+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 26

Thema: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby!

  1. #11
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.357

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Drosten alleine ist schon Punk. Ein Doktor ohne Doktorarbeit. Hat was!
    Nicht lügen.
    Seine Doktorarbeit drehte sich um Hep und HIV.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  2. #12
    Verschwörungspraktiker Benutzerbild von pixelschubser
    Registriert seit
    26.09.2013
    Ort
    Mitteldeutschland
    Beiträge
    26.930

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Nicht lügen.
    Seine Doktorarbeit drehte sich um Hep und HIV.
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Ich habe bereits editiert. Blutspendertestung.
    __________________

    Rinderfilet krümelt nicht!
    __________________

  3. #13
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    12.425

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von pixelschubser Beitrag anzeigen
    Naja, sogenannte Punkbands haben sich schon in der Vergangenheit immer mal wieder dem System angebiedert. Die Ärzte und Die Toten Hosen....Feine Sahne Fischfilet, Jennifer Rostock. Man gefiel sich zwar als Krawallmusikant mit "kritischer Attitüde", im Ernstfall liessen sie sich aber immer für das System einspannen.

    Bringt halt Quote und Schotter!
    Ja, aber das macht es nicht besser. Wenn "Landser" morgen Werbung für Mc Donalds macht, weil sie Geld dafür bekommen, wäre das vielleicht ähnlich. Fakt ist aber, dass sie das im Gegensatz zu dem von dir genannten Heuchler-Punkgewürm nicht tun. Vor einem Punk, der wirklich konsequent einen auf "Anarcho" macht, habe ich zumindest einen gewissen Respekt, aber "Hosen", ZSK und die ganzen Vögel sind einfach nur noch ekelhaft in ihrer Heuchelei. Aber es passt ja zur heutigen Antifa, dass "Anti-System" und "Anti-Kapital" nicht einmal mehr Themen sind. Es geht wirklich nur noch um Deutschfeindlichkeit und Angriff auf alles Mainstreamkritische.

    Dreckspack eben!
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  4. #14
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    8.933

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Würde der Strangersteller mehr systemradio hören, wäre er schlauer.

    Gestern lief auf HRInfo ein Interview mit einem Bandmitglied von ZSK.
    Der Moderator fragte wie es denn gehen kann , daß sich eine Punkband gemein macht mit einem Mann aus dem system-/Mainstream.
    Der Musiker war der Meinung daß schon der Mix aus Punkband und Drosten Punk sei.
    Und wo ist die Punkband? Hat der Drosten bei den Kassierern angefragt?
    Melden Sie Subversive!

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    12.425

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat von autochthon [Links nur für registrierte Nutzer]

    Würde der Strangersteller mehr systemradio hören, wäre er schlauer.

    Gestern lief auf HRInfo ein Interview mit einem Bandmitglied von ZSK.
    Der Moderator fragte wie es denn gehen kann , daß sich eine Punkband gemein macht mit einem Mann aus dem system-/Mainstream.
    Der Musiker war der Meinung daß schon der Mix aus Punkband und Drosten Punk sei.
    Der Sänger von ZSK, diese kleine (zensiert), redet sich seine eigene Heuchelei schön. Jeder echte Punk würde ihm dafür eins auf den verlogenen Zinken geben...
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  6. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    4.127

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Ja, aber das macht es nicht besser. Wenn "Landser" morgen Werbung für Mc Donalds macht, weil sie Geld dafür bekommen, wäre das vielleicht ähnlich. Fakt ist aber, dass sie das im Gegensatz zu dem von dir genannten Heuchler-Punkgewürm nicht tun. Vor einem Punk, der wirklich konsequent einen auf "Anarcho" macht, habe ich zumindest einen gewissen Respekt, aber "Hosen", ZSK und die ganzen Vögel sind einfach nur noch ekelhaft in ihrer Heuchelei. Aber es passt ja zur heutigen Antifa, dass "Anti-System" und "Anti-Kapital" nicht einmal mehr Themen sind. Es geht wirklich nur noch um Deutschfeindlichkeit und Angriff auf alles Mainstreamkritische.

    Dreckspack eben!
    antifa und die einschlägigen Corporations und Banks ziehen doch sowie am gleichen Strang. Die einen sind der Schlägertrupp vom anderen, um diese ganzen 'progressiven' Themen durchzudrücken. Dann kann man nämlich so schön die Leute mit Sachen einlullen (BLM, Gendern, EU-'Solidarität'), so daß sie keine Energie haben, sich gegen Enteignung durch EURo, gegen Vergiftung durch die neuen 'Corona'-Impfstoffe und den geplanten Volkstod durch Überfremdung zu wehren.



  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Lykurg
    Registriert seit
    02.02.2017
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    12.425

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen


    antifa und die einschlägigen Corporations und Banks ziehen doch sowie am gleichen Strang. Die einen sind der Schlägertrupp vom anderen, um diese ganzen 'progressiven' Themen durchzudrücken. Dann kann man nämlich so schön die Leute mit Sachen einlullen (BLM, Gendern, EU-'Solidarität'), so daß sie keine Energie haben, sich gegen Enteignung durch EURo, gegen Vergiftung durch die neuen 'Corona'-Impfstoffe und den geplanten Volkstod durch Überfremdung zu wehren.
    Wir wissen das, aber die gewöhnliche Dummzecke leider nicht. Das einzig Gute: In den 90er Jahren waren die Antifagruppen 1000mal besser organisiert, weitaus militanter und insgesamt deutlich intelligenter und gefährlicher als die Trottel von heute. Da ist keinerlei ideologische Substanz und auch kein Kampfgeist mehr hinter, da sie ja selbst für gar nichts mehr sind.
    "Mit den Weltvergiftern kann es daher auch keinen Frieden geben. Es werden auf Dauer nur wir oder sie weiterexistieren können. Und ich bin entschlossen, meinen Weg niemals zu verlassen. Ich habe den Propheten des Zerfalls einen kompromisslosen Kampf angesagt, der erst mit meinem Tod enden wird." (Aus: Beutewelt, Friedensdämmerung)

  8. #18
    Geliefert wie bestellt!!! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    33.357

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von Lykurg Beitrag anzeigen
    Der Sänger von ZSK, diese kleine (zensiert), redet sich seine eigene Heuchelei schön. Jeder echte Punk würde ihm dafür eins auf den verlogenen Zinken geben...
    Naja. Es ist eben doch etwas näher an Kommerzpunk. Du hast schon recht.

    Ein ehemaliger Weggefährte von mir hörte in den 80-ern immer viel Black Flag. DAS war schon ziemlich Punk.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  9. #19
    GESPERRT
    Registriert seit
    16.10.2019
    Beiträge
    3.710

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von Maitre Beitrag anzeigen
    Und wo ist die Punkband? Hat der Drosten bei den Kassierern angefragt?
    Ja. Er bekam auf die Fresse.

    Weil:

  10. #20
    Have a little faith, baby Benutzerbild von Maitre
    Registriert seit
    27.12.2014
    Ort
    bunt geschmücktes Narrenschiff Utopia
    Beiträge
    8.933

    Standard AW: Linksextremisten der Band "ZSK" machen Werbemusikvideo für Merkel-Regierung und die Corona-Lobby

    Zitat Zitat von Minimalphilosoph Beitrag anzeigen
    Ja. Er bekam auf die Fresse.

    Weil:
    Hart, aber fair. Hätte er nicht geguckt!
    Melden Sie Subversive!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 11.09.2020, 00:06
  2. Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 16.08.2020, 21:44
  3. Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 25.07.2020, 09:35
  4. Die "Corona" Apps, der nächste Betrug einer kriminellen Regierung
    Von navy im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2020, 21:06
  5. Soll Schäubles "Islamkonferenz" den Deutschen den Islam "schmackhafter" machen?
    Von Atheist im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.05.2009, 07:33

Nutzer die den Thread gelesen haben : 75

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben