+ Auf Thema antworten
Seite 35 von 35 ErsteErste ... 25 31 32 33 34 35
Zeige Ergebnis 341 bis 344 von 344

Thema: ,,Kritische Rassentheorie (Critical Race Theory)" - Pseudowissenschaft?

  1. #341
    Lux sit Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.250

    Standard AW: ,,Kritische Rassentheorie (Critical Race Theory)" - Pseudowissenschaft?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Dayan hat sich eventuell über seine Sperren geärgert. In Hollywood bestimmen Juden, fördern Juden natürlich nur Juden , und behindern und blockieren nicht nur Musels. Wie im Nobelpreiskomite von Stockholm. Und anschliessend behaupten sie, wie intelligent sie sind. Ob Scarlett wegen ihrer Blaskünste bei Weinstein und Co. oder wegen Schauspielkünste hoch gekommen ist, kann ich nicht beurteilen. Ich habe keinen Film von ihr gesehen. Bar Refaeli hat immerhin nicht klasse, aber dafür reichlich Steuern hinterzogen....
    Grün ist leider aus. Wenn man sich durchliest, wer da überhaupt für einen Preis nominiert, [Links nur für registrierte Nutzer], dann ist klar, dass die Preise dort nach Proporz vergeben werden. Will sagen: ja, viele jüdische Forscher sind verdammt klug und haben ihren Preis verdient, sind aber bei einer Nominierung auch ‚biased‘. Hinzu kommen solche Dinge wie die Benachteiligung der Deutschen wg. WK2 und III. Reich....

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Was die Blowjobs von Scarlett Johansson angeht, da bin ich überfragt. Aber ganz sicher liegt das Fehlen islamischer Nobelpreisträger nicht an einer jüdischen Verschwörung...
    Naja, sie fehlen ja nicht komplett Ich habe mir aber darüber auch den Kopf zerbrochen. Seit meiner Frau verstehe ich das für den arabischen Teil der islmaischen Welt besser. Dort hat man an reiner Mathematik, Grundlagenforschung und Theorie überhaupt kein Interesse - weil man in einer so lebensfeindlichen Umgebung eher an Handel, Medizin und ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen Interesse hat. Das bringt Wohlstand, Ansehen und Überleben. Mit Theorie dagegen kann man weder Geld noch Ansehen verdienen. Bedauernswert, aber irgendwo auch nachvollziehbar.

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Also, ich lese immer, dass alle Juden so gebildet sind. Wer behauptet das, ausser den Juden selber ? Der 1.90 grosse, schlanke Präsident Syriens ist kein kleiner, fetter, krummnasiger und ungebldeter Hasbara- Zwerg, sondern ein in GB ausgebildeter, promovierter und früher sogar an einer Top- Klinik in London praktizierender Augenarzt. Seine Frau ist keine fette, kleine, orthodoxe, ungewaschene und unrasierte Schmuddel- Jüdin , sondern eine attraktive, gebildete und in London studierte Dr. Investement- Bankerin. Das wird aber wie tausende Andere verschwiegen. Als ich das damals dem Dayan gepostet habe, hat er es zuerst bestritten, und dann behauptet, er wäre dennoch " ein dummer Musel ". Also jeder Jude, der nicht lesen und schreiben kann, ist ein Nobelpreisträger, aber jeder studierte Musel ist Analphabet und Terrorist ?
    In den Köpfen herrscht immer noch vor, dass die Araber ein Beduinenvolk seien. Weder am Golf noch ander Levante muss man sich vor den Juden verstecken. Der einzige Unterschied sind die Mrd, die den Israelis leistungslos in den Arsch geschoben werden.
    Geändert von Differentialgeometer (31.12.2020 um 03:21 Uhr)

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  2. #342
    Lux sit Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.250

    Standard AW: ,,Kritische Rassentheorie (Critical Race Theory)" - Pseudowissenschaft?

    Zitat Zitat von Jay Beitrag anzeigen
    Schaut euch bitte die Serie "Wie rassistisch bist du?" der ARD an. Das ist Critical Race Theory in Aktion.





    Was eine abscheuliche Sendung. Wie wäre es mal mit der Frage, warum immer nur die Schwarzen diskriminiert werden? Oder warum Afrika niemals eine eigene Hochkultur hatte? Oder warum auch Schwarze das Vorurteil (?!) vom musikalischen Schwarzen mit Rhythmus im Blut perpetuieren und davon auch profitieren dürfen? Natürlich sind auch Sxhwarze athletischer - dazu braucht man sich nur Basketball und Co anzusehen - wären Asiaten dort besser würden die Vereine die einstellen, es geht dort doch auch um ökonomisch messbaren Erfolg. Widerwärtiger Dreck.

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  3. #343
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    9.791

    Standard AW: ,,Kritische Rassentheorie (Critical Race Theory)" - Pseudowissenschaft?

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Also, ich lese immer, dass alle Juden so gebildet sind. Wer behauptet das, ausser den Juden selber ? Der 1.90 grosse, schlanke Präsident Syriens ist kein kleiner, fetter, krummnasiger und ungebldeter Hasbara- Zwerg, sondern ein in GB ausgebildeter, promovierter und früher sogar an einer Top- Klinik in London praktizierender Augenarzt. Seine Frau ist keine fette, kleine, orthodoxe, ungewaschene und unrasierte Schmuddel- Jüdin , sondern eine attraktive, gebildete und in London studierte Dr. Investement- Bankerin. Das wird aber wie tausende Andere verschwiegen. Als ich das damals dem Dayan gepostet habe, hat er es zuerst bestritten, und dann behauptet, er wäre dennoch " ein dummer Musel ". Also jeder Jude, der nicht lesen und schreiben kann, ist ein Nobelpreisträger, aber jeder studierte Musel ist Analphabet und Terrorist ?
    Der Vordere Orient ist voller Abspaltung bzw. Sekten und war Geburtsbecken diverser Religionen.
    Die Alawiten sind eine davon und in Syrien eine Minderheit. Bei den Minderheiten ist es üblich, das sie ihre Galubensgenossen bevorzugen, wenn es um Ämter oder Geschäfte geht. Das ist und war bei den Juden ebenso.
    Syrien war faktisch ein Alawitenstaat, in dem die sunnitischen Musels an der Kandare gehalten wurden.
    Nir hat Religion nix mit Rasse zu tun.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  4. #344
    Mitglied
    Registriert seit
    14.03.2017
    Beiträge
    588

    Standard AW: ,,Kritische Rassentheorie (Critical Race Theory)" - Pseudowissenschaft?

    Hallo
    Die Wissenschaft ist nichts mehr Wert
    Es ist ja höchst faszinierend wiekomplex diese Mathematischen Beweise sind.
    Gödel verstehen - Was sagt derUnvollständigkeitssatz wirklich aus?[Links nur für registrierte Nutzer]
    Aber keiner dieser Genies hat einetatsächlich wirkende Lösung für Gerechtigkeit, Gemeinsamkeit,Verteilungsgerechtigkeit unter den Menschen gefunden.
    Sie alle finden keine Lösung gegen dieWillkür der Macht, nein, sie müssen sich genauso kaufen lassen undDiener dieser eigentlich dummen herrschsüchtigen Barbaren sein,welche nachweislich all die Probleme dieser Welt hervorrufen.
    Arme Hilflose Supergenies, all ihrWissen und Genialität wird ihnen mit Ethisch wertlosem Geldabgekauft mit denen sie sich ihre eigenen Begierden leisten und sogenauso zum Sumpf der Geschichte beitragen.
    Wie kann es sein das Geld mehr Wertist, als eine gesunde Welt (Umwelt)
    Wie kann es sein das Geld mehr Wertist, als Freiheit.
    Wie kann es sein das Geld mehr Wertist, als Frieden.
    Wie kann es sein das Geld mehr Wertist, als gesundes Essen.
    Alleine daran ist ein versagen derWissenschaft zu erkennen,... ist ihre Hilflosigkeit deutlich zusehen, nein, nicht nur das, die Wissenschaft wird durch ihre Ohnmachtzur Gefahr, weil sie nicht das Richtige tut, und so nur Sklave derMächtigen ist.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Modern Monetary Theory
    Von Pelle im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.05.2019, 21:11
  2. The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco
    Von Carl von Cumersdorff im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.01.2015, 01:24
  3. "Race is more than skin deep" (=gen. Varianz zwischen Populationen geht tiefer als die Hautfarbe)
    Von Rockatansky im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2012, 21:26
  4. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 14:48
  5. Gefeierter Wissenschaftler (Nobelpreisträger) bestätigt Rassentheorie
    Von dorbei im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 537
    Letzter Beitrag: 04.11.2007, 15:34

Nutzer die den Thread gelesen haben : 188

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben