+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 9 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 84

Thema: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    12.399

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Zitat Zitat von Maggie Beitrag anzeigen
    Ja, der Dummmichel kann sich eben nicht vorstellen, wieviel kriminelle Energie in dieser pummeligen Truschel steckt. Vielleicht trauen sie das eher einer Fame Fatale zu?
    Der Dummichel ist gutmütig, frisst, glotzt TV und pupst ab und zu...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  2. #12
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.321

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Der Dummichel ist gutmütig, frisst, glotzt TV und pupst ab und zu...
    Der andere Teil macht das gleiche, bis auf gutmütigsein.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    12.399

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Der andere Teil macht das gleiche, bis auf gutmütigsein.
    Ja, aber das Gutmütigsein macht eine Menge aus. Dein Negerbild ist übrigens sehr rassistisch. Ich fühle mich an den "Stürmer" erinnert. Bin entsetzt...wo ist mein Taschentuch?
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #14
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.831

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Drehhofer ist doch schon total senil.
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  5. #15
    zynischer Phlegmatiker Benutzerbild von Fenstergucker
    Registriert seit
    16.07.2017
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.952

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Stimmt! Seehofer ist "Eine Schande für's Land"
    Linke: da gibt es Leute, da fängst du mit Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma

  6. #16
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.660

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Drehhofer ist doch schon total senil.
    Senil sind wohl eher seine unterwürfigen, und treuen Anhänger, die nicht (mehr) imstande sind, seine "Politik" noch richtig einzuschätzen.
    Ein Franz Josef Strauß hätte sich eine solche "Politik" nicht bieten lassen...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  7. #17
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.321

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Ja, aber das Gutmütigsein macht eine Menge aus. Dein Negerbild ist übrigens sehr rassistisch. Ich fühle mich an den "Stürmer" erinnert. Bin entsetzt...wo ist mein Taschentuch?
    Wenn du als nationalsozialistischer Buddhist (lol) gutmütigsein ablehnst, dann hast du wahrscheinlich eine völlig neue Ära des Buddhismus eingeleitet.
    Skorpion versteht sich übrigens auch als Buddhist. Habt ihr Schnittmengen?
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  8. #18
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    52.233

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Nachdem wir alle zuverlässig wissen, dass jedes von einem Eindringling aus einem der vielen Shitholes auf dem Planeten an eine Wand geschmierte Hakenkreuz als rechtsextreme Straftat gewertet und aufgelistet wird, müsste man die von den Medien wie eine Monstranz vor sich her getragene Gesamtzahl mit einem Korrekturfaktor von geschätzt 0,5 multiplizieren.

    Dass der Drehhofer diese jetzt präsentierte Zahl für bare Münze nimmt, ist bei seiner intellektuellen und charakterlichen Grundausstattung quasi unvermeidlich.

  9. #19
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    23.961

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Nachdem wir alle zuverlässig wissen, dass jedes von einem Eindringling aus einem der vielen Shitholes auf dem Planeten an eine Wand geschmierte Hakenkreuz als rechtsextreme Straftat gewertet und aufgelistet wird, müsste man die von den Medien wie eine Monstranz vor sich her getragene Gesamtzahl mit einem Korrekturfaktor von geschätzt 0,5 multiplizieren.

    Dass der Drehhofer diese jetzt präsentierte Zahl für bare Münze nimmt, ist bei seiner intellektuellen und charakterlichen Grundausstattung quasi unvermeidlich.
    Diese Krankheit war schon beim Mannichl zu beobachten!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  10. #20
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.660

    Standard AW: Verfassungsschutzbericht 2020 - Seehofer "Eine Schade fürs Land"

    Zitat Zitat von Chronos Beitrag anzeigen
    Nachdem wir alle zuverlässig wissen, dass jedes von einem Eindringling aus einem der vielen Shitholes auf dem Planeten an eine Wand geschmierte Hakenkreuz als rechtsextreme Straftat gewertet und aufgelistet wird, müsste man die von den Medien wie eine Monstranz vor sich her getragene Gesamtzahl mit einem Korrekturfaktor von geschätzt 0,5 multiplizieren.

    Dass der Drehhofer diese jetzt präsentierte Zahl für bare Münze nimmt, ist bei seiner intellektuellen und charakterlichen Grundausstattung quasi unvermeidlich.
    Was bleibt ihm auch anderes übrig, als mit dem (vorgegebenen) Strom mitzuschwimmen ?!
    Ich bin mir sicher, auch Seehofer wird nach seinem Ausscheiden so einiges klarstellen (wollen), und im Nachhinein als Fehler interpretieren...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Seehofer: "Es ist eine Herrschaft des Unrechts."
    Von Strandwanderer im Forum Deutschland
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 27.02.2016, 15:28
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.06.2014, 20:54
  3. Urteil: "Pro Köln" weiter im Verfassungsschutzbericht
    Von Gärtner im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 14:57
  4. "1776" und "1789" - genauso eine Katastrophe wie "1917" und "1933"?
    Von Beverly im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 31.01.2008, 15:28

Nutzer die den Thread gelesen haben : 77

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben