+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 113

Thema: * Bundesliga 2020 / 21 *

  1. #1
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.369

    Standard * Bundesliga 2020 / 21 *

    Neuer Rahmenterminkalender für Saison 2020/21 veröffentlicht –
    -- Bundesliga und 2. Bundesliga starten am 18. September …



    ... Das Präsidium des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat einen neuen Rahmenterminkalender für die Saison 2020/21 verabschiedet. Bundesliga und 2. Bundesliga starten demnach am Freitag, 18. September 2020, in die kommende Spielzeit. Nach dem 13. Spieltag beider Ligen (18.- 21. Dezember 2020) und der darauffolgenden zweiten Runde des DFB-Pokals (22./23. Dezember 2020) pausiert der Spielbetrieb und wird am ersten Januar-Wochenende wieder aufgenommen. Der 34. Spieltag der Bundesliga ist auf Samstag, 22. Mai 2021, terminiert. Einen Tag später findet der letzte Spieltag der 2. Bundesliga statt. ….

    Die wichtigsten Eckdaten der Saison 2020/21 auf einen Blick:

    • Bundesliga, 1. Spieltag: 18.-21.09.2020
    • Bundesliga, 34. Spieltag: 22.05.2021
    • 2. Bundesliga, 1. Spieltag: 18.-21.09.2020
    • 2. Bundesliga, 34. Spieltag: 23.05.2021
    • Supercup: 30. September 2020 .


    .. [Links nur für registrierte Nutzer] ...
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.814

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ulli Hoeneß hat das bei Dortmund gut und treffend beschrieben, wie man hört ist Sancho und Manchester sich einig und er will den Wechsel, nun geht aber sein Vertrag bis 2023 und ohne den BVB geht nichts. Jetzt ist Dortmund in der gleichen Situation wie schon 2 mal zuvor. Der Spieler will weg und Dortmund will ihn halten oder ganz viel Geld haben. Wenn der Wechsel nicht klappt was wird der Spieler machen? Ganz einfach er betreibt Arbeitsverweigerung oder sonst irgendwie Sabotage wie es bereits 2 mal bei Dortmund geschehen ist. Der Spieler hat keinen realen Wert mehr für Dortmund und Manchester wird den Preis machen.

    Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß hat die Transferpolitik des Bundesliga-Rivalen Borussia Dortmund als "unklug" bezeichnet. "Wenn Dortmund einen hochtalentierten Spieler kauft und er gut spielt, kann man wenige Monate später entweder aus dem Klub selbst oder von außerhalb hören, dass er irgendwann ein Verkaufsobjekt darstellen wird", sagte der 68-Jährige im Interview der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  3. #3
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.369

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ulli Hoeneß hat **
    .. du hast aber den entscheidenden Teil vergessen :

    *** "Wie soll ein Spieler die DNA eines Vereins hundertprozentig aufsaugen, wenn er das Gefühl hat, ein Verkaufsobjekt zu sein ?
    Bei uns gibt es das überhaupt nicht. Wir holen Spieler für Bayern München. Und niemals, um daraus Geschäfte zu machen." *
    **
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.814

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von Politikqualle Beitrag anzeigen
    .. du hast aber den entscheidenden Teil vergessen :

    *** "Wie soll ein Spieler die DNA eines Vereins hundertprozentig aufsaugen, wenn er das Gefühl hat, ein Verkaufsobjekt zu sein ?
    Bei uns gibt es das überhaupt nicht. Wir holen Spieler für Bayern München. Und niemals, um daraus Geschäfte zu machen." *
    **
    Pierre-Emerick Aubameyang und Ousmane Dembele haben es geschafft durch Arbeitsverweigerung Dortmund zu verlassen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  5. #5
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.369

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Schalke 04 ….
    ... Sogar Mini-Ablösen kriegt Schalke 04 nicht mehr gestemmt. Peinlich: Torwart Alexander Schwolow wechselte doch noch zu Hertha – obwohl mit den Königsblauen alles klar schien.
    Schalke wird immer mehr zum Problem-Klub und benötigt sogar eine Landesbürgschaft, um die Corona-Krise zu überleben. Das wird die aktuelle Mannschaft wesentlich verändern. Es droht der Ausverkauf!
    ….
    .. ja so ist es , wenn ein Tönnies abgeschossen wird , jetzt wird Schalke o4 wohl in die 2. Bundesliga absteigen ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  6. #6
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.814

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Ganz großer Sieg, Werder Kruse kommt nach Berlin zu Union.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    36.814

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Max Kruse hat in Bremen bewiesen das er alleine eine ganze Mannschaft eine Klasse besser machen kann, vielleicht spielt Union ja die kommende Saison um einen Platz unter den ersten 5 in der Bundesliga.
    Geändert von herberger (06.08.2020 um 17:25 Uhr)
    Der Linksstaat wird zur Klapsmühle

  8. #8
    Spökenkieker Benutzerbild von Finch
    Registriert seit
    29.03.2011
    Beiträge
    4.953

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ganz großer Sieg, Werder Kruse kommt nach Berlin zu Union.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Union macht einfach so so viel richtig. Chapeau! Auch dieser Transfer ist aller Voraussicht nach top! Würde mich freuen, wenn sie die Sensation des Aufstiegs, des anschließenden Klassenerhalts fortsetzen könnten und auch kommende Saison die erste Klasse halten!

  9. #9
    .. das Beste am Norden .. Benutzerbild von Politikqualle
    Registriert seit
    04.02.2016
    Ort
    Ongeim'l Tketau
    Beiträge
    32.369

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Ganz großer Sieg, Werder Kruse kommt nach Berlin zu Union.
    .. dir ist aber klar , was das für Werder bedeutet ? ..
    .. das Beste am Norden .. sind die Quallen ..... >>>>>>> []


  10. #10
    AfD, was denn sonst ?! Benutzerbild von Bruddler
    Registriert seit
    12.09.2006
    Ort
    Schwabistan
    Beiträge
    87.648

    Standard AW: * Bundesliga 2020 / 21 *

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Ulli Hoeneß hat das bei Dortmund gut und treffend beschrieben, wie man hört ist Sancho und Manchester sich einig und er will den Wechsel, nun geht aber sein Vertrag bis 2023 und ohne den BVB geht nichts. Jetzt ist Dortmund in der gleichen Situation wie schon 2 mal zuvor. Der Spieler will weg und Dortmund will ihn halten oder ganz viel Geld haben. Wenn der Wechsel nicht klappt was wird der Spieler machen? Ganz einfach er betreibt Arbeitsverweigerung oder sonst irgendwie Sabotage wie es bereits 2 mal bei Dortmund geschehen ist. Der Spieler hat keinen realen Wert mehr für Dortmund und Manchester wird den Preis machen.

    Bayern Münchens Ehrenpräsident Uli Hoeneß hat die Transferpolitik des Bundesliga-Rivalen Borussia Dortmund als "unklug" bezeichnet. "Wenn Dortmund einen hochtalentierten Spieler kauft und er gut spielt, kann man wenige Monate später entweder aus dem Klub selbst oder von außerhalb hören, dass er irgendwann ein Verkaufsobjekt darstellen wird", sagte der 68-Jährige im Interview der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung".
    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Der FC Bayern München hat es bspw. geschafft, den Weltklassestürmer Robert Lewandowski längerfristig zu verpflichten, zu beiderseitigen Zufriedenheit.
    Für Weltklassespieler und Talente ist der BVB bestenfalls ein "Sprungbrett"...
    <a href=https://www.politikforen.net/attachment.php?attachmentid=69201&d=1600714507 target=_blank>https://www.politikforen.net/attachm...1&d=1600714507</a>

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Ähnliche Themen

  1. Bundesliga 2015/16
    Von Gärtner im Forum Sportschau
    Antworten: 626
    Letzter Beitrag: 23.07.2016, 22:50
  2. Das Ende der Bundesliga
    Von Cruithne im Forum Sportschau
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 01.05.2016, 07:51
  3. Bundesliga 2012/13
    Von Senator74 im Forum Sportschau
    Antworten: 1296
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 16:57
  4. Relegation zur 2. Bundesliga
    Von Schrottkiste im Forum Sportschau
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 30.05.2013, 19:58
  5. Bundesliga - Kicker ...
    Von Sydneysider im Forum Sportschau
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 13:38

Nutzer die den Thread gelesen haben : 73

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben