+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 60

Thema: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Daumen runter! In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    [Links nur für registrierte Nutzer]

    TÜRKISCHE MEDIEN:

    "Weg mit dem Verbot der Muttersprache!"


    Von Hani Yamak

    Dass nicht nur deutsche Politiker die Regelung zum Deutschsprechen auf dem Schulhof einer Berliner Realschule aufgeregt als grundgesetzwidrig und Diskriminierung bezeichnen, zeigt ein Blick in die türkische Presse. Täglich wird dort gerufen: "Weg mit dem Verbot der Muttersprache!"
    auszug spiegel.de
    .................................................. .................................................. .......

    In England gehen die Bomben hoch.

    In Spanien gehen die Bomben hoch.

    In Frankreich werden zehntausende Autos angezündet.

    In Holland werden Menschen auf offener Strasse niedergeschossen.

    Das EU-Büro im GAZA-Streifen wird gestürmt.

    Entführungen im IRAK in gosser Zahl mit Epressungen aller Art.

    Dänemark wir wg. Karrikaturen boykottiert und erpresst.

    Man kann mit Fug und Recht sagen, der ISLAM mit seinem Terror ist in Europa angekommen.

    Deutschland will nur: "Deutsch sprechen auf dem Schulhof".

    Jetzt plärrt die ganze Türkische Presse, was für Schinder die Deutschen sind.

    Die verdammten Türken sollen heimgehen, wenn sie sich nicht mal auf Deutsch verständigen wollen. Türkisch wird in der Türkei gesprochen !

    Wenn endlich begreift die EU, dass die Türkei draussen bleiben soll ? ?(

  2. #2
    malnachdenken
    Gast

    Standard AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    Zitat Zitat von SAMURAI
    In England gehen die Bomben hoch.

    In Spanien gehen die Bomben hoch.

    In Frankreich werden zehntausende Autos angezündet.

    In Holland werden Menschen auf offener Strasse niedergeschossen.

    Das EU-Büro im GAZA-Streifen wird gestürmt.

    Entführungen im IRAK in gosser Zahl mit Epressungen aller Art.

    Dänemark wir wg. Karrikaturen boykottiert und erpresst.

    Man kann mit Fug und Recht sagen, der ISLAM mit seinem Terror ist in Europa angekommen.

    Deutschland will nur: "Deutsch sprechen auf dem Schulhof".

    Jetzt plärrt die ganze Türkische Presse, was für Schinder die Deutschen sind.

    Die verdammten Türken sollen heimgehen, wenn sie sich nicht mal auf Deutsch verständigen wollen. Türkisch wird in der Türkei gesprochen !

    Wenn endlich begreift die EU, dass die Türkei draussen bleiben soll ? ?(
    Wieso vermischst Du jetzt die Schuzlhofdebatte mit Terrorangriffen und Randale in Frankreich?
    Fakt ist, dass die BILD falsch zitiert hat und die anderen türkischen BILD-Kopien (Huryet etc) dies aufgriffen. Bedanke Dich bei der BILD und den Bildlesern in der Türkei.

  3. #3
    Silly shit, stupid shit.. Benutzerbild von CastorTroy
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Wien
    Beiträge
    776

    Standard AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    @Samurai

    Meinst du wenn die Türkei nicht Mitglied er EU wird, dass sich das Problem des islamistischen Terrors dann in Luft auflöst.
    Oder andersrum was hat der mögliche EU Beitritt der Türkei mit Al Kaida zu tun, die für die Bomben in London, Spanien und den USA verantortlich sind.

    Und nein ich bin gegen einen Beitritt der Türkei zum jetzigen Zeitpunkt und auch in 15 Jahren, da weder die EU noch die Türkei reif für eine derartige Veränderung sind.

    LG
    CT
    Geändert von CastorTroy (02.02.2006 um 15:51 Uhr)
    Sie schauen ja alle eh gleich aus net, die Chinesen und die Neger.
    Schaun ja auch alle gleich aus.
    Nur wir Herrenmenschen unterscheiden uns voneinander.
    Oft einer schiacha wie der andere.
    Ausländer raus aus Österreich, Ausländer raus aus Deutschland, Ausländer raus aus dem Ausland !!!!
    Für unsere Deutschen Freunde: Schiach = hässlich.
    Frei nach Lukas Resetarits


    http://img502.imageshack.us/img502/1730/dd5dk.gif

  4. #4
    Haßkrimineller Benutzerbild von wtf
    Registriert seit
    31.10.2005
    Beiträge
    24.726

    Standard AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    Es ist zu spät. Die elende 68er-Brut hat die bürgerliche Gesellschaft unterwandert und ausgehöhlt. Jetzt wird das System kollabieren.

    Du kannst es vorab schon mal in Südafrika anschauen, wo wohlhabende Weiße in Ihren bewachten Compounds wohnen, ständig in Gefahr, auf dem Weg zur Arbeit überfallen und erschossen zu werden. Carnapping ist an der Tagesordnung; viele Weiße haben ihre Knarre gleich auf dem Beifahrersitz. Außerhalb der weißen Gebiete herrschen Chaos und Anarchie.

    So kann es auch in Deutschland / Europa enden und ich werde mir das nicht allzulange anschauen.
    Leben in der Ochlokratie.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Wieso vermischst Du jetzt die Schuzlhofdebatte mit Terrorangriffen und Randale in Frankreich?
    Fakt ist, dass die BILD falsch zitiert hat und die anderen türkischen BILD-Kopien (Huryet etc) dies aufgriffen. Bedanke Dich bei der BILD und den Bildlesern in der Türkei.
    Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz !

    Ich bedanke mich nicht bei Bild - gehört nicht zu meinem Lesestoff.

    Du wist doch nicht etwa glauben dass die türkische Presse von der Bild-Zeitung abschreibt.

  6. #6
    malnachdenken
    Gast

    Standard AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    Zitat Zitat von SAMURAI
    Dummheit und Stolz wachsen auf einem Holz !

    Ich bedanke mich nicht bei Bild - gehört nicht zu meinem Lesestoff.
    Scheinst aber genauso aufmerksam zu sein...
    Du wist doch nicht etwa glauben dass die türkische Presse von der Bild-Zeitung abschreibt.
    Die Blätter empören sich vor allem über die angebliche Aussage des Hamburger CDU-Abgeordneten Robert Heinemann, der laut "Bild"-Zeitung sagte: "Wer kein Deutsch spricht, soll den Schulhof fegen." Dass Heinemann diesen Zusammenhang schriftlich längst dementiert hat, wird in der "Hürriyet" vom Dienstag in einer kleinen Spalte erwähnt - direkt neben dem Artikel, in dem man sich noch über die "Erniedrigung" ärgert.


    Aus dem von Dir gebrachten Artikel.

    Unwissenheit und mangelnde Quellenanalyse sind die Gründe. Bei den türkischen Blättern, bei BILD und schlussendlich auch bei Dir, wie Du es in diesem Thread mal wieder beweist.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Augenzwinkern AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    wieder malnachdenken reicht - mehr muss nicht :2faces:

  8. #8
    malnachdenken
    Gast

    Standard AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    Zitat Zitat von SAMURAI
    wieder malnachdenken reicht - mehr muss nicht :2faces:

    Dann tu das auch mal.

  9. #9
    politisch unkorrekt Benutzerbild von c18
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Von der Maas bis an die Memel, von der Etsch bis an den Belt
    Beiträge
    306

    Standard AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Wieso vermischst Du jetzt die Schuzlhofdebatte mit Terrorangriffen und Randale in Frankreich?
    Weil das alles zusammen zum großen Problem der Überfremdung Europas durch den Islam gehört.
    Die Gedanken sind frei! Wer kann sie erraten?
    Sie fliegen vorbei wie nächtliche Schatten.
    Kein Mensch kann sie wissen, kein jäger erschießen
    mit Pulver und Blei. Die Gedanken sind frei!

    "Achte jedes Mannes Vaterland, aber das Deinige liebe." (Gottfreid Keller, schweizer Dichter und Romanautor)

    Wir sind nicht die Letzten von gestern, sondern die Ersten von morgen!

    Ich antworte nicht auf: malnachdenk, morse

  10. #10
    malnachdenken
    Gast

    Standard AW: In Europa angekommen - anschliessend Europa unterwerfen !

    Zitat Zitat von c18
    Weil das alles zusammen zum großen Problem der Überfremdung Europas durch den Islam gehört.
    Ähm... und deshalb alles über einen Kamm scheren?

    Sorry, aber ein wenig differenzieren muss man schon.

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben