+ Auf Thema antworten
Seite 2 von 33 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 12 ... LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 327

Thema: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

  1. #11
    Mitglied Benutzerbild von RosaRiese
    Registriert seit
    25.01.2006
    Beiträge
    3.881

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Wer unbedingt ne Waffe haben will, kann sich ja bei der US Army freiwillig melden. Die suchen immer tatkräftige junge Burschen für die Demokratisierung des Irak.

  2. #12
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.793

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von RosaRiese
    Wer unbedingt ne Waffe haben will, kann sich ja bei der US Army freiwillig melden. Die suchen immer tatkräftige junge Burschen für die Demokratisierung des Irak.
    Ich hoffe, das war ironisch gemeint...

    Armes Würstchen.

  3. #13
    in memoriam Benutzerbild von meckerle
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    am Bodensee
    Beiträge
    34.499

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von Philipp
    Wenn die Polizei uns so toll schützen kann, wieso haben dann die Politiker von den Steuerzahlern finanzierte bewaffnete Leibwächter und rufen bei Gefahr nicht einfach die nächste Polizeiwache an?

    Wenn Waffenbesitz zum Verbrechen erklärt wird, haben nur noch die Verbrecher Waffen! So ist es im heutigen Deutschland.
    Das frage ich mich sowieso, "warum sind die Einen bei uns schützenswerter, als die Anderen" ?
    Ist das Leben eines Politikers mehr wert, als das von Frau Müller oder Herrn Maier ?
    Warum haben die alle so viel Angst ? Haben sie vielleicht ein schlechtes Gewissen ?

    Die Verbrecher sind eh viel besser ausgestattet als unsere Polizisten. Die rüsten mächtig auf.
    Im Gegenzug werden bei uns Polizeiposten abgebaut und das Personal kräftig reduziert.

    Manches, was endlich vom Tisch ist, findet sich unter dem Teppich wieder.

  4. #14
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.301

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von Edmund
    Definiere 'Deutschtümmerlei'.
    Ich berufe mich dabei auf die Art des Deutschtums, welches im späten 19.Jh propagiert und im 3.Reich seinen Höhepunkt fand, sprich "Reinheit" und "germanisches Erbe". Schon zu Revolutionszeiten total verpönt.

    Unter antideutschen Kreisen bedeutet dies ja schon, wenn man verlangt, daß in Deutschland gefälligst Deutsch gesprochen wird.
    ---> Also komm' mir nicht mit sowas.
    Was interessieren mich antideutsche Kreise? Wenn das dessne Meinung ist, kann ich ja nicht verbieten.

  5. #15
    Anarchokapitalist Benutzerbild von Philipp
    Registriert seit
    05.04.2006
    Beiträge
    1.680

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Diese haben kein Recht, wenn es sich um illegale Waffen handelt oder die Gefahr für Leib und Seele nicht nachvollziehbar sind.


    Mannomann, wo wohnt Ihr denn, dass Ihr schon mit Waffen rumlaufen wollt?

    Die Frage ist viel eher, ob die Politiker, die Waffen für freie Bürger "illegal" machen dazu das Recht haben, oder ob es sich dabei um Tyrannen handelt, die selber bewaffnete Leibwächter haben, während Nicht-VIP Bürger sich nicht mal selber schützen dürfen.

  6. #16
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.793

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Ich berufe mich dabei auf die Art des Deutschtums, welches im späten 19.Jh propagiert und im 3.Reich seinen Höhepunkt fand, sprich "Reinheit" und "germanisches Erbe". Schon zu Revolutionszeiten total verpönt.
    Dritte Reich. Ja klar.
    Du berufst dich auf das Deutschtum, das du ablehnst. Fazit: Antideutsch.

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Was interessieren mich antideutsche Kreise? Wenn das dessne Meinung ist, kann ich ja nicht verbieten.
    Siehe oben.

  7. #17
    Mitglied Benutzerbild von GmbH
    Registriert seit
    11.05.2005
    Ort
    noch - im schönen deutschen Süden
    Beiträge
    2.692

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Diese haben kein Recht, wenn es sich um illegale Waffen handelt oder die Gefahr für Leib und Seele nicht nachvollziehbar sind.


    Mannmann, wo wohnt Ihr denn, dass Ihr schon mit Waffen rumlaufen wollt?

    Vielleicht in einem von Gutmenschen deines Schlages runtergerichteten Deutschand, in welchem es leider sehr bald zu Auseinandersetzungen zwischen den einzelnen Bevölkerungsgruppen kommen kann / wird ...

  8. #18
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.301

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von Edmund
    Dritte Reich. Ja klar.
    Du berufst dich auf das Deutschtum, das du ablehnst. Fazit: Antideutsch.

    Nein, Deutschtümmelei, die sich in blödsinnigen "Erbfolgen" einer "germanischen blutsverwandten Nation" widerspiegeln: totaler Blödsinn und nur was für Schwachköpfe, die nicht nachdenken können.

  9. #19
    Jetzt auch mit Avatar Benutzerbild von malnachdenken
    Registriert seit
    21.03.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14.301

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von GmbH
    Vielleicht in einem von Gutmenschen deines Schlages runtergerichteten Deutschand, in welchem es leider sehr bald zu Auseinandersetzungen zwischenden einzelnen Bevölkerungsgruppen kommen kann / wird ...

    Schwarzmalerei.
    Solch eine negative Grundeinstellung kann nicht gut sein für das Gemüt. Dazu noch eine sexuelle Kompoensierung im Avatar... Ein Psychologe hätte eine Freude an Deinem psychologischen Profil

    btw: Ich wohne in Berlin. So schlimm wie das immer dargestellt wird, ist es hier nicht.

  10. #20
    Mitglied Benutzerbild von Edmund
    Registriert seit
    22.10.2003
    Beiträge
    6.793

    Standard AW: Waffen auch für anständige deutsche Bürger!

    Zitat Zitat von malnachdenken
    Nein, Deutschtümmelei, die sich in blödsinnigen "Erbfolgen" einer "germanischen blutsverwandten Nation" widerspiegeln: totaler Blödsinn und nur was für Schwachköpfe, die nicht nachdenken können.
    Das Deutschtum spiegelt sich nunmal auch durch die ethnische Erbfolge wider.
    Die Naturgesetze kannst auch du trotz verkorksten Weltbild nicht außer Kraft setzen. Das ist sicher. :]

+ Auf Thema antworten

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Nutzer die den Thread gelesen haben : 0

Du hast keine Berechtigung, um die Liste der Namen zu sehen.

Forumregeln

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
nach oben