+ Auf Thema antworten
Seite 5 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5
Zeige Ergebnis 41 bis 47 von 47

Thema: Dänemark macht beidseitige Zustimmung zum Geschlechtsverkehr verpflichtend

  1. #41
    Mitglied
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    15.652

    Standard AW: Dänemark macht beidseitige Zustimmung zum Geschlechtsverkehr verpflichtend

    Zitat Zitat von Differentialgeometer Beitrag anzeigen
    Veruschka, wir müssen vorsichtig sein, ich drafte eine Agreement form.
    Geben nicht beide Beteiligten eine ausdrückliche Einwilligung, gilt Sex in Dänemark künftig als Vergewaltigung. Der Justizminister spricht von einem Erfolg für die »Gleichstellung der Geschlechter«.“

    wann ist falsch geworden, die Frauen an den Hasren in die Höhle zu zerren?!

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Gilt das auch für Ehefrauen?

  2. #42
    Beagle- Fan Benutzerbild von Veruschka
    Registriert seit
    21.03.2015
    Ort
    °° Mariposa Grove °°
    Beiträge
    3.069

    Standard AW: Dänemark macht beidseitige Zustimmung zum Geschlechtsverkehr verpflichtend

    Zitat Zitat von Apart Beitrag anzeigen
    Die dänischen Emanzenmuschis wollen sich in Zukunft also auch künstlich besamen lassen, gut.


    Was dich aber auf deinem Einsiedlerhof nicht belasten muss
    a little party never killed nobody

  3. #43
    Mitglied Benutzerbild von der Karl
    Registriert seit
    20.12.2016
    Ort
    Highdelberg
    Beiträge
    4.053

    Standard AW: Dänemark macht beidseitige Zustimmung zum Geschlechtsverkehr verpflichtend

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Gilt dies auch für Verbindungen a la Spahn?
    geistig so seicht wie eine verdunstende wasserpfütze auf der straße.

  4. #44
    Lux sit Benutzerbild von Differentialgeometer
    Registriert seit
    07.08.2018
    Ort
    Vordertaunus
    Beiträge
    7.235

    Standard AW: Dänemark macht beidseitige Zustimmung zum Geschlechtsverkehr verpflichtend

    Zitat Zitat von der Karl Beitrag anzeigen
    [Links nur für registrierte Nutzer]


    Gilt dies auch für Verbindungen a la Spahn?
    Absolut! Gerade so ein hässlicher Vogel sollte sich dreimal absichern XD

    Gödel described his religion as "baptized Lutheran (but not member of any religious congregation). My belief is theistic, not pantheistic, following Leibniz rather than Spinoza." He said about Islam: "I like Islam: it is a consistent [or consequential] idea of religion and open-minded."
    Kurt Gödel

  5. #45
    Mitglied
    Registriert seit
    16.07.2015
    Beiträge
    3.565

    Standard AW: Dänemark macht beidseitige Zustimmung zum Geschlechtsverkehr verpflichtend

    Gilt dies auch rückwirkend ?

    Wenn ich so an meine etwas jüngeren Jahre zurück denke, bin ich in Dänemark unzählige Male vergewaltigt worden.

    In Deutschland gingen die Frauen auch massiv zu Werke,um mich in ihr Bett zu zerren.
    Da hatte ich sehr oft große Sorge um die Unversehrtheit meiner Porzellanhaut.

  6. #46
    Gesindel Benutzerbild von Sherpa
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    4.451

    Standard AW: Dänemark macht beidseitige Zustimmung zum Geschlechtsverkehr verpflichtend

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    Also manche Clubs haben da so eine Art Menukarte.
    Woher weißt Du?



    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Zur Sicherheit geht man am besten nach dem Sex gleich zur Polizei.
    Na endlich mal ein vernünftiger Vorschlag.
    "Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Angelschein bestraft werden, jedoch nicht für illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass, dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert" (tschechischer Präsident Milos Zeman)

  7. #47
    NWO = JWO Benutzerbild von Pulchritudo
    Registriert seit
    27.02.2015
    Ort
    ...in Yascha Mounks "...historisch einzigartiges Experiment..."
    Beiträge
    9.198

    Standard AW: Dänemark macht beidseitige Zustimmung zum Geschlechtsverkehr verpflichtend

    Zitat Zitat von Querfront Beitrag anzeigen
    Muss der Widerruf auch schriftlich festgehalten werden, oder reicht hier ein mündlicher Einwand
    Oral reicht.
    Die moderne Art der Völkervernichtung: Man hetze die Frauen gegen die eigenen Männer auf (Feminismus), gebe ihnen politische Macht und die Antibabypille. Dann installiere man Gedanken- und Sprachzensur, die Kritik an ganz bestimmten Minderheiten, Religionen, Ideologien etc. kriminalisiert (Politische Korrektheit + Schuldkult). Gleichzeitig überflute man das Volk mit der Unterschicht aus der 3. Welt (Multikulti), die sich im Gegensatz zur Urbevölkerung sehr rasch vermehrt. - Ist es Rache?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Ab 2021 - Fingerabdrücke im neuen Perso verpflichtend - u.v.m!
    Von autochthon im Forum Gesellschaft / Soziales / Arbeit / Bildung / Familie
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 29.11.2020, 17:18
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.05.2019, 22:39
  3. Dänemark: Rasmussen macht's richtig
    Von Ragtimer im Forum Internationale Politik / Globalisierung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 25.02.2008, 21:40
  4. Geschlechtsverkehr erst ab 18
    Von Meik im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 319
    Letzter Beitrag: 10.04.2006, 19:42

Nutzer die den Thread gelesen haben : 91

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben