+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

  1. #1
    Ehemals Kaltduscher Benutzerbild von Esreicht!
    Registriert seit
    29.04.2007
    Ort
    dawodaKiniagwenis
    Beiträge
    19.948

    Standard John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Hallo,

    hier der Versuch eines Einblicks in die Psyche des Lennon-Mörders:

    Der Fan wollte von John Lennon ein Autogramm. Stunden später hat er ihn erschossen
    08.12.2020, 05.30 Uhr
    Mark David Chapman war lange ein Beatles-Fan. Mit der Zeit steigerte er sich jedoch in einen Hass gegen die Welt. Vor vierzig Jahren erschoss er sein Idol, um selber berühmt zu werden.

    Die letzte Fotografie von John Lennon. Der Fotograf Paul Goresh hat das Treffen des Stars und seines Mörders Mark David Chapman (rechts) zufällig festgehalten.

    Am späten Nachmittag des 8. Dezember 1980 treffen John Lennon und Mark David Chapman in Manhattan vor dem Dakota Building zum ersten Mal aufeinander – der Rockstar und sein Fan, sein Feind….

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    kd
    Zu willkürlichen Inzidenzen(untauglicher PCR-Test) und Horror-Mutanten:

    Es rettet uns kein höh’res Wesen,kein Gott, kein Kaiser noch Tribun
    Uns aus dem Elend zu erlösen können wir nur selber tun!

  2. #2
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.746

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Ein Attentat was nur ein Geistesgestörter begehen kann, es war unmöglich etwas gegen John Lennon zu haben.

    Eine kleine Anekdote

    Ein Journalist fragte John Lennon, "Ist Ringo Starr der beste Drummer der Welt"?

    Antwort
    "Ringo ist noch nicht mal der beste Drummer bei den Beatles"!
    Ich liebte seinen brit. Humor.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  3. #3
    Wetterleuchten Benutzerbild von Makkabäus
    Registriert seit
    14.11.2012
    Beiträge
    14.384

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Was fällt einem zu John Lennon ein ? "Imagine" und Yoko Ono.
    Die tiefsten Brunnen tragen die höchsten Wasser - Meister Eckhart

  4. #4
    unausgeschlafen Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    14.937

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Naja, so ganz hundert was Lennon nicht. Deswegen muss man ihn nicht umbringen, aber auch nicht zum Heiligen stilisieren.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  5. #5
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.860

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    2022 kann Mark David Chapman seinen 12. Antrag auf Bewährung stellen. Alle anderen, seit 2000 gestellten 11 Anträge, wurden bisher abgelehnt !

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  6. #6
    „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setze mich doch dafür ein.“ Benutzerbild von Bolle
    Registriert seit
    17.07.2014
    Beiträge
    25.971

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Lennon war der Hauptakteur bei der Auflösung der Beatles! Sein Verhältnis mit Ono und die Gründung des Parallelprojektes "Plastic Ono Band" führten letztendlich zur Trennung der Beatles. Die LP "Abbey Road" wurde das letzte gemeinsame Projekt der Beatles.

    Was soll's, ich mochte immer eher die Rolling Stones, The Who oder Eric Burdon! Dennoch soll der irre Lennon-Killer im Knast verrotten!
    "Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt."

    Helmut Schmidt In einer Rede vor Studenten in Freiburg, 1995

  7. #7
    Ex-Flugwerker Benutzerbild von Murmillo
    Registriert seit
    07.08.2012
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    16.860

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Zitat Zitat von Makkabäus Beitrag anzeigen
    Was fällt einem zu John Lennon ein ? "Imagine" und Yoko Ono.
    Nicht nur ! Auch u.a. "All you need is love" und das vielleicht weniger bekannte "In my life"!

    „Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepaß, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.“
    Miloš Zeman, Präsident der Tschechischen Republik seit 2013




  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    9.796

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Fand ich damals gut.



    Das erste mal seit vierzig Jahren wieder gehört.
    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von mabac
    Registriert seit
    04.10.2007
    Beiträge
    9.796

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Die einzige Platte, die ich von den Beatles bzw. Ex-Beatles heute noch höre, ist von Ringo: Beaucoups of Blues

    Daraus:

    Die christliche Theologie ist die Grossmutter des Bolschewismus.
    O. Spengler - Jahre der Entscheidung - 1934

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Kreuzbube
    Registriert seit
    17.07.2007
    Ort
    Naumburg a.d. Saale
    Beiträge
    26.451

    Standard AW: John Lennon -Mord vor 40 Jahren

    Hatten wir wenige Tage später in der Musikstunde (Klasse 6) behandelt. Der Lehrer spielte Musik von dem und wir sprachen über die Ereignisse. Draußen schneite es und die Vorfreude auf Weihnachten war groß. Darum die schöne Erinnerung...

    "Lieber entdeckte ich einen Satz der Geometrie, als daß ich den Thron von Persien gewänne!"
    Thales von Milet (Philosoph, Staatsmann und Mathematiker 624 v.u.Z. - 546 v.u.Z.)

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. John Lennon, mögt ihr ihn ?
    Von Nopi im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 185
    Letzter Beitrag: 24.12.2017, 08:49
  2. Wer erinnert sich an John Lennon ?
    Von Bulli im Forum Kunst - Literatur - Architektur - Musik - Film
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.01.2011, 00:09
  3. Zum Mord an John F. Kennedy L.H.O. Er war es doch!
    Von zitronenclan im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.04.2007, 00:26
  4. Antikubanische Geschichtsfälschungen: Mord an John F. Kennedy
    Von FranzLütz im Forum Geschichte / Hintergründe
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.04.2006, 12:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 65

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben