+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 43

Thema: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

  1. #11
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    17.471

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Ist das Bild auch auf dem Segel drauf ? Sehe ich jetzt gerade. Und Rothschilds Name steht genau auf dieser Darstellung...
    Ist der französische Zweig der Rothschilds. Frankreich ist quasi ihre Privat-Hacienda und Tummelplatz für ihre menschenfeindlichen Sozialexperimente: Ansiedlung der braunen und schwarzen Massen und der sichtbare Niedergang der Europiden. Da geht denen einer ab.
    Demokratie = Herrschaft de Volkes
    Dämokratie = Herrschaft der Skrupellosen

    "Es gibt kein Mittel Gott zu sehen, als das, ihn in seinen Kindern zu suchen."
    Paul de Lagarde

  2. #12
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    17.471

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Hat Merkel das Bild ? Wäre ja krass. Sollte man ihr schenken.
    Sehr gut. Es ist gut, wenn du es verstehen kann und ich das tue, dann können das auch alle anderen.
    So verstehst du auch, daß dies "Facharbeiter" und "Goldschätze" für die Dämokraten und H.-Finanz sind.
    Jetzt versteht man alles. Ohne Massenansiedlung, kein weißer Rassetod.
    Sie sehnen sich nach dem Zeitalter ganz ohne weiße Völker.
    Daher dieser Kult.
    Demokratie = Herrschaft de Volkes
    Dämokratie = Herrschaft der Skrupellosen

    "Es gibt kein Mittel Gott zu sehen, als das, ihn in seinen Kindern zu suchen."
    Paul de Lagarde

  3. #13
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.107

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Immer eine Quelle angeben. Ist von 2017.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #14
    Freiheit u. Solidarität Benutzerbild von frundsberg
    Registriert seit
    02.07.2005
    Beiträge
    17.471

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"



    cleonpeterson Verifiziert

    "I’m extremely proud to have the opportunity to work with Ariane and Benjamin de Rothschild and the great #GITANATEAM on this monumental project."

    Dämokraten und Co. lieben "Köln 2016". Wenn die Weißen geschändet werden, gibt es dort Sektparties.
    Ich denke, das kann jeder begreifen, wenn er es zuläßt. Jetzt versteht Ihr auch, warum sie Verbrecher und Kriminelle niemals
    abschieben, eure Dämokraten.
    Demokratie = Herrschaft de Volkes
    Dämokratie = Herrschaft der Skrupellosen

    "Es gibt kein Mittel Gott zu sehen, als das, ihn in seinen Kindern zu suchen."
    Paul de Lagarde

  5. #15
    Mitglied Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    4.124

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen





    Die Familie Rothschild (oben deren Timaran) beauftragten den Künstler Cleon Petersen aus Californien Bilder zu entwerfen, die das Jetzige und Kommende zelebrieren sollen:

    "His special focus is on a dystopian, futuristic world where blacks beat, torture, rape, stab, impale and mercilessly victimize white people. As a general rule, the graphic scenes show naked characters."

    Wie ihr alle wisst, sind die Dämokraten die Stricher der Hochfinanz.

    Nun wißt Ihr auf, was die Kolonisation und Umvolkung unseres Volkes soll: "Abolish the White Race".

    Wer noch kennt Zitate und Bilder, die das belegen? Alle weißen Völker zu vernichten ...?

    Eigentlich ziemlich einfach.
    Aber unheimlich schwer zu schlucken.
    Zu diesem Thema empfehle ich den Telegramkanal ‚The Noticer‘; da finden sich öffentliche Zitate von einer gewissen Gemeinschaft, deren Tenor unisono lautet: Abolish the white race. Beispiel:



    “We [Meghan Markle and I] met in Miami during Art Basel...And we sat down and we started, actually, right from the get-go, talking about a shared passion for equality, women’s empowerment and our love of dogs” - Fashion Designer, Meghan Markle BFF, and the “Matchmaker who Brought Harry and Meghan Together” Misha “A woman’s place is in the boardroom ” Nonoo (mishanonoo)

    Thanks to Misha, the British royal family is finally diverse
    0



  6. #16
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.107

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen
    ...

    cleonpeterson Verifiziert

    "I’m extremely proud to have the opportunity to work with Ariane and Benjamin de Rothschild and the great #GITANATEAM on this monumental project."

    Dämokraten und Co. lieben "Köln 2016". Wenn die Weißen geschändet werden, gibt es dort Sektparties.
    Ich denke, das kann jeder begreifen, wenn er es zuläßt. Jetzt versteht Ihr auch, warum sie Verbrecher und Kriminelle niemals
    abschieben, eure Dämokraten.
    Anscheinend handelt es sich um einen Psychopathen, der seine Gelüste unter dem Vorwand "künstlerischer Freiheit" auslebt.
    Die meisten Bilder waren dann negiert in seiner Ausstellung.



    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  7. #17
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    15.011

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Zitat Zitat von frundsberg Beitrag anzeigen


    cleonpeterson Verifiziert

    "I’m extremely proud to have the opportunity to work with Ariane and Benjamin de Rothschild and the great #GITANATEAM on this monumental project."

    Dämokraten und Co. lieben "Köln 2016". Wenn die Weißen geschändet werden, gibt es dort Sektparties.
    Ich denke, das kann jeder begreifen, wenn er es zuläßt. Jetzt versteht Ihr auch, warum sie Verbrecher und Kriminelle niemals
    abschieben, eure Dämokraten.

    Das erinnert ein wenig an Marina Abramovic. Die ist ja auch ein Liebling des Geldadels, wie ich kürzlich las.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  8. #18
    Mitglied Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    4.124

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Das erinnert ein wenig an Marina Abramovic. Die ist ja auch ein Liebling des Geldadels, wie ich kürzlich las.
    Die haben ja auch den Satanismus als kleinsten gemeinsamen Nenner.



  9. #19
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    58.107

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Die haben ja auch den Satanismus als kleinsten gemeinsamen Nenner.
    Wobei man dazu sagen muss, dass Satanismus nicht gleichbedeutend ist mit Kinderschänden, rituelle Opfer etc.
    In der "Satanischen Bibel" steht davon nichts, allerdings handelt es sich um eine New-Wave-Religion.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    4.124

    Standard AW: Weißes Lebens doesn't matter -signalisiert der "König der Hochfinanz"

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Wobei man dazu sagen muss, dass Satanismus nicht gleichbedeutend ist mit Kinderschänden, rituelle Opfer etc.
    In der "Satanischen Bibel" steht davon nichts, allerdings handelt es sich um eine New-Wave-Religion.

    ---
    Addendum: sogar Microsoft war das Video mit der alten zu creepy: [Links nur für registrierte Nutzer]



+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4242
    Letzter Beitrag: Heute, 14:48
  2. "Black Lives Matter" - Proteste in Deutschland
    Von Buella im Forum Deutschland
    Antworten: 3745
    Letzter Beitrag: Gestern, 09:52
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2020, 19:20
  4. "White Lives Matter" nicht erwünscht!
    Von Bodensee im Forum Europa
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 29.06.2020, 12:23
  5. Antworten: 191
    Letzter Beitrag: 26.06.2018, 00:14

Nutzer die den Thread gelesen haben : 99

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben