+ Auf Thema antworten
Seite 4 von 4 ErsteErste 1 2 3 4
Zeige Ergebnis 31 bis 36 von 36

Thema: Die große Ideologie unserer Zeit - ohne Namen?

  1. #31
    Nordlicht Benutzerbild von Sjard
    Registriert seit
    24.02.2014
    Ort
    Midgard
    Beiträge
    4.086

    Standard AW: Die große Ideologie unserer Zeit - ohne Namen?

    Wie wäre es mit Danistakratie ? Halte ich persönlich für am treffendsten, da die Welt in den letzten hundert Jahren
    sehr viel materialistischer, schnelllebiger und seelenloser wurde und der Wucher ( lateinisch: "Danista" ) als hintergründiger
    Motor dieser Entwicklung angesehen werden kann.
    " Man muss das Wahre immer wiederholen, weil auch der Irrtum um uns
    her immer wieder gepredigt wird und zwar nicht von einzelnen, sondern
    von der Masse, in Zeitungen und Enzyklopädien, auf Schulen und
    Universitäten. Überall ist der Irrtum obenauf, und es ist ihm wohl und
    behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist."

    ​Johann Wolfgang von Goethe ( 1749 - 1832 )

  2. #32
    Mitglied Benutzerbild von Theo Ray
    Registriert seit
    18.03.2020
    Beiträge
    59

    Standard AW: Die große Ideologie unserer Zeit - ohne Namen?

    Danke für eure Bemühungen.

    Ich wollte aber nicht intellektuell an die Sache rangehen, ich wollte einen kurzen, fassenden Begriff. Das war aber anscheinend alberner Blödsinn von mir.

    Die einfache Bezeichnung "Linker" ist ja vll auf einem guten Weg, langsam international an Fürsprech einzubüßen.
    In Europa außerhalb der BRD jedenfalls ist man sich der Gefahr des Islams und seiner linken Fürsprecher durchaus bewusst.

  3. #33
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.577

    Standard AW: Die große Ideologie unserer Zeit - ohne Namen?

    Warum nennst Du Dich Auftragskiller: Sicario?

  4. #34
    Mitglied Benutzerbild von Deutscher Michel
    Registriert seit
    29.04.2012
    Beiträge
    1.688

    Standard AW: Die große Ideologie unserer Zeit - ohne Namen?

    Zitat Zitat von Sicario der Große Beitrag anzeigen
    Danke für eure Bemühungen.

    Ich wollte aber nicht intellektuell an die Sache rangehen, ich wollte einen kurzen, fassenden Begriff. Das war aber anscheinend alberner Blödsinn von mir.

    Die einfache Bezeichnung "Linker" ist ja vll auf einem guten Weg, langsam international an Fürsprech einzubüßen.
    In Europa außerhalb der BRD jedenfalls ist man sich der Gefahr des Islams und seiner linken Fürsprecher durchaus bewusst.
    Wie wäre es dann mit "Bunte Khmer:*_Innen", "Neofeudalisten" oder als Ideologiebegriff "antinationaler Fundamentalismus"?
    "Zwischen dem Schwachen und dem Starken ist es die Freiheit, die unterdrückt, und das Gesetz, das befreit."

    Jean Baptiste Henri Lacordaire (1802-1861)

  5. #35
    Mitglied Benutzerbild von Theo Ray
    Registriert seit
    18.03.2020
    Beiträge
    59

    Standard AW: Die große Ideologie unserer Zeit - ohne Namen?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Warum nennst Du Dich Auftragskiller: Sicario?
    Das war Anfangs eine Verwechslung meinerseits.
    Ich bin natürlich kein Auftragskiller, noch verehre ich solche Leute.

    Kann man seinen Nickname hier noch nachträglich ändern?

  6. #36
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.577

    Standard AW: Die große Ideologie unserer Zeit - ohne Namen?

    Zitat Zitat von Sicario der Große Beitrag anzeigen
    Das war Anfangs eine Verwechslung meinerseits.
    Ich bin natürlich kein Auftragskiller, noch verehre ich solche Leute.

    Kann man seinen Nickname hier noch nachträglich ändern?
    Mods fragen.In der PArena gehts.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Grüne- die Spießbürger unserer Zeit.
    Von kotzfisch im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 17:41
  2. Demokratie - der Götze unserer Zeit
    Von Friedrich. im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 22.08.2011, 17:26
  3. Landschaftszersiedlung: Ein Problem unserer Zeit
    Von Klopperhorst im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 11:47
  4. Gutmenschenphilosophie - das Übel unserer Zeit?
    Von bernhard44 im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 147
    Letzter Beitrag: 21.11.2008, 18:21
  5. Islam: der Marxismus unserer Zeit
    Von Guilelmus im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.2007, 18:17

Nutzer die den Thread gelesen haben : 79

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

ideologie

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

links

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

linksextremismus

Ich bin ein Blockelement, werde aber nicht angezeigt

linksversifft

Stichwortwolke anzeigen

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben