+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 62

Thema: Habeck der Führer der EU befiehlt

  1. #21
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.582

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut, daß Merkel am Ende ihrer Macht angekommen ist. Früher haben sie alles hingenommen, was Merkel in den Hinterzimmern mit anderen ausgeklüngelt hat. Die Zeiten sind vorbei, weil die anderen nun wissen, daß sie eine Kommunistin ist.
    Bei vielen genießt Merkel immer noch das Image einer "Heiligen"...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  2. #22
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.582

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass Söder voll auf grünem Kurs ist - F.J. S. dreht sich wie ein Propeller im Grabe.
    Auch Söder weiß, wie man Wählerstimmen gewinnen kann.
    Dafür würde er sogar über seinen Schatten springen, und seine eigene Überzeugung temporär beiseite legen.
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.825

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen

    Es geht auf der Welt schon deshalb nicht um ein Verteilerprinzip, weil es gar nicht geht - wir könnten an Überschuß viel zu den Menschen nach Afrika bringen - nur - in den trockenen Gebieten, in denen die Menschen gar nichts mehr anpflanzen können, werden sie umkommen, weil: wer soll die Flugkosten tragen - hier fängt es ja schon an - es ist alles schön gedacht, wie es werden könnte, aber damit sind keine Lösungen geschaffen.

    t.
    Unsinn, als 1. höchstens eine strikte Geburtenkontrolle, die letzten 60 Jahre haben bewiesen, dass das alles ohne weiße Aufsicht nicht funktioniert. Der Oberguru von Simbabwe hat sich doch jetzt neulich beschwert, dass die Weißen den Negern nichts beigebracht hätten, die haben aber viele Jahrzehnte Zeit gehabt sich selber was abzugucken oder zu lernen. Die Neger (zumindest in diesen Massen) braucht die Welt nun wirklich nicht
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  4. #24
    Mitglied Benutzerbild von goldi
    Registriert seit
    04.10.2015
    Beiträge
    2.050

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Brüssel
    Merkel hält Scheitern des EU-Sondergipfels für möglich

    Kanzlerin Angela Merkel hält ein Scheitern des EU-Sondergipfels für möglich. „Ob es zu einer Lösung kommt, kann ich nach wie vor nicht sagen“, sagte Merkel am Sonntagmorgen in Brüssel beim Eintreffen zum dritten Tag der Gipfelberatungen. Sie fügte hinzu: „Es gibt viel guten Willen. Aber es gibt auch viele Positionen. Und so werde ich mich mit dafür einsetzen. Aber es kann auch sein, dass es heute zu keinem Ergebnis kommt.“
    Der dritte Gipfeltag sei sicherlich der entscheidende Verhandlungstag, hob Merkel hervor. Sie ergänzte: „Die verschiedenen Themen – die Größe des Fonds, die Art der Steuerung und auch die Fragen der Rechtsstaatlichkeit sind jetzt gut aufgearbeitet.“
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Archiv:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nachtrag:
    Merkel und Macron schließen Scheitern des EU-Gipfels nicht aus – Wer sind die Gewinner des Programms?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Geändert von goldi (19.07.2020 um 11:14 Uhr)
    auf Ignorier-Liste u.a. amendment ;Grov,ichdarfdas,Brotzeit,Minimalphilosoph

  5. #25
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    15.008

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von Bruddler Beitrag anzeigen
    Bei vielen genießt Merkel immer noch das Image einer "Heiligen"...
    Ja, sie war ja auch FDJ Vorsitzende für Agitation und Propaganda und als IM Erika aktiv. Jetzt schafft sie den Kommunismus. Das finden die 68er super.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  6. #26
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.582

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von goldi Beitrag anzeigen
    Brüssel
    Merkel hält Scheitern des EU-Sondergipfels für möglich

    Kanzlerin Angela Merkel hält ein Scheitern des EU-Sondergipfels für möglich. „Ob es zu einer Lösung kommt, kann ich nach wie vor nicht sagen“, sagte Merkel am Sonntagmorgen in Brüssel beim Eintreffen zum dritten Tag der Gipfelberatungen. Sie fügte hinzu: „Es gibt viel guten Willen. Aber es gibt auch viele Positionen. Und so werde ich mich mit dafür einsetzen. Aber es kann auch sein, dass es heute zu keinem Ergebnis kommt.“
    Der dritte Gipfeltag sei sicherlich der entscheidende Verhandlungstag, hob Merkel hervor. Sie ergänzte: „Die verschiedenen Themen – die Größe des Fonds, die Art der Steuerung und auch die Fragen der Rechtsstaatlichkeit sind jetzt gut aufgearbeitet.“
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Archiv:
    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Nachtrag:
    Merkel und Macron schließen Scheitern des EU-Gipfels nicht aus – Wer sind die Gewinner des Programms?

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    archiv



    [Links nur für registrierte Nutzer]
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ist das eine Erkenntnis, oder mal wieder nur eine Drohung / Einschüchterung ?
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

  7. #27
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.789

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Unsinn, als 1. höchstens eine strikte Geburtenkontrolle, die letzten 60 Jahre haben bewiesen, dass das alles ohne weiße Aufsicht nicht funktioniert. Der Oberguru von Simbabwe hat sich doch jetzt neulich beschwert, dass die Weißen den Negern nichts beigebracht hätten, die haben aber viele Jahrzehnte Zeit gehabt sich selber was abzugucken oder zu lernen. Die Neger (zumindest in diesen Massen) braucht die Welt nun wirklich nicht
    hatten aber auch viele südeuropäische Länder nicht gemacht - siehe Italien.

    Übrigens: gut zu wissen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Sechs mögliche LösungenTop-Ökonom analysiert das Italien-Dilemma der Euro-Zone – und gibt ernüchternde Antwort

    4. Abwälzung der Verschuldung auf andere Mitgliedstaaten

    Es wäre theoretisch möglich, dass die anderen Mitgliedstaaten Italien einen Teil seiner Staatsschulden abnehmen. Eine direkte Umverteilung der Schulden würden die Bürger der anderen Eurostaaten nicht akzeptieren. Es wäre aber vorstellbar, dass die anderen Staaten der Eurozone Italien ähnlich wie [Links nur für registrierte Nutzer] beispielsweise über den ESM sehr langlaufende Kredite zu Zinsen nahe Null gewähren. Solange diese Kredite zu Zinsen refinanziert werden können, die ebenfalls nahe Null liegen, wäre das unproblematisch. Spätestens in der nächsten Wirtschaftskrise könnten die Gläubigerstaaten allerdings zu spüren bekommen, dass ihnen Verschuldungsspielräume fehlen.
    6. Austritt aus dem Euro und Wiedereinführung einer nationalen Währung
    Es gibt keine einfache Lösung
    Mir selbst sind Verschuldungen privater und gesellschaftlicher Natur nicht angenehm - und ich habe manchmal den Verdacht, daß mit diesen Riesenberg an Schulden nicht nur die Länder abgezockt werden sollen, sondern auch die Bürger und daß es der EU das "Kreuz" brechen könnte.

  8. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.825

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    hatten aber auch viele südeuropäische Länder nicht gemacht - siehe Italien.

    Übrigens: gut zu wissen:

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Mir selbst sind Verschuldungen privater und gesellschaftlicher Natur nicht angenehm - und ich habe manchmal den Verdacht, daß mit diesen Riesenberg an Schulden nicht nur die Länder abgezockt werden sollen, sondern auch die Bürger und daß es der EU das "Kreuz" brechen könnte.

    Die Südschiene ist auch lernrestitent, die haben sich wenigstens nicht explosionsartig vermehrt

    rot: Ja was glaubst du denn woher die Länder das Geld nehmen
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

  9. #29
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    23.789

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von marion Beitrag anzeigen
    Die Südschiene ist auch lernrestitent, die haben sich wenigstens nicht explosionsartig vermehrt

    rot: Ja was glaubst du denn woher die Länder das Geld nehmen
    grün: Eben - darüber hat man im Radio vor 2 Tagen auch einiges aufgeführt, was denen dann an Steuern einfallen werden - wir werden geschröpft bis zum geht nicht mehr - ich will mir den Artikel noch mal durchlesen, von einem FinanzExperten geschrieben, kann man nicht gleich alles verstehen.

  10. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    17.10.2015
    Beiträge
    13.825

    Standard AW: Habeck der Führer der EU befiehlt

    Zitat Zitat von Tutsi Beitrag anzeigen
    grün: Eben - darüber hat man im Radio vor 2 Tagen auch einiges aufgeführt, was denen dann an Steuern einfallen werden - wir werden geschröpft bis zum geht nicht mehr - ich will mir den Artikel noch mal durchlesen, von einem FinanzExperten geschrieben, kann man nicht gleich alles verstehen.
    mit den Italienern sollte man das machen was der Stelter vorgeschlagen hat: eine 20% Vermögensabgabe und schon sind deren Staatsschulden bei 30% , da schreien die aber Zeter & Mordio
    Toleranz gegen Intolerante ist einfach nur dumm ( Hamed Abdel Samad )
    Der Islam denkt nicht in Jahrzehnten sondern in Jahrhunderten ( PSL - RIP)
    Toleranz & Apathie sind die letzten Tugenden einer sterbenden Gesellschaft (Aristoteles)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Habeck oder Özdemir Kanzler?
    Von goldi im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.01.2020, 20:30
  2. Dr. Robert Habeck, Grüne, der nächste Kanzler?
    Von nurmalso2.0 im Forum Deutschland
    Antworten: 326
    Letzter Beitrag: 06.08.2019, 15:25
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.01.2016, 18:13
  4. Video: Atif Dudakovic befiehlt den Mord an Kriegsgefangenen
    Von Legija im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 20:03
  5. Wer krieg befiehlt, soll ihn auch selbst mal gekostet haben.
    Von Sirius im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 09:11

Nutzer die den Thread gelesen haben : 80

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben