+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 77

Thema: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

  1. #21
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg / Bad Salzungen
    Beiträge
    36.528

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von Narrenschiffer Beitrag anzeigen
    Es gibt durchaus viele Menschen auf dieser Welt, zu denen ich gern ein unpersönliches, distanziertes Verhältnis habe - und auch haben möchte.
    Ich will nicht everybodys darling sein, nicht jeden liebhaben und gleich gar nicht von jedem liebgehabt werden.

    Wo kämen wir hin, wenn mich jeder Provinzbulle, jeder Finanzamtskasper, jede Politikerfresse und jeder dahergelaufene Ikeadealer mit sich via "Du" gemein machen würde.
    Siehste, ich habe alle lieb und alle haben mich lieb. OK, könnte auch an Kaffee und Knabbereien liegen, die ich immer mitbringe.....

    Jedenfalls duze ich alle hier. Die mich auch

  2. #22
    Mitglied
    Registriert seit
    22.08.2018
    Ort
    Autobahn in Deutschland
    Beiträge
    6.745

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von Smultronstället II. Beitrag anzeigen
    Duzen ist krampfhaft und unnatürlich. Da wird künstlich eine Nähe simuliert, die nicht vorhanden ist. Ich habe auch immer Professoren gehasst, die geduzt werden wollten. Vor allem weil das Machtgefälle ja bestehen bleibt! Es ist nunmal ein Machtgefälle zwischen Chef/Angestellter oder Professor/Doktorand/Student. Aber man wird dann quasi gezwungen so zu tun, als wäre es nicht da. Das macht es unter Umständen sogar schwieriger, etwas zu kritisieren.

    Es ist wie mit einem altmodischen Vater der seinen Kindern sagt, "Nächsten Samstag besuchen wir die Oma ob euch das passt oder nicht!" versus so einem neumodischen Typen der sagt, "Du musst die Oma nicht besuchen. Keiner zwingt dich dazu. Die Oma wäre halt nur sehr traurig, wenn du sie nicht besuchen würdest. Und ob die Oma so traurig machen wilst? Tja ... das ist natürlich deine Sache!" Die altmodische Autorität ist viel gesünder als die politische korrekte Erpressung. So auch mit den modernen Chefs: gegen einen altmodischen Chef kann man sich auch psychologisch noch viel besser wehren als gegen so einen Hipster im Hawaii-Hemd, der geduzt werden will, über sein Sexleben mit der reden will und dich dann schließlich doch entlässt.

    Außerdem ist dieses zwanghafte Duzen auch undeutsch. Das ist so ein Phänomen der Amerikanisierung. Da machen die brutalsten Dreckskonzerne auf woke und hip und duzen usw. Aber der amerikanisierte und kanackisierte Nachwuchs wird das Duzen natürlich als ganz natürlich empfinden. Der amerikanisierte und kanackisierte Nachwuchs hat ja auch gar kein natürliches Verhältnis zur deutschen Sprache mehr. Die Sprache ist ja so amerikanisiert und so kanackisiert wie die Menschen selber. Insofern passt's schon...
    Tu dois parler français...devi parlare italiano...und Du fühlst Dich gleich besser.
    Pommes frites-Belgisches Weltkulturerbe

  3. #23
    Kampf dem Kapital! Benutzerbild von Smultronstället II.
    Registriert seit
    05.09.2016
    Ort
    DDR>BRD
    Beiträge
    3.410

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von BrüggeGent Beitrag anzeigen
    Tu dois parler français...devi parlare italiano...und Du fühlst Dich gleich besser.
    Ich habe mal mit dem Gedanken gespielt, einen Italienischkurs zu nehmen, um italienischen Opern besser (ohne Libretto oder Untertitel) folgen zu können. Diese Tendenz heute, alles in der Originalsprache aufzuführen ist ja ein zweischneidiges Schwert. Ich frage mich halt nur, ob da der Aufwand die erwünschte Wirkung rechtfertigt.

    Rechte und Linke sind zwei Seiten der gleichen Medaille: männerfeindlich, frauenfeindlich, armenfeindlich, arbeiterfeindlich, umweltfeindlich, freiheitsfeindlich, sexualitätsfeindlich, kulturfeindlich, intellektuellen- und akademikerfeindlich = antideutsch.
    Daher: Nichtwähler.
    F*ck AFD.

  4. #24
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.790

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    ...
    Die ganze aufgesetzte und vorgegaukelte Vertraulichkeit führt zu einem Distanzverlust und zu Respektlosigkeit!
    Treffer. Letztendlich sagt man eben leichter "Du Depp" als "Sie Depp".

    Womöglich lässt sich auch der Verfall der Sitten im Netz zumindest partiell auf diesen Aspekt zurückführen.
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  5. #25
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    74.790

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von Schwabenpower Beitrag anzeigen
    Siehste, ich habe alle lieb und alle haben mich lieb. OK, könnte auch an Kaffee und Knabbereien liegen, die ich immer mitbringe.....

    Jedenfalls duze ich alle hier. Die mich auch
    Du mich auch.
    Als Kind habe ich mir immer vorgestellt, es wäre toll, wenn man die Gedanken anderer Menschen lesen könnte. Jetzt haben wir Twitter und sehen schwarz auf weiß, was den Leuten Tag für Tag so durch den Kopf geht. Das ist nicht toll. (Vince Ebert)

  6. #26
    Verschwörungsopfer Benutzerbild von Narrenschiffer
    Registriert seit
    28.04.2015
    Beiträge
    1.718

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Treffer. Letztendlich sagt man eben leichter "Du Depp" als "Sie Depp".

    Womöglich lässt sich auch der Verfall der Sitten im Netz zumindest partiell auf diesen Aspekt zurückführen.
    Der höfliche Deutsche unterscheidet sich vom unhöflichen dadurch, dass er "Sie Arschloch" sagt und nicht "Du Arschloch".

  7. #27
    Gefangener der EURO-Zone! Benutzerbild von hurxhobel
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    1.307

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Also ich werde neuerdings auch schon "beim ALDI" geduzt im Zusammenhang mit sog. Corona-Hygieneregeln...

    Ich verbitte mir das!
    Dr. Schäuble: „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe“
    Oder: "Im Islam werden viele menschliche Werte wie Gastfreundschaft und Toleranz sehr stark verwirklicht"

  8. #28
    EK 89/II Benutzerbild von Frumpel
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    HVL
    Beiträge
    4.270

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von hurxhobel Beitrag anzeigen
    Also ich werde neuerdings auch schon "beim ALDI" geduzt im Zusammenhang mit sog. Corona-Hygieneregeln...

    Ich verbitte mir das!
    Dann geh doch zu NETTO!
    Die Eisenfaust am Lanzenschaft,
    Die Zügel in der Linken,
    So sprengt des Reiches Ritterschaft,
    Und ihre Schwerter blinken.

  9. #29
    Gefangener der EURO-Zone! Benutzerbild von hurxhobel
    Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    1.307

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von Frumpel Beitrag anzeigen
    Dann geh doch zu NETTO!
    "zum Netto" bitte, soviel Zeit muss sein..
    Dr. Schäuble: „Die Abschottung ist doch das, was uns kaputt machen würde, was uns in Inzucht degenerieren ließe“
    Oder: "Im Islam werden viele menschliche Werte wie Gastfreundschaft und Toleranz sehr stark verwirklicht"

  10. #30
    EK 89/II Benutzerbild von Frumpel
    Registriert seit
    12.10.2007
    Ort
    HVL
    Beiträge
    4.270

    Standard AW: Die Mehrheit möchte nicht geduzt werden (DB)

    Zitat Zitat von hurxhobel Beitrag anzeigen
    "zum Netto" bitte, soviel Zeit muss sein..
    Nein, ich halte mich an's Orginal. Der Werbespot geht nunmal so.
    Die Eisenfaust am Lanzenschaft,
    Die Zügel in der Linken,
    So sprengt des Reiches Ritterschaft,
    Und ihre Schwerter blinken.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.01.2016, 13:17
  2. Muslime werden in Europa nicht Mehrheit
    Von frodo im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 30.09.2012, 20:45
  3. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 14:25

Nutzer die den Thread gelesen haben : 100

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben