+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 7 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 67

Thema: China schafft größte Freihandelszone der Welt

  1. #11
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    36.888

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Bei den Deutschen Deppen, kommt man nie aus dem Staunen heraus. Die leben in einer Paraell Welt, erfinden sich ihre Ideologische Welt, einer Gender, Hirnlos Taumwelt, wo nur die Dümmsten Karriere machen können. Ausser dummen Sprüchen, bringen die Frauen Nichts, und Selfie Show, wie kleine Kinder
    Soso... bei den deutschen Deppen.

    Was waren den historisch so die Glanzleistungen der albanischen Deppen???
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  2. #12
    Aluminiumhändler Benutzerbild von Lord Laiken
    Registriert seit
    12.04.2019
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    5.804

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    China, hat sehr viele Bankrotte Reedereien, Tanker aufgekauft. Man kauft die kaputten Deutschen Firmen überall auf, Reedereien, und Betrugs Projekte der KfW, mit Kriminellen Weltiweit, Alles für ein Trinkgeld. Handelsraum, von ca. 3,5 Milliarden Menschen und die Nasenbohrer in Brüssel, Berlin Aussen vor. Niemand hat noch Fragen an die korrupten Voll Deppen in Berlin


    Deutschland, investiert in Terroristen, Kopfabschneider und Betrugs Firmen, oder Innovativen Digital Müll, wie wirecard: Russland, China, ist nicht so blöde. Krieg und Zerstörung, ein kaputtes Erfolgemodell der Deutschen und US Mafia

    Wirtschaft
    Machtgewinn für Peking: Freihandelspakt RCEP mit 14 Asien-Pazifik-Staaten steht
    Epoch Times15. November 2020 Aktualisiert: 15. November 2020 8:38



    Während die USA sich von den unfairen Handelspraktiken Chinas distanzieren, schließt Peking ein großes Freihandelsbündnis mit Volkswirtschaften in der Asien-Pazifik-Region ab.

    Nach achtjährigen Verhandlungen erfolgte die Unterzeichnung am Sonntag zum Abschluss des virtuellen Gipfels der südostasiatischen Staatengemeinschaft Asean in Vietnams Hauptstadt Hanoi. Die „regionale, umfassende Wirtschaftspartnerschaft“ oder RCEP, wie der Pakt abgekürzt wird, umfasst 2,2 Milliarden Menschen und rund ein Drittel der weltweiten Wirtschaftsleistung.
    15 Staaten beteiligt

    Das Abkommen verringert Zölle, legt gemeinsame Handelsregeln fest und erleichtert damit auch Lieferketten. Es umfasst Handel, Dienstleistungen, Investitionen, E-Kommerz, Telekommunikation und Urheberrechte. RCEP steht für „Regional Comprehensive Economic Partnership“. Neben China und den zehn Asean-Staaten Vietnam, Singapur, Indonesien, Malaysia, Thailand, Philippinen, Myanmar, Brunei, Laos und Kambodscha beteiligen sich auch Japan, Australien, Südkorea und Neuseeland...[Links nur für registrierte Nutzer]
    Wir kriegen dafür ein paar neue Flüchtlinge.
    Jedes Böhnchen gibt ein Tönchen https://www.politikforen.net/signaturepics/sigpic137301_1.gif

  3. #13
    Lux sit Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.273

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von navy Beitrag anzeigen
    Wo Deutschland die EU scheiterten, weil man nur einseitig Abkommen, wie mit Afrika erpressen wollte. Und jetzt schaut man in Berlin, Brüssel, nur noch auf ein Desaster, was man angerichtet hat, der sogenannte Export Weltmeister Deutschland. Man macht Corona Betrugs Geschäfte,Sanktionen zu mehr reicht es nicht mehr Man muss schon sehr dumm sein, was die letzten 10 Jahre lief in Berlin und Brüssel


    China schafft größte Freihandelszone der Welt - Europa und USA stehen nur am Rand


    Die Volksrepublik China verhandelt derzeit mit 15 asiatisch-pazifischen Staaten ein Freihandelsabkommen und würde damit die größte Freihandelszone der Welt schaffen. Den deutschen Medien waren diese weitreichenden Entwicklungen bisher lediglich ein paar Randspalten wert. Wieder einmal zeigt sich: Europa und die USA stehen bei der momentan stattfindenden handelspolitischen Globalisierung Asiens bloß am Spielfeldrand. Während unsere Debatte über die Entwicklungen in Asien immer noch sehr innerdeutsch und -europäisch geprägt ist, übersehen wir, dass China mit Hochdruck daran arbeitet, eine handelspolitische Führungsrolle im Asien-Pazifik-Raum zu übernehmen.
    Markus Winkler/Unsplash
    Containerschiff in Shanghai: China verhandelt derzeit mit 15 asiatisch-pazifischen Staaten ein Freihandelsabkommen.

    Im Februar 2020 soll der Vertrag zur Regional Comprehensive Economic Partnership (RCEP) von den zehn ASEAN-Länder Indonesien, Malaysia, Thailand, Philippinen, Vietnam, Myanmar, Brunei, Laos, Kambodscha und Singapur sowie Japan, Südkorea, Australien, und Neuseeland unterzeichnet werden. Beschlossen wurde dies beim ASEAN-Gipfel am 4. November 2019 in Thailand. Auch Indien, das zurzeit noch zögert, könnte nach erfolgreichen Nachverhandlungen Unterzeichnerstaat und damit Teil des größten Freihandelspaktes im asiatisch-pazifischen Raum werden. [Links nur für registrierte Nutzer]
    China wird sich seinen Teil dabei gedacht habe; ob diese Länder allerdings jetzt der große Bringer sind: Indonesien, Malaysia, Thailand, Philippinen, Vietnam, Myanmar, Brunei, Laos, Kambodscha?! mit den anderen fünf treiben wir ja regen Handel.

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  4. #14
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2014
    Beiträge
    21.975

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von autochthon Beitrag anzeigen
    Soso... bei den deutschen Deppen. Was waren den historisch so die Glanzleistungen der albanischen Deppen???
    Die analphabetischen und mittellosen albanischen Deppen räumen seit Jahren unter den Augen der deutschen Schwuchtis serienweise Banken, Geldboten, Juweliere, Museeen, Tresore und Villen leer, und die gebildeten deutschen Luschen-schnullis schauen zitternd zu.
    Wenn Wahlen nichts ändern könnten, würde man nicht alles versuchen, die Wahl der Rechten zu verhindern.

  5. #15
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    36.888

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Die analphabetischen und mittellosen albanischen Deppen räumen seit Jahren unter den Augen der deutschen Schwuchtis serienweise Banken, Geldboten, Juweliere, Museeen, Tresore und Villen leer, und die gebildeten deutschen Luschen-schnullis schauen zitternd zu.
    Was ist das für eine Antwort?

    Lege dein Faible für das kleinkriminelle Rotlichtmillieu beiseite und gehe auf die Länderleistungen im historischen Kontext ein.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  6. #16
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.234

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von cornjung Beitrag anzeigen
    Die analphabetischen und mittellosen albanischen Deppen räumen seit Jahren unter den Augen der deutschen Schwuchtis serienweise Banken, Geldboten, Juweliere, Museeen, Tresore und Villen leer, und die gebildeten deutschen Luschen-schnullis schauen zitternd zu.
    Jetzt schon Sonntags unter Drogen, oder von Corona fast dahin gerafft, im Delirium

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.066

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Ein freier Handel mit China war noch nie möglich. China erzwang sich immer bei Firmen, die in China eine Filiale oder Ähnliches eröffnen wollten, die Kontrolle. Selbst eine Firma wie Airbus musste teilweise eine Endproduktion in China garantieren, dass Ergebnis war letztendlich ein neuer chinesischer Passagier-Jet, der dem Airbus sehr ähnlich sah. Das ist nur ein Beispiel von vielen, was China unter "Freihandel" versteht.

    Die Länder, die diesem Abkommen beigetreten sind, werden schnell merken, dass es sich um ein einseitiges Abkommen handelt.

  8. #18
    Erfahrener Kamikaze Benutzerbild von Trantor
    Registriert seit
    11.01.2012
    Ort
    Südwesten
    Beiträge
    16.198

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Ein freier Handel mit China war noch nie möglich. China erzwang sich immer bei Firmen, die in China eine Filiale oder Ähnliches eröffnen wollten, die Kontrolle. Selbst eine Firma wie Airbus musste teilweise eine Endproduktion in China garantieren, dass Ergebnis war letztendlich ein neuer chinesischer Passagier-Jet, der dem Airbus sehr ähnlich sah. Das ist nur ein Beispiel von vielen, was China unter "Freihandel" versteht.

    Die Länder, die diesem Abkommen beigetreten sind, werden schnell merken, dass es sich um ein einseitiges Abkommen handelt.
    Freihandel - mit China? Dh die entsprechenden Länder dürfen dort alles frei verkaufen? - das klingt nicht sehr nach China. Andererseits die Länder dürften eh keine Exportgefahr für China sein, es geht wohl mehr darum den Markt dort auf chinesische Güter zu monopolisieren und die Amis und Europäer rauszudrängen.
    “Der Politischen Korrektheit geht es nicht darum, eine abweichende Meinung als falsch zu erweisen, sondern den abweichend Meinenden als unmoralisch zu verurteilen. Man kritisiert abweichende Meinungen nicht mehr, sondern hasst sie einfach. Wer widerspricht, wird nicht widerlegt, sondern zum Schweigen gebracht.”
    Prof.Dr. Norbert Bolz, Medienwissenschaftler

  9. #19
    Balkan Spezialist Benutzerbild von navy
    Registriert seit
    05.02.2006
    Ort
    auf See
    Beiträge
    17.234

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Ein freier Handel mit China war noch nie möglich. China erzwang sich immer bei Firmen, die in China eine Filiale oder Ähnliches eröffnen wollten, die Kontrolle. Selbst eine Firma wie Airbus musste teilweise eine Endproduktion in China garantieren, dass Ergebnis war letztendlich ein neuer chinesischer Passagier-Jet, der dem Airbus sehr ähnlich sah. Das ist nur ein Beispiel von vielen, was China unter "Freihandel" versteht.

    Die Länder, die diesem Abkommen beigetreten sind, werden schnell merken, dass es sich um ein einseitiges Abkommen handelt.
    Richtig und falsch. Real haben so alle Länder, vor 30 Jahren gehandelt, erlaubten weder Grundbesitz, und max 49 % Anteile an ausl. Firmen. Also Schuld ist der investor, und die Deppen die das finanzieren, mit der Camorra Politik u.a. von Angela Merkel. Jetzt gehören praktisch alle Firmen, den Chinesen, weil Angela Merkel und Co. so sturz dumm und korrupt sind

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.066

    Standard AW: China schafft größte Freihandelszone der Welt

    Zitat Zitat von Trantor Beitrag anzeigen
    Freihandel - mit China? Dh die entsprechenden Länder dürfen dort alles frei verkaufen? - das klingt nicht sehr nach China. Andererseits die Länder dürften eh keine Exportgefahr für China sein, es geht wohl mehr darum den Markt dort auf chinesische Güter zu monopolisieren und die Amis und Europäer rauszudrängen.
    Ja, die Länder können einen heute schon leidtun, aber irgendwann werden diese aufwachen und feststellen, dass sie "reingelegt" wurden.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Deutschland, der größte Verlierer der Wirtschafts-Welt!
    Von direkt im Forum Wirtschafts- / Finanzpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.2012, 22:20
  2. Der größte Mund der Welt. Guiness-Rekord!
    Von Mars69 im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.2012, 17:24
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 17:24
  4. Afghanistan: Das größte Frauengefängnis der Welt
    Von Tratschtante im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.02.2007, 19:49

Nutzer die den Thread gelesen haben : 84

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben