+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 37 von 37

Thema: Die Pharisäer von der SPD

  1. #31
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    2.640

    Standard AW: Die Pharisäer von der SPD

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Sie alle geben vor, "zum Wohle des deutschen Volkes" zu handeln. Dabei betreiben sie nix anderes, als nur Lobbyistenpolitik.



    Er kann mein Lieber, er kann...
    Kann er das fette Tier nicht dem Betriebskreislauf zuführen?

  2. #32
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    9.460

    Standard AW: Die Pharisäer von der SPD

    [Bilder nur für registrierte Nutzer]
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund

    Wer abweichende Meinungen als moralischen, zu sanktionierenden Fehltritt betrachtet, schwimmt zwar im Zeitgeist mit, bestätigt jedoch das Ende der Diskursfähigkeit und somit von Freiheit und Vernunft.

  3. #33
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.447

    Standard AW: Die Pharisäer von der SPD




    Kein Volk verdient so eine peinliche Scheckbuch (Bestechung im Ausland, ist Strafbar auch nach Deutschen Recht) Politik und Suppen Kaspar des Verbrechens, des Kinder, Waffen und Drogen Handels Weltweit

    Das die Amerikaner, denn Volldeppen abhören, findet Steinmeier ganz toll, er unterzeichnete illegale Geheimdienst Verträge, das die NSU, Alles abhören kann in Deutschland, was dann später rückgängig gemachte wurde. Jedes Morden im Ausland finazierte er unterstützte es, mit kriminellen Warlords, Verbrechern und Kopfabschneider bis zum Barzani Verbrecher Clan

  4. #34
    Mitglied
    Registriert seit
    12.10.2017
    Beiträge
    1.562

    Standard AW: Die Pharisäer von der SPD

    Oder gar beleidigte Leberwurst?

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    3.708

    Standard AW: Die Pharisäer von der SPD

    Als ich diesen Artikel gelesen hatte, kam mir ein Schmunzeln ins Gesicht und hatte das Martin Schulz Drama vor Augen, der ja auch solche Sprüche und Träume hatte.

    https://www.msn.com/de-de/nachrichten/politik/scholz-chancen-aufs-kanzleramt-besser-als-manche-denken/ar-BB19rCHm?ocid=msedgntp

    In dem Artikel ist ja u.a. zu lesen:
    "Die SPD habe nicht nur eine gute Regierungsbilanz vorzuweisen, sie habe in der Corona-Krise gezeigt, «was wir können». Hr. Scholz verwies unter anderem auf die Milliardenhilfen für die Wirtschaft, mit denen viele Arbeitsplätze gesichert würden."

    Die SPD-Genossen kandideln wohl mal wieder über. Alles was die Regierung auf dem Weg für die Wirtschaft gebracht hatte, um dort viele Arbeitsplätze zu sichern usw. wurde in der Regierungskoalition bestimmt und dort sitzt nicht nur die SPD.
    Hr. Scholz sagte auch:
    "Die SPD sollte dafür stehen, das Gemeinwesen und den Sozialstaat zu stärken." Damit spricht Hr. Scholz wohl die SPD-Politik in Sachen Flüchtlings- und Migrationspolitik an. Die SPD wird wohl bei der nächsten BT-Wahl im einstelligen Bereich liegen und damit wohl kaum einen Anspruch auf das Kanzleramt geltend machen können.

  6. #36
    Freidenker Benutzerbild von tommy3333
    Registriert seit
    26.03.2006
    Ort
    Freistaat Thüringen
    Beiträge
    13.394

    Standard AW: Die Pharisäer von der SPD

    "Die Pharisäer von der SPD"

    Das ist längst keine SPD mehr. Das ist nur noch eine neomarxistische Sekte.
    "Fernsehredakteure haben eine einmalige Begabung: Sie können Spreu von Weizen trennen. Und die Spreu senden sie dann."
    "Wer zensiert, hat Angst vor der Wahrheit."
    Bei ARD und ZDF verblöden Sie in der ersten Reihe.

  7. #37
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.406

    Standard AW: Die Pharisäer von der SPD

    …. SPD-Kandidat wirbt mit Muezzin-Ruf und Frauenschwimmen um muslimische Wählerstimmen ….

    ... Nach der zuerst von Christian Wulff und dann allseits kolportierten Phrase „Der Islam gehört zu Deutschland“ geht Andreas Lipp, SPD-Bürgermeister-Kandidat in Kerpen, einen Schritt weiter und wirbt angesichts wegbrechender Zustimmung für die einstige Arbeiterpartei mit weitreichenden Konzessionen an die Muslime um deren Wählergunst: „Ihr seid unsere Zukunft“.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ….
    Hallo zusammen,
    mein Name ist Andreas Lipp, und ich bin Euer Bürgermeisterkandidat für die SPD für die Stichwahlen am kommenden Sonntag.
    Heute wende ich mich an Euch, die jugendlichen und muslimischen Menschen unserer muslimischen Gemeinde in unserer Kolpingstadt.
    Bei meinen Gesprächen mit Euren Vertretern wurde mir widergespiegelt, dass Ihr, obwohl Ihr Teil unserer Gesellschaft seid, nicht wahrgenommen werdet, wie Ihr es auch verdient habt [Von welchen Verdiensten spricht er?]
    Das ist etwas, das ich gern ändern möchte. Ihr seid die Zukunft dieser Stadt. Darum habt Ihr es verdient, mit daran zu arbeiten, wie diese Stadt gestaltet werden soll. Das möchte ich mit Euch gemeinsam machen, wenn es um Themen wie den Muezzin-Ruf, wie zum Beispiel Frauenschwimmen, sportliche Teilhabe oder auch preisgünstiges Wohnen geht. [Deutsche beziehungsweise Christen scheinen von diesem Angebot ausgenommen.]
    Darum werbe ich um Eure Stimmen für die Stichwahl am kommenden Sonntag,
    Euer Andreas Lipp.
    …..

    .. die Folgen daraus :

    *** ANDREAS LIPP (SPD) AUS KERPEN ..
    Muezzinruf-Politiker steht unter Polizeischutz ..Islam-Ärger in Kerpen!
    Andreas Lipp (SPD) will Oberbürgermeister werden und findet: Der Muezzinruf muss sein. Jetzt wird er bedroht. Hier sehen Sie ein Interview mit Lipp.
    ***
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sarrazin - und die Wut der Pharisäer
    Von Strandwanderer im Forum Deutschland
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 10:05

Nutzer die den Thread gelesen haben : 68

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben