+ Auf Thema antworten
Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Colonia Tovas in Venezuela

  1. #1
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard Colonia Tovas in Venezuela

    Ich habe gestern einen Bericht über ein schwäbisches Dorf in Venezuela gesehen, die Colonia Tovas. Die leben schon ca. 200 Jahre dort und jetzt beginnt langsam die einheitliche Familienfront aufzuweichen. Es beginnen die ersten Anzeichen der Auflösung als Deutsche in der Fremde aufzutreten. Schon sind die ersten Mulatten unter den Deutschen zu finden.
    Womit sich wieder bewahrheitet, es kann kein Volk sich reinhalten ohne totale Abschottung gegenüber anderen Rassen. Irgendwann will der Diener aufs Pferd und dies soll man nicht zulassen.
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

  2. #2
    Vollzeit-Misanthrop Benutzerbild von Angel of Retribution
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    on the Highway to Hell
    Beiträge
    2.585

    Standard AW: Colonia Tovas in Venezuela

    Zitat Zitat von lupus_maximus
    Womit sich wieder bewahrheitet, es kann kein Volk sich reinhalten ohne totale Abschottung gegenüber anderen Rassen. Irgendwann will der Diener aufs Pferd und dies soll man nicht zulassen.
    Reinhaltung!

    Man bleibt unter sich, fickt seine Cousins und Cousinen und am Ende sehen wirklich alle gleich aus, was aber nicht an der Rasse liegt
    Der Lebenslauf des Menschen besteht darin, dass er, von der Hoffnung genarrt, dem Tod in die Arme tanzt.
    Arthur Schopenhauer

  3. #3
    Wegdenker Benutzerbild von Platon
    Registriert seit
    13.02.2005
    Ort
    Höhle
    Beiträge
    913

    Standard AW: Colonia Tovas in Venezuela

    Zitat Zitat von Angel of Retribution
    Reinhaltung!

    Man bleibt unter sich, fickt seine Cousins und Cousinen und am Ende sehen wirklich alle gleich aus, was aber nicht an der Rasse liegt
    oder man siedelt sie bei Atomendlagerungsstätten an
    dann wäre die DNA sicher wieder abwechslungsreicher
    Wer den Link zum PF-Exilforum haben will - PN an mich.

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von RosaRiese
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    3.881

    Standard AW: Colonia Tovas in Venezuela

    Zitat Zitat von lupus_maximus
    Irgendwann will der Diener aufs Pferd und dies soll man nicht zulassen.
    Da bringst du etwas durcheinander. Meistens ist es der Herr der auf die Dienerin will wodurch erst solche "Mischlingskinder" (Mulatten) entstehen.

    Das muss aber auch nichts schlimmes sein:

    bekannte Mulatten

    * Aleijadinho, brasilianischer Architekt
    * Barrack Obama, US-Senator
    * Jacques Roumain, Schriftsteller
    * Thandie Newton, Schauspielerin
    * Langston Hughes, Schriftsteller
    * Sade Adu, Sängerin
    * Arnaldo Tamayo-Mendez, Astronaut
    * Halle Berry, Schauspielerin
    * Yannick Noah, Tennisspieler, Sänger und Kinderdorf-Gründer
    * Harlem Desir, EP-Abgeordneter
    * Jan Matzeliger, Erfinder
    * Zadie Smith, Schriftstellerin
    * Vin Diesel, Schauspieler
    * Alexandre Dumas, in zweiter Generation, französischer Schriftsteller
    * Sonia Rolland, Schauspielerin und Miss France 2000
    * Neneh Cherry, Musikerin
    * Alicia Keys, Musikerin
    * Lenny Kravitz, Musiker
    * Shirley Bassey, Sängerin
    * Dailey Thomson, Zehnkämpfer
    * Bob Marley, Reggae-Ikone
    * Martin de Porres, peruanischer Heiliger
    * Wentworth Miller, Schauspieler
    * Joachim Deutschland, Musiker

    [Links nur für registrierte Nutzer]

  5. #5
    Vollzeit-Misanthrop Benutzerbild von Angel of Retribution
    Registriert seit
    23.06.2005
    Ort
    on the Highway to Hell
    Beiträge
    2.585

    Standard AW: Colonia Tovas in Venezuela

    Zitat Zitat von tom.ecker
    oder man siedelt sie bei Atomendlagerungsstätten an
    dann wäre die DNA sicher wieder abwechslungsreicher

    An jeder Hand zehn Finger, und Hände hat er vier, keiner spielt so schnell Klavier :musik:
    Der Lebenslauf des Menschen besteht darin, dass er, von der Hoffnung genarrt, dem Tod in die Arme tanzt.
    Arthur Schopenhauer

  6. #6
    in memoriam Benutzerbild von lupus_maximus
    Registriert seit
    01.02.2005
    Ort
    Homburg/Saar
    Beiträge
    27.651

    Standard AW: Colonia Tovas in Venezuela

    Zitat Zitat von Angel of Retribution
    An jeder Hand zehn Finger, und Hände hat er vier, keiner spielt so schnell Klavier :musik:
    Interessant, und was ist mit der jahrmillionenlangen Betrahlung aus dem All?
    Die existiert anscheinend nicht!
    Kein Wunder, soweit ist das Wissen in Deutschland noch nicht vorgedrungen!
    Die Me 262, war die letzte reindeutsche Technik-Meisterleistung! Unsere befreundeten Feinde haben uns 1945 von jeder Zukunft befreit! Ich bin gegen das GE in Germany, sondern mehr für das IR in Irrmany! Letzter Akt in der Trilogie: Planet der Affen! Der letzte Deutsche zündet die Kobaltbombe und es gab keine Affen und keine Menschen mehr. Lupus-Clan Projekt Neugermanien

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben