ist ...
    "Und wenn wir es nicht mehr erleben werden, Vater, so wissen wir doch eins, dass es die nach uns erleben werden, nicht? Und das ist doch auch ein Trost."
    (aus dem Film 'Heimkehr', 1941)


    Der neue Slogan der Regierung
    (resolución ministerial N° 113-2018-pcm, Lima, 26 de abril de 2018)

  9. #99
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    72.811

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Sehr geil. Frankfurt??
    Ja dort habe ich ein paar Tage an einem Boot gearbeitet mit Elektrik. Bootsbau Speck. Ein Privatkunde.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

  10. #100
    Bismarck for President Benutzerbild von Dr Mittendrin
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    z,Minga
    Beiträge
    72.811

    Standard AW: Frankfurter Bahnhofsviertel verkommt zunehmend

    Zitat Zitat von Dima Beitrag anzeigen
    Ich war im Oktober 2015 einmal in Frankfurt/Main. Da waren so viele Junkies und kaputte Existenzen, man man man. In der Finanzhauptstadt! Wie kann das sein?

    Ich nahm in einer Lesung und Autoreninterview in der russischen Buchhandlung teil (Nikolai Starikow), und die Buchhandlung befand sich in einer Plattenbausiedlung etwas abseits der Innenstadt, die als Klein-Zagreb bekannt ist. Das ist einer der Hotspots der kroatischen Mafia in Deutschland. Da gingen Typen herum an einer kroatischen Bar, bei denen ich mir fast sicher war, dass die eine Knarre unter der Jacke tragen.

    Möglich.
    Der Werbefilm für das gelobte Asylland Germany

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutschlands Infrastruktur verkommt
    Von Abseits im Forum Verkehr / Luft-und Raumfahrt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 02.01.2008, 06:48
  2. Israelische Friedenswilligkeit verkommt zur Farce
    Von Esreicht! im Forum Krisengebiete
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 27.12.2007, 11:41
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 07.08.2006, 23:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 123

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben