+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 55

Thema: Die Wutbürger von der B96

  1. #11
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.135

    AW: Die Wutbürger von der B96

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Eigentlich wird da auch schon wieder sehr schön ein grundsätzliches Problem deutlich das man hat und was auch wesentlich für viele sein dürfte sich dem Protest nicht anzuschliessen. Jeder schwenkt eine andere Fahne. Man ist sich zwar einig darüber, dass man dieses System in der Form ablehnt, kann aber geschlossen keine Alternative anbieten. Das ist zwar sympathisch und dem germanischen Freiheits - und Individualcharakter folgerichtig, aber kontraproduktiv wenn es um Widerstand geht.
    Der Linksdrall ist weltweit zu spüren! [Links nur für registrierte Nutzer] - für was demonstrieren diese Leute an der B96 da?

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  2. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    23.07.2006
    Beiträge
    18.203

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Der Linksdrall ist weltweit zu spüren! Interessante Bilder - für was demonstrieren diese Leute an der B96 da?
    Nicht für sondern gegen. Das ist ja das Problem. System ist weg und dann? Dann hat da jeder eine andere Antwort darauf.

  3. #13
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.167

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Nicht für sondern gegen. Das ist ja das Problem. System ist weg und dann? Dann hat da jeder eine andere Antwort darauf.
    Ja.
    das geht jetzt alles seinen Weg.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  4. #14
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.135

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Zitat Zitat von Valdyn Beitrag anzeigen
    Nicht für sondern gegen. Das ist ja das Problem. System ist weg und dann? Dann hat da jeder eine andere Antwort darauf.
    So ist es....Schwarz-weiß-rot zu zeigen halte ich für dumm......eine Steilvorlage für Links/Grün

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  5. #15
    Ehemals Genesis Benutzerbild von Blaz
    Registriert seit
    01.05.2019
    Beiträge
    2.216

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    In Leipzig, Dresden, Chemnitz und Zwickau sind sie mittlerweile genauso Queer und Multikulturell wie in westdeutschen Städten.
    Ging ja schnell. Galten vor noch nicht vielen Jahren als intolerant. Wenn mich mein Hirn nicht trügt, stammt von dort die Nummer, wo eine Schleiereule auf die Bus-Fensterscheibe rotzte.

  6. #16
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.167

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    So ist es....Schwarz-weiß-rot zu zeigen halte ich für dumm......eine Steilvorlage für Links/Grün
    Aber verboten wäre es nicht. Warum also nicht Flagge zeigen?
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  7. #17
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.335

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Klar muss alles seine Ordnung haben! Hier im Strang sehen wir wiedereinmal schön die deutsche Mentalität. Erst mal alles in Frage stellen, erst mal alles kleinreden und abqualifizieren!
    "Die haben ja alle unterschiedliche Flaggen...." das geht gar nicht!
    "Für was demonstrieren die denn?", man weiß es nicht! Geht auch nicht! "Kaiserflaggen" gehen auch nicht, verbietet die Sissy-Filme!! Ach die war ja Ösi....noch schlimmer!
    Diese Larmoyanz geht mir inzwischen richtig auf die Eier!
    Und überhaupt was soll das in der Provinz im Osten? "Wo es doch da mittlerweile ganz genau so ist wie im Westen"......

    Ist es eben nicht! Im Westen gibt es solche Aktionen nicht!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  8. #18
    👹 👹 👹 👹 👹 👹 Benutzerbild von KatII
    Registriert seit
    13.08.2014
    Ort
    schau auf Signatur↘
    Beiträge
    11.355

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Glaube kaum, dass das System die bezahlt, die seine Propaganda und Politik in Frage stellen
    In der BRD-Vollsimulation sind sogar Penner bezahlt.
    We are the seed of the new breed
    We'll succeed, our time has come
    Everything's gonna be alright

  9. #19
    Kanzler für Deutschland ! Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    23.956

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Rasante Aufzählung...

    - Rechtsextreme
    - Neonazis
    - Reichsbürger
    - rechte Esoteriker
    - Impfgegner
    - Identitäre
    - Virusleugner
    - Wutbürger
    - AfDler
    ....

  10. #20
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    32.167

    Standard AW: Die Wutbürger von der B96

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Rasante Aufzählung...

    - Rechtsextreme
    - Neonazis
    - Reichsbürger
    - rechte Esoteriker
    - Impfgegner
    - Identitäre
    - Virusleugner
    - Wutbürger
    - AfDler
    ....
    Die haben mitunter reichlich Schnittstellen miteinander.

    Du hast Antisemiten vergessen. Die kommen noch on Top.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Wutbürger"Wir sind deutsch, deutsch und nochmal deutsch!"
    Von Patriotistin im Forum Deutschland
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2013, 19:34
  2. Sind sog. Wutbürger egoistische Hobbyprotestler, die sich um Unwichtges streiten?
    Von Sloth im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 22:29
  3. Der neue Wutbürger
    Von Bulldog im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.01.2012, 13:13
  4. Die Wutbürger und die Banken
    Von Unschlagbarer im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 17:33
  5. "Wutbürger" ist Wort des Jahres 2010
    Von JensVandeBeek im Forum Medien
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 10:31

Nutzer die den Thread gelesen haben : 112

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben