User in diesem Thread gebannt : Daggu and Heisenberg


+ Auf Thema antworten
Seite 7 von 7 ErsteErste ... 3 4 5 6 7
Zeige Ergebnis 61 bis 65 von 65

Thema: Vor- und Nachteile einer zentralen Autorität in Glaubensfragen

  1. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    04.06.2014
    Beiträge
    24.945

    Standard AW: Vor- und Nachteile einer zentralen Autorität in Glaubensfragen

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Natürlich. Terrorbanden verursachen Terror. In wessen Namen sie das tun ist belangslos. Die würden auch Terror für eine politische Ausrichtung verbreiten oder aus einer anderen Überzeugung. Die Religion wird nur als Deckmantel für die Machtausübung missbraucht.

    Dann google doch mal, die Wälder bzw. Begrünung des Planeten WÄCHST! Wenn der Regenwald weg ist gibt es woanders Wald.


    Ganz einfach, dann werden die eben sterben. Das haben sie früher schon getan und das tun sie heute noch. Wer keine Wertevorstellung der eigenen Kinder gegenüber hat und diese zum Überleben der eigenen Existenz einsetzt, der wird eine hohe Kindersterblichkeit bekommen und selber irgendwann zugrunde gehen wenn es nichts mehr zu trinken und essen gibt. Es IST so. Das Problem ist nur die Gebermentalität der "Schuldigen". Die Spenden und entzogenen Steuern der Bürger in Europa und der Welt. Einfach selbst regulieren lassen.... Wir können die Afrikaner nicht retten. Um aber realistisch zu bleiben, die Afrikaner können sich auch nicht selber retten...


    Reine Auslegungssache. Die Bibel kann man auch interpretieren wie man es will. Und das kann man mit einem Koran auch. Das gefällt nicht allen. Hat es bei der Bibelauslegung sicher auch nicht getan. Es musste aber so kommen, sonst wäre es zur Religionseinschränkung bis zum Verbot gekommen.

    Aber überlege mal. Wenn man Gottes Worte sosehr verbiegen kann, dass sie den heutigen politischen und gesellschaftlichen Normen und Gesetzen entspricht, wieviel davon ist dann Gottes Wort? Richtig: GAR NICHTS! Und weil das so ist, ist dieses Wort für unser alltägliches Leben nichts wert, es würde bei einem gesellschaftlichen Wandel wieder nur gewandelt und verzerrt werden.


    Die Flut an Menschen wird zugelassen, weil sie den Mächtigen zu mehr Macht verhilft. Als Argument, als Grund der Enteignung von Rechten und Mitteln der Bevölkerung. Sie sind auch eine Ablenkung von den Mächtigen hin. "Seht her, da kommen die Menschenmassen, ihr müsst was tun um das zu verhindern!" Hatten wir alles schon.
    Es sind einige Tag vergangen, in denen ich nicht im Internet war. Alles geht weiter - *seufz* und wie es weiter gehen soll - es steht alles am Scheideweg. Ich geb Dir grün.

  2. #62
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.812

    Standard AW: Vor- und Nahcteile einer zentralen Autorität in Glaubensfragen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Ein Krieg in Allahs (memial) Namen kann nur gottgefällig und gut sein.
    Genau. Davor müssen wir uns in den Wüstenstaub werfen.

    Wie bitte, es gibt hier keine Wüste? Ja mei, wozu gibt es denn den Islam hier? Diese Wüstenreligion ist hier total fehl am Platze.
    „Gott ist unser Ziel. Der Prophet ist unser Führer. Der Koran ist unsere Verfassung. Der Dschihad ist unser Weg.
    Der Tod für Gott ist unser nobelster Wunsch."

    (Gründer der Muslimbruderschaft)


  3. #63
    Selberdenker Benutzerbild von FranzKonz
    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    75.852

    Standard AW: Vor- und Nahcteile einer zentralen Autorität in Glaubensfragen

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Genau. Davor müssen wir uns in den Wüstenstaub werfen.

    Wie bitte, es gibt hier keine Wüste? Ja mei, wozu gibt es denn den Islam hier? Diese Wüstenreligion ist hier total fehl am Platze.
    Wart's nur ab. Die Klimakatastrophe wird's schon richten. Vorausgesetzt Allah (memial) schickt uns nicht vorher mittels Corona zum Teufel. Bis dahin habe ich lieber weiterhin einen Heidenspaß statt Höllenqualen.
    „Die Windflügel sind Sakralbauten für ein neues Glaubensbekenntnis.“ (Hans-Werner Sinn)

  4. #64
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.812

    Standard AW: Vor- und Nahcteile einer zentralen Autorität in Glaubensfragen

    Zitat Zitat von FranzKonz Beitrag anzeigen
    Wart's nur ab. Die Klimakatastrophe wird's schon richten. Vorausgesetzt Allah (memial) schickt uns nicht vorher mittels Corona zum Teufel. Bis dahin habe ich lieber weiterhin einen Heidenspaß statt Höllenqualen.
    Frau Merkel & Co. tun ihr Bestes, Deutschland in eine Wüste zu verwandeln, mit den echten Wüstenbewohnern bald in der Mehrzahl.

    Ansonsten:
    „Gott ist unser Ziel. Der Prophet ist unser Führer. Der Koran ist unsere Verfassung. Der Dschihad ist unser Weg.
    Der Tod für Gott ist unser nobelster Wunsch."

    (Gründer der Muslimbruderschaft)


  5. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    5.638

    Standard AW: Vor- und Nahcteile einer zentralen Autorität in Glaubensfragen

    Zitat Zitat von Kikumon Beitrag anzeigen
    Frau Merkel & Co. tun ihr Bestes, Deutschland in eine Wüste zu verwandeln, mit den echten Wüstenbewohnern bald in der Mehrzahl.

    Ansonsten:
    Siehse, und deswegen sollen alle Solaranlagen haben! Weil wenn wir Wüste sind dann beherrschen wir den Strommarkt und die Araber die in der Wüste ihre Solaranlagen haben gucken in die Röhre!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.08.2018, 22:55
  2. Vor- und Nachteile einer doppelten Staatsbürgerschaft
    Von Asyl im Forum GG / Bürgerrechte / §§ / Recht und Gesetz
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 08.12.2013, 19:38
  3. Einrichtung einer zentralen V-Leute-Datei geplant
    Von Gawen im Forum Innenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 09:28
  4. NPD-Fraktion im Bundestag - Vorteile und Nachteile
    Von futuere im Forum Parteien / Wahlen
    Antworten: 206
    Letzter Beitrag: 31.12.2006, 06:39
  5. Nachteile des Postmaterialismus
    Von Monarchist1985 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2006, 14:47

Nutzer die den Thread gelesen haben : 72

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben