+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Zeige Ergebnis 21 bis 23 von 23

Thema: Rollator. Sauerstoff-Gerät, Diät, Pillen und Personal

  1. #21
    Dipl.-Optimist Benutzerbild von Pythia
    Registriert seit
    08.06.2008
    Ort
    Feldberg
    Beiträge
    13.818

    Standard AW: Rollator. Sauerstoff-Gerät, Diät, Pillen und Personal

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Pythia, ob mit oder ohne Zigarre, ich wünsche dir Gesundheit!
    Mütterchen, Dir und allen Anderen hier im Strang, heißen Dank für die guten Wünsche und für die Entdeckung, wie wichtig gute Wünsche sind: die guten Wünsche hier im Strang halfen nicht nur mir, spürbar, sondern auch meinen guten Hausgeistern: meiner Holden, meiner Reha-Therapeutin und unsrer [Links nur für registrierte Nutzer] = eine Hausdame, die selber putz, wäscht, bügelt, Ablage und Buchführung regelt, sowie uns und unseren Haushalt liebt.



    Landgraf Ferdinand von Hessen Homburg ließ 1860 im Hochtaunus von USA importierte Sequoias pflanzen, von denen Google Earth einige als [Links nur für registrierte Nutzer] zeigt. Das startete Europas Ich-Auch-Ich-Auch-Staffel, und 1875 holte sich auch Friedrich I, Großherzog von Baden [Links nur für registrierte Nutzer]



    Unsre [Links nur für registrierte Nutzer], Sprechstundenhilfe in einer Zahn-Praxis, kam 2015 zu uns, und nach Scheidungs- und Liebes-Desaster verkroch sie sich bei uns, adoptierte mich als Opa und übernahm unsere Steuerung. Als mich weitere OPs 2019 total hilflos gemacht hatten, kam sie an ihre Leistungsgrenze, da sie mich vor ihrer Arbeit täglich aus dem Bett holte, wusch und anzog.

    Meine Holde war nach 2 Krebs-OPs und Chemo selbst schon schwer behindert, dieweil unsere Kinder, Enkel und Urenkel in La France, Bella Italia und Panama leben. Sie würden uns gerne übernehmen, aber uns ist unsere relative Unabhängigkeit wichtiger. Hier haben wir nur ein 2015er Foto von meiner Holden, da sie uns mit teils grauem Haar erst neue Fotos machen läßt, sagt sie, wenn ihr Haar ganz weiß ist.



    2019 holte unsre [Links nur für registrierte Nutzer] ihre Schwägerin hinzu. Alleine schaffte sie es nicht mehr, da sie sich nur gelegentlich von 2 jungen Nichten helfen ließ. Wir machten ihr heftige Vorwürfe, daß sie meine schöne Zauberfee, eine hauptberufliche Reha-Therapeutin, nicht schon früher geholt hatte. Ihr Ehrgeiz ihren Opa und seine Holde wie eine echte Enkelin selbst zu versorgen ließ wohl keinen Hilferuf zu.

    Egal, sie hat es geschafft. Jeden Sonntag hetzt sie mich über steilere Strecken am Feldberg, vorzugsweise zu ihrem Lieblingsbaum, und letzten Freitag jubelte sie vor Freude: "Ihre Schrift ist fast schon wieder so wie vor Ihrem Absturz!" Allerdings kann meine Opa-Enkelin-Liebe auf Dauer nicht genug für sie sein. Wir wünschen ihr zwar baldiges Liebesglück, haben aber auch etwas Angst sie dann zu verlieren.

    "Hab für Männer keine Zeit," sagt sie dazu. "Klar," gebe ich zu, "wenn Ihr oller Opa Ihr Freizeit-Hobby ist." Wenn ich Spanisch spreche, sieze ich ohnehin oft im Familien- und Freundeskreis, um Wertschätzung und Achtung zu betonen, wie bei Latinos üblich. Freundschaften in GB- und US-Schulen gewöhnten auch unsere Kinder daran uns in Gegenwart Anderer mit "Sir" und "Madam" anzureden, wenn Englisch gesprochen wird.
    Willy Brandt sagte: "Wir wollen mehr Demokratie wagen!" Das taten wir, aber es ging schief.
    Nun müssen wir mehr Heimat wagen.
    Obwohl die Heimat bald nicht mehr ist was sie einmal war.


  2. #22
    1813 Benutzerbild von Ansuz
    Registriert seit
    20.01.2018
    Ort
    Treue Herzen sehn sich wieder
    Beiträge
    10.513

    Standard AW: Rollator. Sauerstoff-Gerät, Diät, Pillen und Personal

    Zitat Zitat von Mütterchen Beitrag anzeigen
    Pythia, ob mit oder ohne Zigarre, ich wünsche dir Gesundheit!
    Da kann ich mich nur anschließen. Mit den besten Wünschen und Gedanken, A.
    Deutsche mit Vertriebenenhintergrund


    Patria cara carior libertas.

  3. #23
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.110

    Standard AW: Rollator. Sauerstoff-Gerät, Diät, Pillen und Personal

    Zitat Zitat von Stanley_Beamish Beitrag anzeigen
    Der Oberspammer und notorische Strangzersetzer beschwert sich über Spam.

    D a s ist unglaublich
    Wo ist eigentlich der Inhalt von dem Post! Bei Vielen setzt ja das Gehirn aus, dann braucht man ein Sauerstoff Gerät. Das nur die Deutschen, so vollkommen korrupt sind, das man nochmal einen Lockdown macht, obwohl sogar die WHO warnte, ist Weltrekord für totale Verblödung und Pharma Geschäfte.

    Das wir von vollkommen korrupten 'Banden regiert werden, die keinerlei Akten Grundlage haben, für ihren Pharma Blödsinn, dazu braucht man nicht viel Verstand


+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Rentnerin (93) stirbt bei Rollator-Testfahrt
    Von WIENER im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.2014, 19:55
  2. Südkorea beschlagnahmt Pillen aus Menschenfleisch
    Von Friedeman im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.05.2012, 11:27
  3. Wagenburg in Freiburg mit schwerem Gerät von Polizei geräumt
    Von Houseworker im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 06.08.2011, 16:54

Nutzer die den Thread gelesen haben : 70

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben