+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 54

Thema: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

  1. #21
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Neger ist keine Beleidigung, sondern ein völlig normaler Begriff. Eine Beleidigung wäre höchstens "Nigger"; ein Begriff den die Negroiden untereinander nutzen.
    危機

  2. #22
    Aufklärer Benutzerbild von Eridani
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    26.303

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Zitat Zitat von Klopperhorst Beitrag anzeigen
    Der Arzt bekommt jetzt mit dem Staatsschutz zu tun, sehr gut.
    So wachen auch Münchner Schickeria-Ärzte irgendwann mal auf und kapieren, welcher Film hier läuft.

    ---
    So ist dieser Staat von Washingtons Gnaden nun mal aufgebaut. Minderheiten und Fremde werden vergöttert - das eigene Volk besteht nur noch aus Menschen 2.Klasse.
    Gerade diese Schwarzen mit dem großen Geldbeutel, die hier einen auf dicke Hose machen und einfachen Deutschen arrogant zeigen, wer sie sind - sind die, die ich meisten hasse - noch vor Grün/Links & Co.

    Es juckt mir gewaltig in den Fingern, diesen Vorgang weiter auseinander zu nehmen, - aber selbst in diesem letzten, freien Forum geht das inzwischen nicht mehr - in einem Land auf dem Weg in den totalen Überwachungsstaat.
    Geändert von Eridani (01.08.2020 um 11:34 Uhr)

    MERKEL IST DIE MUTTER ALLER PROBLEME
    Das ist nicht mehr mein Land

  3. #23
    Für Volk und Vaterland Benutzerbild von Chronos
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    Gau Baden
    Beiträge
    52.197

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Hatte Alexander Gauland doch recht als er sagte, dass er nicht neben diesem Boateng wohnen möchte?

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    20.606

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Zitat Zitat von Leibniz Beitrag anzeigen
    Neger ist keine Beleidigung, sondern ein völlig normaler Begriff. Eine Beleidigung wäre höchstens "Nigger"; ein Begriff den die Negroiden untereinander nutzen.
    Neger ist noch zwar keine Beleidigung, wird aber von der Regime-Presse als diskriminierend, rassistisch, volksverhetzend und NAZI diffamiert. Jemanden als Nazi zu titulieren ist natürlich von der Meinungsfreihei gedeckt.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  5. #25
    HPF Moderator Benutzerbild von Leibniz
    Registriert seit
    08.06.2016
    Beiträge
    8.151

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Neger ist noch zwar keine Beleidigung, wird aber von der Regime-Presse als diskriminierend, rassistisch, volksverhetzend und NAZI diffamiert. Jemanden als Nazi zu titulieren ist natürlich von der Meinungsfreihei gedeckt.
    Sehr richtig.
    危機

  6. #26
    DR 2.0 statt DDR 2.0 Benutzerbild von Registrierter
    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    17.472

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Neger ist noch zwar keine Beleidigung, wird aber von der Regime-Presse als diskriminierend, rassistisch, volksverhetzend und NAZI diffamiert. Jemanden als Nazi zu titulieren ist natürlich von der Meinungsfreihei gedeckt.
    Die Angehörigen der Köterrasse sollten sich wundern, dass sie vom BRD-Regime noch Menschenrechte zugestanden bekommen.
    Dürfte nicht mehr lange gehen, da die deutsche Köterrasse ja schon bald die Minderheit im ehemaligen Land der Deutschen stellt.
    Dann wird das BRD-Regime seinen Deutschenhass voll aufdrehen und auf beschleunigten Genozid umschalten, der dann alle Restdeutschen lehrt, wofür die BRD errichtet wurde:
    zur B-R-Digung des deutschen Volkes und seiner Kultur.
    Der GROSSE AUSTAUSCH ist der moderne Völkermord:
    Stufe 1: Geburtenreduzierung
    Stufe 2: Besiedlung per Massenmigration


    Heimatforum

  7. #27
    Valar morghulis Benutzerbild von Schlummifix
    Registriert seit
    05.04.2014
    Ort
    Zentrum für politische Blödheit
    Beiträge
    24.403

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Neger ist noch zwar keine Beleidigung, wird aber von der Regime-Presse als diskriminierend, rassistisch, volksverhetzend und NAZI diffamiert. Jemanden als Nazi zu titulieren ist natürlich von der Meinungsfreihei gedeckt.
    Doch, ich denke schon, dass "Neger" inzwischen rechtlich als Beleidigung gilt.
    Sogar das Duzen kann eine Beleidigung sein.

    Nur hat dieser Arzt das ganz sicher nie im Leben gesagt.
    Das hat Boateng wohl bei Black Lives Matter gelernt, dass man jetzt jeden Weißen denunzieren darf.


  8. #28
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.712

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Zitat Zitat von Schlummifix Beitrag anzeigen
    Unfallopfer soll ihn angeblich "Neger" genannt haben.
    Verstehe ich nicht. Was denn sonst? Eskimo? Mongole?

    Natürlich ist das ein Neger, und zwar ein besonders primitives Exemplar.
    Leben in der Ochlokratie.

  9. #29
    Sprecher der Verderbten Benutzerbild von Fortuna
    Registriert seit
    06.01.2014
    Ort
    Republik der Strolche / Packistan
    Beiträge
    12.236

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Zitat Zitat von Eridani Beitrag anzeigen
    So ist dieser Staat von Washingtons Gnaden nun mal aufgebaut. Minderheiten und Fremde werden vergöttert - das eigene Volk besteht nur noch aus Menschen 2.Klasse.
    Gerade diese Schwarzen mit dem großen Geldbeutel, die hier einen auf dicke Hose machen und einfachen Deutschen arrogant zeigen, wer sie sind - sind die, die ich meisten hasse - noch vor Grün/Links & Co.

    Es juckt mir gewaltig in den Fingern, diesen Vorgang weiter auseinander zu nehmen, - aber selbst in diesem letzten, freien Forum geht das inzwischen nicht mehr - in einem Land auf dem Weg in den totalen Überwachungsstaat.
    Das Auto des Fußballspielers sieht auf jeden Fall Scheiße aus.

    Der G kann eigentlich alles sein: solides Arbeitstier und elegantes SUV aber wenn man ihn herrichtet wie einen rosagefärbten Pudel frisch vom Hundefriseur, macht man ihn zur Lachnummer.

    Mein Europa ist nicht eure EUdSSR
    Null Loyalität für Buntland
    - Mein Land heißt Deutschland -
    Mein Feind heißt brd - je suis Naht-Zieh
    Die Einzigen, die anständig zu mir waren als es mir schlecht ging waren die Rechten

  10. #30
    Mitglied Benutzerbild von ich58
    Registriert seit
    08.09.2014
    Ort
    Unterwegs
    Beiträge
    2.622

    Standard AW: Boateng baut Unfall - Staatsschutz ermittelt

    Zitat Zitat von wtf Beitrag anzeigen
    Verstehe ich nicht. Was denn sonst? Eskimo? Mongole?

    Natürlich ist das ein Neger, und zwar ein besonders primitives Exemplar.
    AAA, Affe Auf Auto!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.12.2014, 23:25
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.11.2014, 01:55

Nutzer die den Thread gelesen haben : 113

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben