+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 50

Thema: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    16.109

    Standard Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Um es mit einem einfach Wort zu beschreiben - sinnlos.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Würde mein Kfz brennen und irgendwer käme daher und würde versuchen das Kfz zu löschen - mein (körperlicher) Widerstand wäre sicher.

    Wenn die Karre abbrennt ist es eine versicheungstechnischer Totalschaden - brennt die Karre nur teilweise ab kann sein es wird repariert und dann kann man den Rest des Autolebens nicht nur viel Spaß beim Einsatz der Lüftung habn, oftmals wird auch der Schaden nicht in Gänze behoben, da angezweifelt wid, dass Teile der Repatur infolge des Brandes notwendig gewese wären....ein Feuerlöscher im Kfz wäre für mich also höchstens eine Zierde.

    ABER - wäre dies nchts von die EU - hätte man doch wieder eine neue Errungenschaft, welche man dem Bürger aufzwingen könnte.....

  2. #2
    HPF Moderator Benutzerbild von Deutschmann
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Im Ländle
    Beiträge
    64.461

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Mit so einem Autofeuerlöscher bringst du in der Regel auch kein Auto gelöscht. Es verschafft dir vielleicht etwas Zeit wenn du da einen raus ziehen musst oder hilft wenn du einen überschaubaren Brand hast. Ansonsten: Zeug rausnehmen was man brauicht und die Kiste abbrennen lassen.

  3. #3
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.199

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Mit so einem Autofeuerlöscher bringst du in der Regel auch kein Auto gelöscht. Es verschafft dir vielleicht etwas Zeit wenn du da einen raus ziehen musst oder hilft wenn du einen überschaubaren Brand hast. Ansonsten: Zeug rausnehmen was man brauicht und die Kiste abbrennen lassen.
    Richtig!
    Mit dem Ding hast eh´nur ein paar Sekunden Zeit eventuell Etwas zu bewirken. ( - Falls Du überhaupt "Etwas" "bewirkst"! ) Und wenn du dann noch so "uninformiert" bist , daß bei einem Brand - Der ja zu 99 % im Motorraum passiert - die Motorhaube auf machst .........
    Es macht "Wusch!" und Dir schlagen die Flammen entgegen.
    Da hilft kein Feuerlöscher mehr was .....
    Mit dem Ding kannst du vielleicht einen ganz kleine Brand - Der erst im Entstehen ist - vorzeitig beenden.
    Aber "Löschen" kannst Du damit nicht!
    Du kannst wirklich nur das Ding vorsorglich mitführen .........
    Wofür Du das dann auch immer einsetzen wirst ......
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  4. #4
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.199

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Das Einzige was vielleich sinnvoll wäre ; wäre eventuell eine Feuerlöschanlage im Motorraum .
    Aber wer will das bezahlen ?
    Was würde die dann sicherlich vorgeschriebene regelmässige Wartung den Halter kosten ? .

    Mann kann eben nicht Alles ausschliessen um Alles einzuschliessen.
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  5. #5
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    44.046

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Um es mit einem einfach Wort zu beschreiben - sinnlos.

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    Würde mein Kfz brennen und irgendwer käme daher und würde versuchen das Kfz zu löschen - mein (körperlicher) Widerstand wäre sicher.

    Wenn die Karre abbrennt ist es eine versicheungstechnischer Totalschaden - brennt die Karre nur teilweise ab kann sein es wird repariert und dann kann man den Rest des Autolebens nicht nur viel Spaß beim Einsatz der Lüftung habn, oftmals wird auch der Schaden nicht in Gänze behoben, da angezweifelt wid, dass Teile der Repatur infolge des Brandes notwendig gewese wären....ein Feuerlöscher im Kfz wäre für mich also höchstens eine Zierde.

    ABER - wäre dies nchts von die EU - hätte man doch wieder eine neue Errungenschaft, welche man dem Bürger aufzwingen könnte.....
    Zitat Zitat von Deutschmann Beitrag anzeigen
    Mit so einem Autofeuerlöscher bringst du in der Regel auch kein Auto gelöscht. Es verschafft dir vielleicht etwas Zeit wenn du da einen raus ziehen musst oder hilft wenn du einen überschaubaren Brand hast. Ansonsten: Zeug rausnehmen was man brauicht und die Kiste abbrennen lassen.
    Beides richtig. Der Feuerlöscher dient nur der Lebensrettung.

    Also im Innenraum löschen, aber keinesfalls im Motorraum. Ist ohnehin viel zu gefährlich.
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  6. #6
    SÖDER MUSS WEG! Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT ABSURDISTAN
    Beiträge
    19.589

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Das Problem bei Löschversuch en, wenn selbst eingeklemmt ist das Erstickungsrisiko, deshalb erst Scheiben einschlagen wenn möglich. Immer erst versuchen kfz schnellstmöglich zu verlassen.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    20.04.2017
    Beiträge
    5.580

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Also wir haben in beiden Autos einen Feuerlöscher im Handschuhfach, ich muss mal gucken, ich möchte auch irgendwo im Wagen einen Glashammer haben. Das ist dann um UNS zu löschen, der Wagen ist mir scheißegal, soll er fackeln, das kann man meiner Meinung nach sowieso nicht verhindern. Und ist auch zu gefährlich. Wer weiss ob der Tank nicht gleich WUMM macht?

  8. #8
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    25.059

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Ich habe in meinem Fernreisewagen einen 2kg-Schaumlöscher, weil an der Karre auch gekocht wird.
    Leben in der Ochlokratie.

  9. #9
    SÖDER MUSS WEG! Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT ABSURDISTAN
    Beiträge
    19.589

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von Nietzsche Beitrag anzeigen
    Also wir haben in beiden Autos einen Feuerlöscher im Handschuhfach, ich muss mal gucken, ich möchte auch irgendwo im Wagen einen Glashammer haben. Das ist dann um UNS zu löschen, der Wagen ist mir scheißegal, soll er fackeln, das kann man meiner Meinung nach sowieso nicht verhindern. Und ist auch zu gefährlich. Wer weiss ob der Tank nicht gleich WUMM macht?
    Es gibt so Kombiwerkzeuge mit Glashammer und gurtschneider, manchmal auch mit praktischer Taschenlampe dazu integriert ja, das kfz wäre mir hier auch nachrangig.

    Im Handschuhfach?
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  10. #10
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.199

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Es gibt so Kombiwerkzeuge mit Glashammer und gurtschneider, manchmal auch mit praktischer Taschenlampe dazu integriert ja, das kfz wäre mir hier auch nachrangig.

    Im Handschuhfach?
    Sehr gute Idee!
    Werde das mal gleich in die Hand nehmen. . . . .
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind Eiserne Rationen sinnvoll?
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 19:20
  2. Rauchmelder- und Feuerlöscherpflicht?
    Von Revolutionär im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 22:59
  3. Sind Elektroautos sinnvoll?
    Von Nationalix im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 11:25
  4. Steuern sind sinnvoll
    Von hbert33 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 11:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 57

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben