+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 47

Thema: Özil ist amZiel seiner Träume angekommen.

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.066

    Standard Özil ist amZiel seiner Träume angekommen.

    Da wird sich sicherlich auch der Großmufti Erdogan über seinen neuen Nachbarn freuen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]

  2. #2
    Meisterdiener Benutzerbild von Flaschengeist
    Registriert seit
    13.08.2013
    Ort
    Beschissene Frage
    Beiträge
    17.494

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Da wird sich sicherlich auch der Großmufti Erdogan über seinen neuen Nachbarn freuen.

    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Gut so. Für alle ein Gewinn.

    PS: Korrigiere mal den Titel. Im Deutschen heißt es Am Ziel seiner Träume.
    Anstatt das zu feiern, was uns trennt, müssen wir suchen, was uns vereint und zu einem Volk macht!

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von Blackbyrd
    Registriert seit
    18.04.2019
    Beiträge
    5.066

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Zitat Zitat von Flaschengeist Beitrag anzeigen
    Gut so. Für alle ein Gewinn.

    PS: Korrigiere mal den Titel. Im Deutschen heißt es Am Ziel seiner Träume.
    Ja, hast recht, aber die Titelzeile lässt sich nicht ändern.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von herberger
    Registriert seit
    13.11.2006
    Beiträge
    38.666

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Özil hat doch mal verkünden lassen "Ich bin kein Deutscher"! Alle Spieler die 2 Pässe besitzen sollten in Zukunft von "Die Mannschaft" ausgeschlossen werden.
    Putin: Werden Geschichtsfälschern „das Maul stopfen“!

  5. #5
    Erich von Stahlhelm Benutzerbild von Hrafnaguð
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    Asgard
    Beiträge
    19.161

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Özil hat doch mal verkünden lassen "Ich bin kein Deutscher"! Alle Spieler die 2 Pässe besitzen sollten in Zukunft von "Die Mannschaft" ausgeschlossen werden.
    Das ist mir immer noch lieber als diese ganzen 100% Azzlacks die mit nem BRD Ausweis rumwedeln
    und sich frech als "Deutsche" bezeichnen.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  6. #6
    Official Benutzerbild von Merkelraute
    Registriert seit
    22.10.2016
    Ort
    Karzer im Bundeskanzleramt
    Beiträge
    17.821

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Zitat Zitat von Hrafnaguð Beitrag anzeigen
    Das ist mir immer noch lieber als diese ganzen 100% Azzlacks die mit nem BRD Ausweis rumwedeln
    und sich frech als "Deutsche" bezeichnen.
    Warum hat der noch den deutschen Pass ? Jeder sollte in seiner Heimat leben und nur den Pass seines Heimatlandes besitzen.
    Was wir hier in diesem Land brauchen, sind mutige Bürger, die die roten Ratten dorthin jagen, wo sie hingehören - in ihre Löcher. Franz Josef Strauß


  7. #7
    B 117! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    36.888

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Warum hat der noch den deutschen Pass ? Jeder sollte in seiner Heimat leben und nur den Pass seines Heimatlandes besitzen.
    Meine Güte. Welch ein kleiner Horizont. Was für eine Welt soll das sein? Zum scheitern verurteilt.
    "... und alles kommt, wie's kommen muss.... " (Reinhard Mey "Der Gauckler")

  8. #8
    Mitglied Benutzerbild von Cybeth
    Registriert seit
    28.09.2013
    Beiträge
    5.923

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Zitat Zitat von Merkelraute Beitrag anzeigen
    Warum hat der noch den deutschen Pass ? Jeder sollte in seiner Heimat leben und nur den Pass seines Heimatlandes besitzen.
    Sehe ich genauso Man sieht ja wo das hinführt, wenn man sich alleine schon den Abfall aus Südosteuropa hier ins Land holt In der Tierwelt bleibt man auch unter sich und hat seine Reviere abgesteckt. Wer da Palaver macht, ist fällig.

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von Kikumon
    Registriert seit
    13.02.2015
    Beiträge
    5.801

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Zitat Zitat von herberger Beitrag anzeigen
    Özil hat doch mal verkünden lassen "Ich bin kein Deutscher"! Alle Spieler die 2 Pässe besitzen sollten in Zukunft von "Die Mannschaft" ausgeschlossen werden.
    Ich hatte mal gelesen, dass er nur einen deutschen Pass hätte. Andererseits weiß ich von den meisten Türken, dass sie den türkischen durch die Hintertür wiederbekommen haben.

    Auch Özil brüstete sich einmal, NUR einen deutschen Pass zu haben ...
    „Gott ist unser Ziel. Der Prophet ist unser Führer. Der Koran ist unsere Verfassung. Der Dschihad ist unser Weg.
    Der Tod für Gott ist unser nobelster Wunsch."

    (Gründer der Muslimbruderschaft)


  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Hay
    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    14.183

    Standard AW: Özil ist am Wunsch seiner Träume angekommen.

    Zitat Zitat von Blackbyrd Beitrag anzeigen
    Da wird sich sicherlich auch der Großmufti Erdogan über seinen neuen Nachbarn freuen.


    [Links nur für registrierte Nutzer]
    Lebt er dann auch am Fuße des Palastes seines Herren und Idols Lideri Erdogan?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 05.07.2007, 02:59

Nutzer die den Thread gelesen haben : 91

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben