+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 7 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 69

Thema: OECD Studie - wie erwartet.

  1. #1
    Mitglied Benutzerbild von BMW M6
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Oberpfalz und München
    Beiträge
    1.205

    Standard OECD Studie - wie erwartet.

    -------------
    Studie der OECD belegt Europas Machverfall
    Economic Policy Reforms: Going for Growth 2006, OECD, Februar 2006)
    Eine neue Studie der OECD vergleicht die volkswirtschaftlichen Fundamentaldaten der Industrieländer. Das Ergebnis sieht für Europa nicht gut aus: Die EU erwirtschaftet ungefähr das gleiche Bruttoinlandsprodukt (GDP) wie die USA, obwohl hier 170 Mio. Menschen mehr leben. Das Bruttoinlandsprodukt pro Kopf liegt um 25 % unter dem Amerikas. Diese Schere öffnet sich seit 15 Jahre immer weiter. Hält der Trend an, dann wird der durchschnittliche US-Amerikaner in 20 Jahren über ein mehr als doppelt so hohes Einkommen verfügen wie der Durchschnitts-Deutsche oder -Franzose.
    Weiterhin untersucht die OECD-Studie die Ergebnisse der EU-Kampagne aus dem Jahr 2000, den europäischen Wirtschaftsraum bis 2010 zur führenden Wissensgesellschaft der Welt zu machen. Das Ergebnis ist niederschmetternd: Die Kampagne hat so gut wie keine Veränderungen bewirkt.
    Hinzu kommt die ungünstige demographische Entwicklung: Innerhalb der nächsten 25 Jahre wird die Zahl der erwerbstätigen Europäer um 7 % abnehmen, während die der über 65-jährigen um 50 % steigt. Die Lösung wäre, die Älteren länger arbeiten zu lassen, aber auch hier steht Europa im Vergleich schlecht da. In Frankreich sind nur 7 % der über 60-jährigen erwerbstätig, in Deutschland etwa 12 %. Zum Vergleich: In den USA liegt die Quote bei 27 %.

    Quelle: [Links nur für registrierte Nutzer]
    -------------
    Die Studie bringt, meiner Meinung nach, leider keine Überraschungen.

  2. #2
    Gegen den Wahnsinn Benutzerbild von Giftzwerg
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Dystopia
    Beiträge
    1.383

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    Europa kränkelt leider an Masseneinwanderung, Bürokratie und niedrigen Geburtenraten. Es liegt an uns, das zu ändern. Wenn man sich aber Geschichten über Koran-Klopapier anhört, denkt man, dass Europa bald zur islamischen Republik wird..
    The one absolutely certain way of bringing this nation to ruin, of preventing all possibility of its continuing to be a nation at all, would be to permit it to become a tangle of squabbling nationalities. - Theodore Roosevelt

  3. #3
    Mitglied Benutzerbild von BMW M6
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Oberpfalz und München
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    Leider. Einzige Ausnahme in dem Bricht ist England. (ungefähr zwischen USA und Kontinentaleuropa)

  4. #4
    Gegen den Wahnsinn Benutzerbild von Giftzwerg
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Dystopia
    Beiträge
    1.383

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    England (UK) und Irland, vielleicht auch noch Österreich sind die einzigen EU-Staaten die eine wirklich gute Wirtschaft haben. UK macht einige Sachen besser als die USA (Budget-Balance z.B.) und manches schlechter (Gesundheitssystem).

    Es gibt noch Hoffnung in Osteuropa, einige Staaten haben Flat-Taxes etc. eingeführt und deregulieren kräftig; vielleicht ziehen die auch Europa mit hoch.
    The one absolutely certain way of bringing this nation to ruin, of preventing all possibility of its continuing to be a nation at all, would be to permit it to become a tangle of squabbling nationalities. - Theodore Roosevelt

  5. #5
    Mitglied Benutzerbild von BMW M6
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Oberpfalz und München
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    Zitat Zitat von Kapitalist
    Es gibt noch Hoffnung in Osteuropa, einige Staaten haben Flat-Taxes etc. eingeführt und deregulieren kräftig; vielleicht ziehen die auch Europa mit hoch.
    Flat-Taxes ist eine feine Sache, besser gesagt war mal eine feine Sache.(von EU verboten)

  6. #6
    Gegen den Wahnsinn Benutzerbild von Giftzwerg
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    Dystopia
    Beiträge
    1.383

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    Zitat Zitat von BMW M6
    Flat-Taxes ist eine feine Sache, besser gesagt war mal eine feine Sache.(von EU verboten)
    Quelle? Ich weiss ja, dass es einen Aufschrei gab, aber das würde ich als Kompliment zählen.. Long live tax competition..
    The one absolutely certain way of bringing this nation to ruin, of preventing all possibility of its continuing to be a nation at all, would be to permit it to become a tangle of squabbling nationalities. - Theodore Roosevelt

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von BMW M6
    Registriert seit
    09.02.2005
    Ort
    Oberpfalz und München
    Beiträge
    1.205

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    Zitat Zitat von Kapitalist
    Quelle? Ich weiss ja, dass es einen Aufschrei gab, aber das würde ich als Kompliment zählen.. Long live tax competition..
    Ups, ich habe mich geirrt. Entschuldigung. Du hast natürlich recht. :2faces:

  8. #8
    BadTemper Benutzerbild von Ka0sGiRL
    Registriert seit
    05.06.2003
    Ort
    Dietzenbach
    Beiträge
    6.330

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    Das ist wirklich nicht verwunderlich. Einer der Gründe liegt wohl auch in der Umverteilung durch die EU.

  9. #9
    unteilbar Benutzerbild von Robroy
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Großraum Stuttgart
    Beiträge
    368

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    Zitat Zitat von Ka0sGiRL
    Das ist wirklich nicht verwunderlich. Einer der Gründe liegt wohl auch in der Umverteilung durch die EU.
    Das Problem ist in meinen Augen dass die EU immer noch den Löwananteil ihrer Gelder in Landwirtschaftssubventionen pumpt, Bildung und Forschung wären um einiges wichtiger.
    Any world that can produce the Taj Mahal, William Shakespeare, and striped toothpaste can't be all bad.

    James Cagney als C.R. MacNamara in One, Two, Three

  10. #10
    GESPERRT
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    4.843

    Standard AW: OECD Studie - wie erwartet.

    Zitat Zitat von Kapitalist
    Europa kränkelt leider an Masseneinwanderung...
    In den USA dürfte die Einwanderung größer sein, oder nicht ?

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben