+ Auf Thema antworten
Seite 330 von 350 ErsteErste ... 230 280 320 326 327 328 329 330 331 332 333 334 340 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 3.291 bis 3.300 von 3500

Thema: Welche PC-Games spielt ihr?

  1. #3291
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.721

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Hey, da muss ich echt mal bei Total Recall drauf achten, den Film sehe ich echt gerne, das letzte Mal ist aber lange her. Da will ich dir auch gar nicht widersprechen. Bei The Walking Dead gibt es auch so eine Szene, die ich wesentlich besser hingekriegt hätte, nämlich das Beißergramm von Michonne, das Merle entdeckt! Da sagt Gargulio: "Geht zurück. Da steht Englisch: 'Go back!' Da steht go und das ist ein back also Englisch für Rücken." Eine grauenhafte Übersetzung. Ich hätte das so übersetzt: "Geht zurück. Da steht geht und das ist ein Rücken, also zurück!" Reicht vollkommen aus, auch wenn man das nicht perfekt machen kann. Aber da hat man sich wahrlich schlecht entschieden. Damals 2010 herrschte auch noch kein Zeitdruck, wie heute, dass die deutsche Synchronisation einen Tag nach der Originalausstrahlung fertig sein muss. Aber ich finde, wenn man wirklich objektiv daran geht, ist viel Kritik einfach nur die Gewohnheit und nicht gerechtfertigt.

    Lucifer schaue ich aus religiösen Gründen nicht, ich hasse das echte Wesen, das dahinter steht und will keinerlei Sympathien dafür aufbringen. Wenn er also tuntig klingt und damit Leute abschreckt, bringt das bei mir sogar Pluspunkte für die deutsche Synchronisation ein!
    Übersetzungen sind halt ein zweischneidig Schwert. Das rot markierte ergibt für mich aber keinen Sinn.
    Kann mich nicht an die Szene erinnern, ist wohl zulang her. SO gesagt würde es ja nur Sinn machen wenn er
    hier gelesen und das Gelesene Leuten erklärt/übersetzt hätte die kein Englisch sprechen. "Go back" heißt einfach
    nur "Geh/Geht zurück!".

    Lucifer find ich genial. Allerdings wie Odo richtig sagt nur im Original zu ertragen.
    Es wäre wirklich besser wäre der Echte so wie der in der Serie, das verirrte Schaf das, wenngleich innerlich zerissen,
    versucht vielleicht doch noch den Frieden mit seinem Erschaffer zu finden und sich immer mehr dem Guten zuwendet und vielleicht irgendwann zu dem zurückfindet was er einst war.
    Der Echte ist halt wirklich nur auf sich selbst reduziertes Ego und von daher absolut unlustig.
    Aber, so man zum Christentum neigt, er/es macht im Grunde auch nur seinen Job in dem Spielchen.
    Ist "Gott" nun eben allmächtig, dann beschwer dich bei dem über die Existenz dieser Entität, denn er hat diese willentlich zugelassen oder es ist mit der Allmächtigkeit eben nicht besonders weit her. Aber das nur nebenbei...ist ja hier im Spielestrang nicht unbedingt der Raum für theologische Betrachtungen.


    Die meisten Spieleübersetzugen find ich grausig. Also jene die mir begegneten. Und daher spiel ich das meiste im Original. Metro 2033 und Metro Last Light hab ich sogar OmU gespielt, also russische Sprache, deutsche Untertitel, einfach wegen der Atmosphäre. Irgendwelche Ballerspiele in denen man eh nur Amis spielen kann, die dann auch im engl. Original, auch wegen der Atmosphäre. Kingdom Come Deliverance aber zock ich in Deutsch. Wenngleich ein Tscheche, passt Deutsch bei einem "Heinrich" aber eh besser. Manchmal sind Mods besser vertont als das Profis hinkriegen. Hatte ganz früher mal ne Bundeswehr-Minikampagne für das gute alte Operation Flashpoint installiert, da haben die Macher das sehr gut vertont. Gebrüll, Geschrei, Gefluche, in Deutsch, vollkommen so wie man sich das in einer echten Situation auch vorstellen könnte, völlig ungekünstelt. Die hatten da keine Hemmungen vorm Mikro. Kann gut sein das die Jungs die das gemacht haben vom Fach waren. Das hab ich so bei professionellen Spieleübersetzungen nie gehört. Klingt halt leider oft wie Stock im Arsch. Bei Strategiespielen schalt ich auch die Sprache um, je nachdem welche Fraktion man spielt. Kann man in nem WK2 Szenario auf deutscher Seite spielen, wird auch auf deutscher Sprachausgabe gezockt, spiel ich dann mal die US-Kampagne, dann wird auf engl. Sprachausgabe umgeschaltet.

    Bei IL2 Sturmovik dagegen ist die deutsche Sprachausgabe genial. Wenn dabei auch gleichwohl keine Geschichte erzählt wird (die ist halt in den Einsatzbefehlen und Gedanken der Piloten dazu dann eh nur Text). Aber die Befehle und Äußerungen im Funkverkehr sind absolut super umgesetzt. Wenn sich der Staffelführer der Bomber in rheinischen Akzent bei den Jägern für den Begleitschutz bedankt, kommt Freude auf.
    Geändert von Erich von Stahlhelm (30.07.2019 um 14:13 Uhr)
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  2. #3292
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.782

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    Übersetzungen sind halt ein zweischneidig Schwert. Das rot markierte ergibt für mich aber keinen Sinn.
    Kann mich nicht an die Szene erinnern, ist wohl zulang her. SO gesagt würde es ja nur Sinn machen wenn er
    hier gelesen und das Gelesene Leuten erklärt/übersetzt hätte die kein Englisch sprechen. "Go back" heißt einfach
    nur "Geh/Geht zurück!".
    Das ist in der 3. Staffel eine Folge, wo Michonne Woodburry verlässt. Welche Folge genau weiß ich auch nicht mehr.

    Lucifer find ich genial. Allerdings wie Odo richtig sagt nur im Original zu ertragen.
    Es wäre wirklich besser wäre der Echte so wie der in der Serie, das verirrte Schaf das, wenngleich innerlich zerissen,
    versucht vielleicht doch noch den Frieden mit seinem Erschaffer zu finden und sich immer mehr dem Guten zuwendet und vielleicht irgendwann zu dem zurückfindet was er einst war.
    Der Echte ist halt wirklich nur auf sich selbst reduziertes Ego.
    Richtig, es wäre schön und wenn er wirklich so wäre, hätte ich auch kein Problem mit der Serie. Aber für mich als Christ will ich keine Sympathien aufbringen für den, der hinter all dem Bösen auf diesem Planeten steckt. Die Bibel deutet sogar an, dass manch ein Dämon in so einer Krise steckt und vielleicht auch wieder zurück will zu seiner Engelsgestalt und auch zurück kann (vielleicht hatte er damals keine Ahnung, worauf er sich beim Aufstand gegen Gott einließ und bereut das inzwischen). Für Satan gilt das aber nicht. Der will nicht bereuen und deswegen wird er auch nicht mehr zu Lucifer werden. Deswegen kann ich da auch keine Kompromisse machen.


    Die meisten Spieleübersetzugen find ich grausig.
    Da würde ich nicht widersprechen, allerdings hat man in Skyrim das wirklich gut gemacht. In Oblivion war das ein Graus, das gebe ich gerne zu. In Morrowind geht das, da die Leute damals noch nicht alles synchronisiert haben.

  3. #3293
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.721

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Das ist in der 3. Staffel eine Folge, wo Michonne Woodburry verlässt. Welche Folge genau weiß ich auch nicht mehr.



    Richtig, es wäre schön und wenn er wirklich so wäre, hätte ich auch kein Problem mit der Serie. Aber für mich als Christ will ich keine Sympathien aufbringen für den, der hinter all dem Bösen auf diesem Planeten steckt. Die Bibel deutet sogar an, dass manch ein Dämon in so einer Krise steckt und vielleicht auch wieder zurück will zu seiner Engelsgestalt und auch zurück kann (vielleicht hatte er damals keine Ahnung, worauf er sich beim Aufstand gegen Gott einließ und bereut das inzwischen). Für Satan gilt das aber nicht. Der will nicht bereuen und deswegen wird er auch nicht mehr zu Lucifer werden. Deswegen kann ich da auch keine Kompromisse machen.




    Da würde ich nicht widersprechen, allerdings hat man in Skyrim das wirklich gut gemacht. In Oblivion war das ein Graus, das gebe ich gerne zu. In Morrowind geht das, da die Leute damals noch nicht alles synchronisiert haben.
    Gerade Oblivion hat mich dahingehend gewitzigt es mit Skyrim erst gar nicht in Deutsch zu versuchen.
    Da ich mein Steam auch wegen anderer Übersetzungsrohrkrepierer auf Englisch umgeschaltet habe (ganz früher auch wegen Zensurumgehung, da ging das noch....), lass ichs jetzt eben auch so.

    Reue und Umdenken betrifft keine Dämonen. Das sind in der Hölle geschaffene Wesen. Reue und Umdenken betrifft nur gefallene Engel. Der Chef von dem Laden, naja, der sitzt immer noch da unten und schmollt. Den kriegste auch nicht mehr oder kaum mehr da hinaus. Ich kann Sympathie mit dem Serien-Lucifer haben, die habe ich auch, sehr tiefe sogar da ich diesen Serien-Lucifer auch verstehen kann, das Original aber, ne lass mal stecken, niemals. Das ist etwas ganz persönliches.
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  4. #3294
    Greta-Leugner Benutzerbild von OneDownOne2Go
    Registriert seit
    21.06.2011
    Ort
    Gau Hessen-Nassau
    Beiträge
    37.330

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Hmm, Rom heißt auf Italienisch Roma. Ist also keine englische Unart. Und natürlich propagiere ich das. Die ganze Zeit schon, denn ich will ja alles so deutsch wie möglich haben.

    Soso, seit Daggerfall bist du also schon dabei? Nicht schlecht, ich erst seit Morrowind. Und das mit den Sturmmänteln ist reine Gewöhnung. Bei Star Wars ist Sturmtruppen ja auch nicht der Super GAU, da gab es schon wesentlich Schlimmeres. Lediglich bei Namen kann man drüber diskutieren. Aber wie geschrieben, ich sehe darin keine Unart.
    Naja. "dabei" ist vielleicht der falsche Begriff, Daggerfall habe ich im Endeffekt kaum gespielt, gerade in Anbetracht der Tatsache, dass die Spielwelt schon gigantisch war, wenn auch teilweise automatisch generiert und deswegen jedes Mal anders, wenn man das Spiel gestartet hat. Damals hatte ich es eher mit Ultima Underworld, wirklich rein gekommen in TES bin ich eigentlich erst mit Oblivion, obwohl ich Morrowind auch durchgespielt habe. Ich hab's schwer, mich auf ein Genre festzulegen, neben RPG spiele ich auch Simulationen wie FS9, FSX, X-Plane, Echtzeit- und Rundenstrategiespiele, Shooter wie Medal of Honor, Battlefield oder Call of Duty, lange auch Star Trek Online, LoTR online, World of Tanks und auch eher "meditative" Sachen wie früher Gearhead Garage, Street Legal I & II, Car Mechanic Simulator und aktuell My Summer Car. Im Effekt bleibt also für nix wirklich Zeit, sich intensiv damit zu beschäftigen, zumal ich auch irgendwie an allen Spielen "herumbasteln muss", seit mich die schlechten Kurvengeschwinidigkeiten bei [Links nur für registrierte Nutzer] genervt haben.
    Schwarz Rot Gold Weiss Rot!
    I like this private ownership and I want to be left alone!
    Let the government run its business and let me run my own!

  5. #3295
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.782

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von OneDownOne2Go Beitrag anzeigen
    Naja. "dabei" ist vielleicht der falsche Begriff, Daggerfall habe ich im Endeffekt kaum gespielt, gerade in Anbetracht der Tatsache, dass die Spielwelt schon gigantisch war, wenn auch teilweise automatisch generiert und deswegen jedes Mal anders, wenn man das Spiel gestartet hat. Damals hatte ich es eher mit Ultima Underworld, wirklich rein gekommen in TES bin ich eigentlich erst mit Oblivion, obwohl ich Morrowind auch durchgespielt habe. Ich hab's schwer, mich auf ein Genre festzulegen, neben RPG spiele ich auch Simulationen wie FS9, FSX, X-Plane, Echtzeit- und Rundenstrategiespiele, Shooter wie Medal of Honor, Battlefield oder Call of Duty, lange auch Star Trek Online, LoTR online, World of Tanks und auch eher "meditative" Sachen wie früher Gearhead Garage, Street Legal I & II, Car Mechanic Simulator und aktuell My Summer Car. Im Effekt bleibt also für nix wirklich Zeit, sich intensiv damit zu beschäftigen, zumal ich auch irgendwie an allen Spielen "herumbasteln muss", seit mich die schlechten Kurvengeschwinidigkeiten bei [Links nur für registrierte Nutzer] genervt haben.
    Geht mir ähnlich. Action-Rollenspiele waren aber dennoch die letzten Jahre übermäßig mein Ding.
    Ich bin eher so ein Piranha-Typ. OK, Risen habe ich ausgelassen, Piraten sind nicht so meins.

    Gerade Elex, wo ich sehr skeptisch war und es auch nach der ersten Werbung ablehnend nicht mehr verfolgt habe, hat mich doch sehr positiv überrascht. Maskulin, keine Neger oder Araber und keine Genderpropaganda. Maskulin waren sie aber schon immer, habe ich auch mal von einem Mitarbeiter der Piranha Bytes gehört, was so seine Vorbilder sind. Und das aus der tiefsten westdeutschen Provinz.

    Ansonsten habe ich bei Total War: Warhammer mal nach langer Zeit wieder meine Strategie-Ader entdeckt.

  6. #3296
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.398

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    noch immer Farcry New Dawn, man geht sogar eine Allianz mit dem "Father" gegen die sogenannten Highwaymen ein

    unter den weißen Guten sind so 2-3 Neger,
    die Gegner sind allerdings echt alle nur Neger

    ein Wunder das die Gutmenschen-Sippe da nicht auf die Barrikaden geht *g

    diese Carmina ist übrigens das Baby das man in Farcry 5 in letzer Sekunde zum Arzt gefahren hat

    der Father
















    im Hintergrund ist die radioaktiv verseuchte Zone,
    den Helfer hat man vom Father persönlich zugeteilt bekommen
    Geändert von rumpelgepumpel (09.08.2019 um 17:03 Uhr)

  7. #3297
    Der Kaishakunin Benutzerbild von Erich von Stahlhelm
    Registriert seit
    24.03.2007
    Ort
    hessen
    Beiträge
    16.721

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von rumpelgepumpel Beitrag anzeigen
    noch immer Farcry New Dawn, man geht sogar eine Allianz mit dem "Father" gegen die sogenannten Highwaymen ein

    unter den weißen Guten sind so 2-3 Neger,
    die Gegner sind allerdings echt alle nur Neger

    ein Wunder das die Gutmenschen-Sippe da nicht auf die Barrikaden geht *g

    diese Carmina ist übrigens das Baby das man in Farcry 5 in letzer Sekunde zum Arzt gefahren hat

    der Father
















    im Hintergrund die radioaktiv verseuchte Zone,
    den Helfer hat man vom Father persönlich zugeteilt bekommen


    .......und ich hab dem Spiel ein wenig vorher noch mangelnden Realismus zugesprochen.
    Naja, aufs Kampfsystem bezogen mag ich immer noch Recht haben aber das.....
    Wenn morgen die Muschelhörner und Trommeln erklingen, dann lasst uns fallen, so leichten Herzens wie die Kirschblüten im linden Frühlingswind.

    Prophetie aus Logik geboren. Sucht nach
    "Die Reichen werden Todeszäune ziehen" und lest!

  8. #3298
    Mitglied Benutzerbild von rumpelgepumpel
    Registriert seit
    12.07.2014
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.398

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Erich von Stahlhelm Beitrag anzeigen
    .......und ich hab dem Spiel ein wenig vorher noch mangelnden Realismus zugesprochen.
    Naja, aufs Kampfsystem bezogen mag ich immer noch Recht haben aber das.....
    das Neue ist das man jetzt (4) verschiedene Stufen von Gegnern und Waffen hat,
    mit Waffen der Stufe 1 kann man keine gepanzerten Gegner mit Stufe 3 erledigen,
    das ist manchmal zum Haare ausreisen weil man denkt das es doch iwie gehen muß


    die 2 bösen Neger-Schwestern sind gut in Szene gesetzt,
    ich bin noch mitten im Spiel, aber lt. einer ersten Rückblende steckt ein Grund für ihre Bösheit dahinter,

    Carmina und die Schwestern:


  9. #3299
    Mitglied Benutzerbild von Shahirrim
    Registriert seit
    25.06.2009
    Ort
    HH
    Beiträge
    62.782

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Was mir an ELEX noch aufgefallen ist (keine Ahnung ob ich es hier schon geschrieben habe). Wer in Abessa allen Asyl gibt, auch den Alb-Separatisten oder den Outlaws, der zerstört die Stadt. Wer aber auf die rassistischen Berserker hört, rettet Abessa vor dem Untergang.

    Das hätte ich nicht gedacht, dass in einem von Westdeutschen gemachten Spiel solche Entwicklung möglich sind. Keine Gutmenschen-Erziehung und kein erhobener Zeigefinger! Ein Grund mehr, die Piranhas zu lieben. Ich habe das beim ersten Mal auch gar nicht rausgefunden. Erst als ich dann doch mal als Outlaw getestet habe, was denn andere Entscheidungen bringen, fand ich das raus.

  10. #3300
    Mitglied Benutzerbild von chris2009
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    797

    Standard AW: Welche PC-Games spielt ihr?

    Zitat Zitat von Shahirrim Beitrag anzeigen
    Was mir an ELEX noch aufgefallen ist (keine Ahnung ob ich es hier schon geschrieben habe). Wer in Abessa allen Asyl gibt, auch den Alb-Separatisten oder den Outlaws, der zerstört die Stadt. Wer aber auf die rassistischen Berserker hört, rettet Abessa vor dem Untergang.

    Das hätte ich nicht gedacht, dass in einem von Westdeutschen gemachten Spiel solche Entwicklung möglich sind. Keine Gutmenschen-Erziehung und kein erhobener Zeigefinger! Ein Grund mehr, die Piranhas zu lieben. Ich habe das beim ersten Mal auch gar nicht rausgefunden. Erst als ich dann doch mal als Outlaw getestet habe, was denn andere Entscheidungen bringen, fand ich das raus.
    Als alter Gothic-Fan, aber nur 1+2, kann ich Elex leider nicht spielen.
    Obwohl ich Fallout 3 und Stalker 1 richtig gut fand,
    zerstört dieses Ambiente in einem Pyranha-b. Spiel bei mir alle Motivation es zu kaufen!

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 176

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Stichworte

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben