+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Jugendsprache

  1. #1
    Weg mit der Bundeswehr!!! Benutzerbild von 007basti
    Registriert seit
    26.01.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    463

    Jugendsprache

    Sollte man in der Schule die Jugendsprache behandeln?
    Wir machen das gerade (9. Klasse Gymnasium) und die Hälfte meiner Mitschüler spricht diesen Quatsch jetzt auch noch.
    Darf dieser Quatsch den Jugendlichen auch noch vom Staat beigebracht werden?
    "Ich bin nicht Eurer Meinung, aber ich werde darum kämpfen, dass Ihr Euch ausdrücken könnt."
    Voltaire

  2. #2
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.477

    Standard AW: Jugendsprache

    Du meinst den türkonesischen Affenslang?

    Das ist keine Sprache, eher der Versuch einer nonverbalen Verständigung.

  3. #3
    Weg mit der Bundeswehr!!! Benutzerbild von 007basti
    Registriert seit
    26.01.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    463

    Standard AW: Jugendsprache

    Zitat Zitat von Klopperhorst
    Du meinst den türkonesischen Affenslang?

    Das ist keine Sprache, eher der Versuch einer nonverbalen Verständigung.
    Ja meine ich
    "Ich bin nicht Eurer Meinung, aber ich werde darum kämpfen, dass Ihr Euch ausdrücken könnt."
    Voltaire

  4. #4
    oberenglisch Benutzerbild von twoxego
    Registriert seit
    22.11.2005
    Ort
    genau hinter Dir
    Beiträge
    15.349

    Standard AW: Jugendsprache

    Zitat Zitat von 007basti
    Wir machen das gerade (9. Klasse Gymnasium) und die Hälfte meiner Mitschüler spricht diesen Quatsch jetzt auch noch.
    hallo basti !

    sowas habe ich noch nie gehört oder gelesen.

    was lernt ihr denn da ?
    "eeeeh alta ich schwöre dich " ?
    so'n zeug ?

    es wäre nett, wenn du ein zwei beispiele geben könntest.


    gruss twoxego
    "Tatsachen muss man kennen, bevor man sie verdrehen kann.."
    S.L.Clemens



  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    33.858

    Standard AW: Jugendsprache

    Zitat Zitat von twoxego
    hallo basti !

    sowas habe ich noch nie gehört oder gelesen.

    was lernt ihr denn da ?
    "eeeeh alta ich schwöre dich " ?
    so'n zeug ?

    es wäre nett, wenn du ein zwei beispiele geben könntest.


    gruss twoxego
    Was die einen als Abtieg vom Baum betrachten ist der AUfstieg. Rückkehr zu den Grunzlauten der Steinzeit !

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2005
    Ort
    In der Pfalz
    Beiträge
    1.358

    Standard AW: Jugendsprache

    Zitat Zitat von 007basti
    Sollte man in der Schule die Jugendsprache behandeln?
    Wir machen das gerade (9. Klasse Gymnasium) und die Hälfte meiner Mitschüler spricht diesen Quatsch jetzt auch noch.Darf dieser Quatsch den Jugendlichen auch noch vom Staat beigebracht werden?
    Ja, selbst auf dem Gymnasium verständigen sich die Schüler mittlerweile auf diesem unterirdischen (Sprach)niveau; traurig, aber wahr!

  7. #7
    Mitglied Benutzerbild von Holsatia
    Registriert seit
    18.06.2005
    Ort
    Singen (Hohentwiel)
    Beiträge
    460

    Standard AW: Jugendsprache

    Ich bin dafür, daß man anstatt diesem ekligen "Kanackisch" die jeweils heimischen Mundarten in der Schule behandeln würde. Diesem hohen Kulturgut wird leider viel zu wenig Bedeutung beigemessen. Es gibt doch so viele schöne mundartliche Heimatgedichte und Erzählungen. Aber Heimat- und Vaterlandsliebe sind ja heute ganz böse. Hoffentlich wird sich das wieder ändern.
    Ich habe nur ein Vaterland und das heißt Deutschland
    Freiherr vom Stein

    Mien Sleswig-Holstein:
    Op ewig ungedeelt, wi schölln tosomen blieben
    (Auf ewig ungeteilt, wir sollen zusammen bleiben)

    MITGLIED DER STAMMCHATTER-FRAKTION

  8. #8
    GESPERRT
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    7.144

    Standard AW: Jugendsprache

    Zitat Zitat von 007basti
    Sollte man in der Schule die Jugendsprache behandeln?
    Wir machen das gerade (9. Klasse Gymnasium) und die Hälfte meiner Mitschüler spricht diesen Quatsch jetzt auch noch.
    Darf dieser Quatsch den Jugendlichen auch noch vom Staat beigebracht werden?
    meinst du das:"du kummst hier net rein,ey!

  9. #9
    Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    1.020

    Standard AW: Jugendsprache

    Zitat Zitat von Holsatia
    Ich bin dafür, daß man anstatt diesem ekligen "Kanackisch" die jeweils heimischen Mundarten in der Schule behandeln würde. Diesem hohen Kulturgut wird leider viel zu wenig Bedeutung beigemessen. Es gibt doch so viele schöne mundartliche Heimatgedichte und Erzählungen. Aber Heimat- und Vaterlandsliebe sind ja heute ganz böse. Hoffentlich wird sich das wieder ändern.
    Wahre Worte Holsatia, obwohl ich persönlich nichts mit den Mundarten anfangen kann. Goethe und Schiller würden sich im Grabe umdrehen, wenn sie von der heutigen Jugendsprache wüssten. Es ist schon bedenklich, dass viele Schüler/innen noch nicht einmal etwas von Deutschlands bekanntester Sage, dem Nibelungenlied, gehört haben.

  10. #10
    Yves
    Gast

    Standard AW: Jugendsprache

    Zitat Zitat von 007basti
    Sollte man in der Schule die Jugendsprache behandeln?
    Wir machen das gerade (9. Klasse Gymnasium) und die Hälfte meiner Mitschüler spricht diesen Quatsch jetzt auch noch.
    Darf dieser Quatsch den Jugendlichen auch noch vom Staat beigebracht werden?
    Die Jugendsprache ist eine Subkultur. Die hat es schon immer gegeben. Denke nur an das Wort "geil". Früher ein Unwort, heute wird es im Bundestag gesprochen, auf Vorstandssitzungen, überall. Die Jugendsprache entwickelt sich. Auch die Wörter "super", "klasse", "töfte", "scharf bis verschärft" und "oberaffenhammergeil" bis hin zu "cool" haben dort ihren Ursprung. Warum das nicht besprechen?

    Ich finde Jugendsprache geil (!) und verstehe auch den heutigen Pantsch.
    Voll die Härte, wah?

    Yves

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben