+ Auf Thema antworten
Seite 3 von 5 ErsteErste 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 50

Thema: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

  1. #21
    SÖDER MUSS WEG! Benutzerbild von Heinrich_Kraemer
    Registriert seit
    13.12.2004
    Ort
    STEUERTERRORSTAAT ABSURDISTAN
    Beiträge
    19.604

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von Don Beitrag anzeigen
    am besten gleich neben der .38er Spezial.
    Ja, wenn man eingeklemmt ist und dann noch bestohlen wird. Lol. Hab neben dem gurtschneider auch ein Arbeitsmesser griffbereit, kann man auch nehmen, zum gurtschneider und glaseinhauen.
    Freedom for Catalonia!
    Freies Bayern?! Unterschreib hier:

    Weil Link entfernt: "Volksbegehren Freies Bayern" googeln und Seite öffnen. Jede Stimme zählt!

  2. #22
    Ex-Kirchenbankpolierer
    Registriert seit
    25.03.2006
    Ort
    Lebe in dieser realen wunderschönen Welt ohne religiöse Fanatiker
    Beiträge
    29.210

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von Heinrich_Kraemer Beitrag anzeigen
    Gute Frage und Idee ist auch nicht schlecht. Jeder Dreck wird aus Sicherheitsgründen und oekogruendwn verbaut aber sowas nicht.
    Auch wenn ich "kein grosser Freund von Regeln" bin .......
    Warum wird eigentlich seitens des Gesetzgebers nicht vorgeschrieben das der Hersteller
    bei der Planung dieses Ding bzw. bzw. einen Platz für dieses Ding mit einplanen muss?

    Man kann sich ja auch im Rahmen der " ökologischen gesundheitlichen Sicherheit" die Abgaswerte
    regulieren ; verwalten und sich dann von VW etc. .... vom Richter bescheissen lassen .........
    Glaube nichts; egal wo Du es gelesen hast oder wer es gesagt hat; nicht einmal wenn ich es gesagt habe; es sei denn, es entspricht deiner eigenen Überzeugung oder deinem eigenen Menschenverstand. Der Fuchs ist Schlau und stellt sich dumm; bei den Gläubigen ist es genau andersrum!

  3. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    16.120

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Ich amüsiere mich ein wenig - in der Regel wird es wohl sein - wenn ein Kfz infolge eines Unfalles in Flammen aufgeht ist man selber wohl kaum noch in der Lage in der Lage sich aus seinem Kfz zu befreien, wenn dieses dann so verzogen sein sollte dass sich Türe / Seitenscheibe nicht mehr öffnen lassen.

    Ein "Retter" wird dann mit so einem 2-Kilo Löscher wenig bis nicht ausrichten - da hilft also nur die Axtmit einem Kopfgewicht von 1 kg oder mehr im eigenen Kofferraum (gehört, wie die Motorsage, großer´Vorschlaghammer und Stemmeisen zur Grundausstattung eines Kfz - man weiß ja nie )...aber doch nicht so ein Speilzeug. Da hilft ja ein Spaten mehr, wo man dann das kfz mit Dreck bewerfen könnte...

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    01.11.2012
    Ort
    Schwarzwald
    Beiträge
    16.120

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich "kein grosser Freund von Regeln" bin .......
    Warum wird eigentlich seitens des Gesetzgebers nicht vorgeschrieben das der Hersteller bei der Planung dieses Ding bzw. bzw. einen Platz für dieses Ding mit einplanen muss?

    Man kann sich ja auch im Rahmen der " ökologischen gesundheitlichen Sicherheit" die Abgaswerte regulieren ; verwalten und sich dann von VW etc. .... vom Richter bescheissen lassen .........
    Warum sollte der Gesetzgeber - die Anzahl der Menschen, welche in einem Kfz infolge eines Unfalles verbrennen ist Gott sei Dank äußerst gering und der Kreis, welcher sich dann noch selber befreien könnte geht wohl gegen Null...warum also etwas regulieren (gut, machen die Damen und Herren sinnfrei gerne) was am Ende des Tages wenig bis kaum etwas nützen würde?

  5. #25
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.572

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von Brotzeit Beitrag anzeigen
    Er muss griffbereit sein.
    Ist das Platz überhaupt richtig ?
    Wo ist der richtige Platz ?
    Einfach auf die Heckablage.Der fliegt dann nach vorne.Dekapitiert dich und das Feuer ist Dir völlig wurst.Bingo.

  6. #26
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    44.095

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Einfach auf die Heckablage.Der fliegt dann nach vorne.Dekapitiert dich und das Feuer ist Dir völlig wurst.Bingo.
    Geht nicht, da liegt doch schon die Bleirolle
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  7. #27
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.572

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Dann mit Panzertape an den Airbag (Fahrer).

  8. #28
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    44.095

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von kotzfisch Beitrag anzeigen
    Dann mit Panzertape an den Airbag (Fahrer).
    Geht nicht, da klebt schon das Beil
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  9. #29
    CO2-Produzent Benutzerbild von Schwabenpower
    Registriert seit
    28.02.2015
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    44.095

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Zitat Zitat von BlackForrester Beitrag anzeigen
    Ich amüsiere mich ein wenig - in der Regel wird es wohl sein - wenn ein Kfz infolge eines Unfalles in Flammen aufgeht ist man selber wohl kaum noch in der Lage in der Lage sich aus seinem Kfz zu befreien, wenn dieses dann so verzogen sein sollte dass sich Türe / Seitenscheibe nicht mehr öffnen lassen.

    Ein "Retter" wird dann mit so einem 2-Kilo Löscher wenig bis nicht ausrichten - da hilft also nur die Axtmit einem Kopfgewicht von 1 kg oder mehr im eigenen Kofferraum (gehört, wie die Motorsage, großer´Vorschlaghammer und Stemmeisen zur Grundausstattung eines Kfz - man weiß ja nie )...aber doch nicht so ein Speilzeug. Da hilft ja ein Spaten mehr, wo man dann das kfz mit Dreck bewerfen könnte...
    Öhm, Du hast gerade einen Teil meines Kofferrauminhaltes aufgelistet.

    Tatsächlich ist mein eigener Feuerlöscher eher zur Fremdrettung und da wieder zur Eigensicherung. Falls irgendetwas im Innenraum brennt.
    Wer das liest, hat sich mit Corona angesteckt

  10. #30
    KEINE FRAKTION Benutzerbild von kotzfisch
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    51.572

    Standard AW: Wie sinnvoll sind Feuerlöscher im Auto?

    Dann die belgische Kfz Ausrüstung: Teddy und Klappspaten (Doutroux-Empfehlung).

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Sind Eiserne Rationen sinnvoll?
    Von Alfred Tetzlaff im Forum Freie Diskussionen
    Antworten: 95
    Letzter Beitrag: 02.02.2013, 19:20
  2. Rauchmelder- und Feuerlöscherpflicht?
    Von Revolutionär im Forum Deutschland
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.12.2010, 22:59
  3. Sind Elektroautos sinnvoll?
    Von Nationalix im Forum Wissenschaft-Technik / Ökologie-Umwelt / Gesundheit
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 11:25
  4. Steuern sind sinnvoll
    Von hbert33 im Forum Gesellschaftstheorien / Philosophie
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 12.10.2006, 11:13

Nutzer die den Thread gelesen haben : 57

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben