+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Zeige Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Der erste Türke, aus dem ein Deutscher wurde

  1. #11
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.511

    Standard AW: Der erste Türke, aus dem ein Deutscher wurde

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    BRD-Passbesitzer ist nicht "Deutscher". Er bleibt Türke. Alles andere ist Multikulti-Gehirnwäschepropaganda mit dem Ziel Volks- und Rassengrenzen zu zerreden. Solche Bezeichnungen haben unter national gesinnten Deutschen natürlich erst recht nichts zu suchen

    Dass es eine Reihe von Ausländern gibt, die sich aufgrund der BRD-Volkszerstörungspolitik an den Kopf fassen, ist natürlich völlig nachvollziehbar
    Von daher ist bspw. auch "unsere Kriminalitätsstatistik" immer mit größter Vorsicht zu genießen.
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  2. #12
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.511

    Standard AW: Der erste Türke, aus dem ein Deutscher wurde

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen


    Passend dazu:
    Schlimm auch, wie immer mehr Menschen in Deutschland zu "Nazis" werden ! Jetzt hat es Otto Waalkes erwischt !
    ---------------------------------------------------------------------------------------
    ...
    ...
    ...gekürzt.

    Früher, hatten die Menschen Angst davor, als "Hexe" diffamiert zu werden...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  3. #13
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    13.343

    Standard AW: Der erste Türke, aus dem ein Deutscher wurde

    Als Antwort auf "Der Verein Initiative Schwarze Menschen in Deutschland

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Dieser wichtigtuerische Verein ist genauso überflüssig, wie der ZdJ, der ZdM, der ZdS&R.

    Sie dienen einzig dazu, gegen Deutschland zu hetzen und abzukassieren.
    Praktisch und gut und lange dokumentiert, sind diese Ausländer Vereine, OK Sammel Plätze, Staatlich finanziert, oft sogar von den Behörden geduldet und unterwandert, in dem Irrsinn Glauben, man können so jemanden integrieren.

    Treff für Drogen und Kinder Handel. wenns gan schlimm kommt: Rekrutierungs Stelle, Gehirnewäsche für Terroristen Einsätze wie in Bosnien, Kosovo, bis Syrien

  4. #14
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.251

    Standard AW: Der erste Türke, aus dem ein Deutscher wurde

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    Beim Stöbern in meinen USB-Archiven stiess ich auf ein interessantes Interview mit Akif Pirinçci
    Ich fand das Interview derart ungewöhnlich, dass ich es hier mal komplett bringen möchte.

    An unsere Genossen hierzuforum: Nennt mir doch bitte einen Textauszug, der "rechtsextrem" ist!
    Kritik an Ausländern ist per Definition sakrosankt, also rechtsextrem. Der kleine Akif hat doch recht, und nur weil mittlerweile aus ideologischen Gründen derjenige als Nazi stigmatisiert wird, der die Wahrheit ausspricht, ändert sich doch diese Wahrheit nicht. Aber 90% der Bunzelbürger sind dermaßen hohl und lassen sich täglich vom GEZ–Medienkartell in die Rübe koten, damit ja nicht mehr selbständig gedacht werden kann!
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  5. #15
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.236

    Standard AW: Der erste Türke, aus dem ein Deutscher wurde

    Zitat Zitat von sunbeam Beitrag anzeigen
    Kritik an Ausländern ist per Definition sakrosankt, also rechtsextrem. Der kleine Akif hat doch recht, und nur weil mittlerweile aus ideologischen Gründen derjenige als Nazi stigmatisiert wird, der die Wahrheit ausspricht, ändert sich doch diese Wahrheit nicht. Aber 90% der Bunzelbürger sind dermaßen hohl und lassen sich täglich vom GEZ–Medienkartell in die Rübe koten, damit ja nicht mehr selbständig gedacht werden kann!

    Das ist leider wahr. Ich war lange so naiv zu glauben, die Leute würden doch reagieren, wenn man ihnen anhand von glasklaren Zahlen und Fakten nachweist, wie das System sie bescheißt.

    Und sie haben reagiert: Mit rattenhafter Wut gehen sie auf jeden los, der die Wahrheit sagt und sie aufklären will.

    Manchmal fühlt man sich schon wie Jesus, der ja auch ans Kreuz genagelt wurde, weil er dem Hohen Rat unbequem wurde und die Masse sich gegen ihn aufhetzen ließ.
    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  6. #16
    Last Line Of Defense Benutzerbild von sunbeam
    Registriert seit
    12.11.2004
    Beiträge
    55.251

    Standard AW: Der erste Türke, aus dem ein Deutscher wurde

    Zitat Zitat von Fortuna Beitrag anzeigen
    Das ist leider wahr. Ich war lange so naiv zu glauben, die Leute würden doch reagieren, wenn man ihnen anhand von glasklaren Zahlen und Fakten nachweist, wie das System sie bescheißt.

    Und sie haben reagiert: Mit rattenhafter Wut gehen sie auf jeden los, der die Wahrheit sagt und sie aufklären will.

    Manchmal fühlt man sich schon wie Jesus, der ja auch ans Kreuz genagelt wurde, weil er dem Hohen Rat unbequem wurde und die Masse sich gegen ihn aufhetzen ließ.
    Der psychologische Effekt das man sich gezielt gegen den stellt, der die eigene subjektive Wahrnehmung in Frage stellt, ist in unserer Gesellschaft besonders ausgeprägt und wird perfide angewendet. Daher ist hier auch der Zug mittlerweile abgefahren und das sich anbahnende kann nicht mehr abgewendet werden.
    When the night is done the sun starts smiling
    The ocean kisses the sky and the horizon

    It‘s a lovelee dae – and the sun is shining
    Everywhere I go – I see children smilin‘

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    3.072

    Standard AW: Der erste Türke, aus dem ein Deutscher wurde

    Jemanden als Rassist zu diffamieren, ist genau das gleiche, wie das, was der Rassist gemacht hat, jemanden ausgrenzen. Es ist nicht weniger teuflich jemanden als Rassisten zu stigmatisieren. Also wenn die Politiker jemanden als Rassisten in die rechte Ecke stellen, dann sollte man den Politiker ebenso an den Pranger stellen.
    Sie sind wie eine Wolke: wenn sie sich verziehen, kann es doch noch ein schöner Tag werden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Die erste Muslima, der erste Abgeordnete aus Afrika
    Von Patriotistin im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 24.09.2013, 08:19
  2. Deutscher Patriot Mehmet Daimagüler "Ich bin gerne Deutscher – eigentlich"
    Von Houseworker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 24.10.2011, 14:40
  3. "Mozart war Deutscher, ich bin Deutscher"
    Von Der Patriot im Forum Deutschland
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 15.11.2009, 15:13
  4. Die erste Universitaet in Europa wurde von Moslems gegruendet.
    Von Mondgoettin im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 16:46

Nutzer die den Thread gelesen haben : 94

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben