+ Auf Thema antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Komische Menschen bei Instagram

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    312

    Standard Komische Menschen bei Instagram

    Ich habe mir letztens Instagram durchgesehen, und dabei fiel mir auf, dass dort massenhaft junge, gutaussehende, weiße Frauen (oft im Altersbereich zwischen 18 und 25) oft und gerne mit Regenbogenflaggen posieren, von Liebe, Toleranz, Feminismus, Gender und Nächstenliebe schwafeln. Ich wusste, dass die junge Generation hirngewaschen ist, aber dass das Ausmaß so extrem sein würde, hätte ich nicht gedacht. Man bekommt dadurch das Gefühl, das Hopfen und Malz endgültig verloren sind.
    Instagram scheint generell ein riesiger Sündenpfuhl zu sein. Sauereien ohne Ende.

  2. #2
    ---psychotrop--- Benutzerbild von Affenpriester
    Registriert seit
    19.01.2011
    Beiträge
    38.376

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Früher wollten alle Popstar werden ... heute wollen se iInfluencer werden. Das ist in etwa dasselbe ... blöd grinsen, ja nicht anecken und so viele Leute wie möglich erreichen. Der Unterschied jedoch ist, dass dieser Influencer selbst nichts kann und nichts können muss.
    Die Leute sagen ja immer, Alkohol verändert dein Leben. Ich sauf nun schon so lange und warte immernoch darauf.

  3. #3
    HPF Server - Administrator Benutzerbild von Klopperhorst
    Registriert seit
    27.11.2005
    Beiträge
    54.710

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Zitat Zitat von Ganymed08 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir letztens Instagram durchgesehen, und dabei fiel mir auf, dass dort massenhaft junge, gutaussehende, weiße Frauen (oft im Altersbereich zwischen 18 und 25) oft und gerne mit Regenbogenflaggen posieren, von Liebe, Toleranz, Feminismus, Gender und Nächstenliebe schwafeln. Ich wusste, dass die junge Generation hirngewaschen ist, aber dass das Ausmaß so extrem sein würde, hätte ich nicht gedacht. Man bekommt dadurch das Gefühl, das Hopfen und Malz endgültig verloren sind.
    Instagram scheint generell ein riesiger Sündenpfuhl zu sein. Sauereien ohne Ende.
    Abziehgesichter, total uninteressant. Sicher sind die nicht mal fickbar, wenn man sie abfüllt.

    ---
    "Groß ist die Wahrheit, und sie behält den Sieg" (3. Esra)

  4. #4
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.848

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Früher wollten alle Popstar werden ... heute wollen se iInfluencer werden. Das ist in etwa dasselbe ... blöd grinsen, ja nicht anecken und so viele Leute wie möglich erreichen. Der Unterschied jedoch ist, dass dieser Influencer selbst nichts kann und nichts können muss.
    dass dieser Influencer selbst nichts kann und nichts können muss. – aber zu einem sogenannten „Räpper“ langt es immer.
    Einige kennen mich - viele können mich.

  5. #5
    geliefert wie bestellt! Benutzerbild von autochthon
    Registriert seit
    26.12.2013
    Ort
    Frankfurt/Main
    Beiträge
    26.590

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Zitat Zitat von Ganymed08 Beitrag anzeigen
    Ich habe mir letztens Instagram durchgesehen, und dabei fiel mir auf, dass dort massenhaft junge, gutaussehende, weiße Frauen (oft im Altersbereich zwischen 18 und 25) oft und gerne mit Regenbogenflaggen posieren, von Liebe, Toleranz, Feminismus, Gender und Nächstenliebe schwafeln. Ich wusste, dass die junge Generation hirngewaschen ist, aber dass das Ausmaß so extrem sein würde, hätte ich nicht gedacht. Man bekommt dadurch das Gefühl, das Hopfen und Malz endgültig verloren sind.
    Instagram scheint generell ein riesiger Sündenpfuhl zu sein. Sauereien ohne Ende.
    Guten Morgen.

    Das ganze nahm seinen Anfang so um 2010.
    Transgenerationale Epigenetik:
    Kriegstraumatisierte Kinder-/Enkelgeneration. Es gibt Hilfe!






  6. #6
    μεταβάλλον αναπαύεται Benutzerbild von LOL
    Registriert seit
    06.03.2004
    Ort
    Europaweit
    Beiträge
    26.297

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Zitat Zitat von Affenpriester Beitrag anzeigen
    Früher wollten alle Popstar werden ... heute wollen se iInfluencer werden. Das ist in etwa dasselbe ... blöd grinsen, ja nicht anecken und so viele Leute wie möglich erreichen. Der Unterschied jedoch ist, dass dieser Influencer selbst nichts kann und nichts können muss.
    Als wenn manch Popstar darin besser wäre. Was konnten denn z.B diese Milli Vanilli ?


    Fryheit für Agesilaos Megas

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    20.12.2016
    Beiträge
    312

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Umd 2010 ging der ganze Blödsinn los. Das war ungefähr der Zeitraum, als die Leute begriffen, dass jeder ein "Star" sein kann, und wenn es nur Star des eigenen Kaffs im Erzgebirge sei. Die Weiber bei Instagram sehen fast alle gleich aus: Dicke, aufgeblasene Lippen, exakt dieselbe Art sich zu schminken, zentimeter lange künstliche Wimpern, und alle dies gleiche langweilige Frisur, oft lang bis zum Hinter und geglättet. Oft zeigt man seinen prallen Hintern in die Kamera, posiert mit dummer Visage vor dem Spiegel, oder zeigt sich, wie man gerade im Fitnessstudio Gewichte stemmt. Was sind das für komische Frauen? Dann gibt es noch TikTok. Das ist noch schlimmer. Dort sind viele minderjähjrige Mädels zu finden, die dummdreist in die Kamera glotzen, Karaoke machen - die Videos gehen nur wenige Sekunden, trotzdem haben viele von denen großen Erfolg. Die haben im Schnitt Abonnenten von 30.000-40.000, bekommen das natürlich vergütet, können aber im Prinzop gar nichts. Die sind absolut talenfrei, wollen sich wahrscheinlich ihr ganzes Leben so durchmogeln, ganz ohne harte, ehrliche Arbeit. Oft steht dann in der Profilbeschreibung drin: Managing by Mom und Dad.

  8. #8
    Gold Benutzerbild von MorganLeFay
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    13.830

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Zitat Zitat von kiwi Beitrag anzeigen
    dass dieser Influencer selbst nichts kann und nichts können muss. – aber zu einem sogenannten „Räpper“ langt es immer.
    Sorry, richtige Rapper können durchaus etwas.
    Hat den Roten Knopf.
    "I cannot live without books." Thomas Jefferson

  9. #9
    Mitglied Benutzerbild von kiwi
    Registriert seit
    17.04.2016
    Beiträge
    3.848

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Zitat Zitat von MorganLeFay Beitrag anzeigen
    Sorry, richtige Rapper können durchaus etwas.
    Gut – vielleicht bin ich zu alt um an diesen „Geräuschen“ gefallen zu finden.

    Einige kennen mich - viele können mich.

  10. #10
    Mitglied Benutzerbild von Doppelstern
    Registriert seit
    15.08.2019
    Ort
    Am Niederrhein
    Beiträge
    1.204

    Standard AW: Komische Menschen bei Instagram

    Kannte ich bisher noch nicht, bis gerade eben. Bin mal auf die Internetseite gegangen. Komme aber nicht weiter, man muss sich offenbar dort anmelden. Kann man dort auch als Gast sich die Bilderchen anschauen ? Wollte mal Spanner spielen.


    Wir haben ja schlielich auch keine geschlossene Gesellschaft hier in diesem Forum.
    Ihr Gesicht auf einer Briefmarke und die Post geht pleite

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.2019, 19:53
  2. WhatsApp und Instagram sollen neue Namen bekommen
    Von Pelle im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.10.2019, 21:09
  3. wer nutzt Instagram?
    Von Pillefiz im Forum Computer - Handy - Internet - Multimedia
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.05.2015, 01:09

Nutzer die den Thread gelesen haben : 52

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben